Nick Butterworth Das verlorene Schaf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das verlorene Schaf“ von Nick Butterworth

Ein Bauer hat 100 Schafe. Er zählt sie. Oh weh - ein Schaf fehlt! Wo ist es hingelaufen? Jesu Gleichnis über die Liebe Gottes, die uns überall sucht, für die ganz Kleinen unvergleichlich erzählt und illustriert von Nick Butterworth und Mick Inkpen.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein Klassiker neu aufgelegt

    Das verlorene Schaf
    Smilla507

    Smilla507

    19. March 2013 um 11:13

    Aus meiner Kindheit kannte ich noch die christlichen Bilderbücher von Nick Butterworth und ich weiss noch, dass ich sie geliebt habe! Die Illustrationen gefielen mir schon damals sehr gut: Einfach, aber schön. Jetzt gibt es diese kleinen Bilderbüchlein endlich wieder. Sie haben ungefähr das Format eines Pixi-Buches, sind aber gebunden. Ich finde es praktisch, denn es passt wunderbar in jede Tasche und so kann man es z.B. auch mal mit in den Gottesdienst nehmen. Der Preis von 2.95 € ist absolut vertretbar. Da ich gleich 2 Bilderbücher bestellt habe, fiel mir auf, dass das Textverhältnis sehr unterschiedlich ist. In diesem Buch gibt es recht wenig Text, ca. 2 Sätze pro Seite. Somit - und auch aufgrund der niedlichen Schäfchen-Geschichte - eignet es sich schon sehr gut für kleinere Kinder, ab ca. 2 Jahren (oder auch schon etwas eher). 

    Mehr