Nick Hornby All you can read

(37)

Lovelybooks Bewertung

  • 39 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(13)
(14)
(4)
(1)

Inhaltsangabe zu „All you can read“ von Nick Hornby

Man muss sich den Leser als glücklichen Menschen vorstellen»Was stellt für jemanden, der berufstätig ist, Kinder hat und auch noch fernsieht, ein … ähem … normales Lesepensum dar?« Fragt Nick Hornby: Autor, Vater und an weitaus mehr interessiert als dem täglichen Fernsehprogramm.Machen wir uns nichts vor: Das Buch buhlt um unsere Aufmerksamkeit und hat dabei starke Gegner. Wir müssen uns immer häufiger zwischen Playstation, CD-Player, Kino, Fußballstadion und Literatur entscheiden. Müssen unsere Körper fit halten. Und die Menschen, mit denen wir unser Leben teilen, wollen unterhalten, umsorgt und ernährt sein. Sorgen, die auch ein Autor kennt, wenn er, wie Nick Hornby, mitten im Leben steht. Er hat keine Zeit, sich vorschreiben zu lassen, was er lesen muss, denn jedes Muss verleitet zum Griff nach der Fernbedienung. Stattdessen schreibt er mitreißend über Literatur, die sein Leben bereichert und verändert hat, und über den Spaß, den Lesen machen kann. Und plötzlich wissen wir, was wir sofort lesen und was wir lieber lassen wollen – und welches Glück es bedeutet, zu lesen, worauf man Lust hat.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "All you can read" von Nick Hornby

    All you can read
    any572

    any572

    23. July 2012 um 01:12

    "Kurze" Kritiken über Bücher - gute und weniger gute.
    Da unser Musikgeschmack sich überschneidet, habe ich auche in paar gute Tipps erwartet...und bekommen.

  • Rezension zu "All you can read" von Nick Hornby

    All you can read
    Hannahbell

    Hannahbell

    12. March 2010 um 23:11

    Ich bin großer Hornby-Fan und hab mich riesig gefreut als ich das Buch gefunden habe, aber es hat mich enttäuscht. Ich liebe seinen Schreibstil, aber die Inhalte waren langweilig.

  • Rezension zu "All you can read" von Nick Hornby

    All you can read
    annikki

    annikki

    13. March 2009 um 16:53

    Dieses buch macht wirklich lust zum lesen! Die gesammelten Kolummnen von Nick Hornby sind einfach super!
    Und da es in seinen Kolummnen auch noch um Bücher geht is es um so besser. Er gibt einen guten und Ehrlichen Einblick in die Bücher die er gelesen hat, das man selbst lust bekommt diese zu lesen!