Neuer Beitrag

nick-finkler

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Er sucht das Abenteuer - was wird er finden?
Sie will nach Hause - wo wird sie ankommen?

Hiermit lade ich euch herzlich zu einer Leserunde ein, für die ihr euch bis zum 17. Februar bewerben könnt.

Wenn ihr ausgelost werdet, erhaltet ihr von mir eines von insgesamt 6 ePub-Exemplaren und könnt euch gemeinsam mit Caspar und Felina auf die Suche begeben.

Worum geht's?

Caspar, ein älterer Kapitän, sieht langsam und eher unfreiwillig dem Ruhestand entgegen. Sein Leben auf See war ein einziges Abenteuer und nichts wünscht er sich darum weniger als einen ruhigen Lebensabend. Zudem plagt ihn ein merkwürdiger, realer Traum, der ihm keine Ruhe lässt. Als sein Leben in Gefahr gerät und ein Mann aus einer anderen Welt ihm zur Seite steht, kommt Caspar in die verantwortungsvolle Lage, auf ein besonderes Mädchen aufzupassen.
Felina, deutlich weniger erpicht auf Abenteuer und eben noch am Strand in ein Buch vertieft, erwacht plötzlich in finsterer, fremder Umgebung. Offenbar entführt und neu eingekleidet, macht sie sich auf den langen und beschwerlichen Weg, um wieder zurück zu ihren Eltern zu gelangen.
Die Wege von Caspar und Felina führen durch viele Welten, stets mit der einen Frage vor Augen: Wer oder was ist Solid Yol?

Wenn ihr Lust auf einen nicht ganz typischen Fantasyroman habt, der euch an neue und vertraut wirkende Orte entführt, dann ist "Solid Yol: Das Geheimnis der Honigtröpfer" genau das richtige Buch für euch! Wenn ihr noch dazu keine Berührungsängste mit eBooks habt, dann bewerbt euch über den blauen "Jetzt bewerben"-Button (*) und beantwortet mir bis 17. Februar folgende Frage:

Angenommen, es gäbe Dimensionstore, die euch in jede beliebige historische oder fiktionale Welt bringen könnten. Angenommen, eines davon dürfte direkt in eurer Wohnung stehen. In welche Welt würde es führen?

Ich freue mich auf eure Antworten!

(*) Bitte beachtet, dass ihr euch im Gewinnfall zur aktiven Teilnahme an der Diskussion in allen Leseabschnitten und zum Verfassen einer abschließenden Rezension verpflichtet. Vielen Dank.

Autor: Nick Finkler
Buch: Solid Yol: Das Geheimnis der Honigtröpfer

nick-finkler

vor 2 Jahren

Fazit / Rezensionen

Ich habe zwei Bitten an euch, bevor ihr eure Rezension schreibt:

A) Falls ihr Klappentext oder Inhaltsangabe verwenden wollt, bitte setzt diese ans Ende eures Textes bzw. schreibt den Inhalt direkt in euren eigenen Worten.

2) Beim titelgebenden Geheimnis bzw. bei Solid Yol besteht hohes Spoilerrisiko. Deshalb möchte ich euch bitten, neue Leser das Geheimnis selbst lüften zu lassen.

Vielen lieben Dank!

MissMoonlight

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Die Frage ist sehr einfach, denn wenn in meiner Wohnung Dimensionstore geben würde, dann würde es mich nach Mittelerde bringen. Dann es gibt keine Welt die mich mehr fasziniert als diese.

Ich finde den Klappentext übrigens sehr interesant und hüpfe deswegen geschwind in den Lostopf. :D

Beiträge danach
38 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

nick-finkler

vor 1 Jahr

Fazit / Rezensionen

@Frank1
Vielen Dank für Deine ehrliche Rezension. Schön, dass ich Dich in irgendeiner Weise erreichen konnte, obwohl die Geschichte nicht so ganz Deinen Erwartungen entsprochen hat. Vielleicht sagt Dir ja eines meiner nächsten Werke zu. :)

MissMoonlight

vor 1 Jahr

Abschnitt 11 - 20: Die Rettungsmissionen
Beitrag einblenden

Also ich habe gerade den zweiten Abschnitt geschafft und muss sagen das ich mich ziemlich durchgequält habe.
Ich komme nicht in die Geschichte rein und teilweise ist mir das alles viel zu viel Input. Ansich ist die Idee hinter der Geschichte interresant und es interresiert mich auch wo Casper gefangen (?) gehalten wird und was es mit dem Mädchen auf sich hat bzw. wie ihre Chicksale mit einander verbunden sind.

Hoffentlich komme ich mit dem zweiten Abschnitt besser durch und entschuldige mich dafür das ich so lange brauche um hier etwas beizutragen.

angel1843

vor 1 Jahr

Prolog

Entschuldigt das ich mich erst jetzt melde, aber ich stecke gerade in einer Prüfungsvorbereitung. Wenn ihr nichts dagegen habt stoße ich erst zum 16. März dazu. Bis dahin muss ich lernen. :)

nick-finkler

vor 1 Jahr

Abschnitt 11 - 20: Die Rettungsmissionen
Beitrag einblenden

Dass es für den einen oder anderen Leser nicht ganz einfach ist, mit der enormen Menge an Figuren/Orten zurecht zu kommen, war abzusehen. Für den Auftakt der Reihe war es jedoch unvermeidbar; für den Folgeteil kann ich deutlich besseren Überblick versprechen.

nick-finkler

vor 1 Jahr

Prolog
@angel1843

Das macht überhaupt nichts - viel Erfolg und bis in zwei Wochen dann. :)

MissMoonlight

vor 1 Jahr

Abschnitt 21 - 28: Um Leben und Tod
Beitrag einblenden

Durch diesen Abschnitt bin ich nun ein bisschen besser durchgekommen, langsam habe ich mich auch den Schreibstiel und die vielen Namen gewöhnt. Auch finde ich die Handlung nun spanender.

nick-finkler

vor 1 Jahr

Eine gute Nachricht für alle Leser, die mit der Fülle der Namen und Begriffe ihre Probleme haben - die 2. Auflage ist jetzt erhältlich, diverse Fehler wurden bearbeitet und ich habe ein Glossar hinzugefügt, um nachschlagen zu können, wenn man gerade mal nicht weiß: "Wer ist wer?" (danke an @Frank1 für diese Anregung).
Wenn die Teilnehmer dieser Lesegruppe oder die Käufer Interesse an der 2. Auflage haben, meldet euch bitte bei mir und ihr erhaltet sie - selbstverständlich kostenlos - zugeschickt.

Neuer Beitrag