Neue Bücher

Cover des Buches MARVEL Ausrüstung und Artefakte (ISBN: 9783831047093)

MARVEL Ausrüstung und Artefakte

Neu erschienen am 29.04.2024 als Gebundenes Buch bei DK Verlag Dorling Kindersley.

Alle Bücher von Nick Jones

Neue Rezensionen zu Nick Jones

Cover des Buches MARVEL Guardians of the Galaxy Helden, Schurken, Schauplätze und Geschichten (ISBN: 9783831045754)
Jessica_Dianas avatar

Rezension zu "MARVEL Guardians of the Galaxy Helden, Schurken, Schauplätze und Geschichten" von Nick Jones

ein Muss für Fans
Jessica_Dianavor 10 Monaten


Meinung
Diese Ausgabe befasst sich mit dem Ursprung zu den Guardians of the Galaxy-Helden bis zu den heutigen, welche beispielsweise mir aus den Filmen bekannt waren. Neben den "geschichtlichen" Hintergründen z.B. wann erschien der erste Comic, wer war der erste Held usw. findet man zu jedem einzelnen Charakter auch einen ausführlichen Steckbrief über Herkunft, Stärken und Co. 



Das Buch ist sehr informativ und punktet vor allem durch einige Grafiken, welche überwiegend im Comic-Stil gehalten sind. Zeitleisten helfen bei der Einordnung der einzelnen Ereignisse und vertiefen die Eindrücke, sowie die zeitliche Spanne in der die Handlung im eigentlichen Sinne spielt. Des Weiteren verknüpft dieses Werk die einzelnen Comics miteinander und bildet somit nicht nur im Hinblick auf die Guardians einen Mehrwert, sondern ebenso auch auf die anderen Marvel-Helden, welche man im Rahmen des "Groot-Epos" kennen lernen darf.



Fazit
Ein Muss für Fans und jene, die ein Stück mehr informiert werden wollen, wie es ein Film je könnte. 5 von 5 Sternen


Cover des Buches Das Flüstern Der Sterne:  Science-Fiction-Thriller (Histeridae Saga 1) (ISBN: B0796WW7FP)
Nancy90s avatar

Rezension zu "Das Flüstern Der Sterne: Science-Fiction-Thriller (Histeridae Saga 1)" von Nick Jones

Spannende Geschichte - ein Muss zum Lesen!
Nancy90vor 6 Jahren

Zum Inhalt:
Wir befinden uns im Jahr 2091. Die Katastrophen haben ein neues Level erreicht und die Menschheit steht kurz vor dem Ende. In dieser Zeit hat sich die Technologie weiterentwickelt und die Lösung ist der Stage-Zustand. Jennifer Logan ist eine Polizistin in der Dualitäts-Abteilung und überzeugt von ihrer Arbeit, die sie leistet. Als sie durch Zufall auf eine alte Erinnerung stößt, verändert das ihr Weltbild und ihr ganzes Leben. Zusammen mit Nathan macht sie sich auf der Suche nach Antworten und findet so viel mehr - im Flüstern der Sterne.

Meine Meinung:
Ich war am Anfang etwas skeptisch wegen der Bezeichnung SciFi-Thriller, aber bin restlos überzeugt. Die Geschichte ist von Anfang an sehr spannend, man wird in den Strudel der Ereignisse hineingerissen. Man lernt Jen und Nathan besser kennen und ahnt bereits schnell, dass die beiden keine Wahl haben werden, außer zusammenzuarbeiten. Die Geschichte greift ein sehr aktuelles Thema auf und vermischt es mit SciFi-Elementen. Die Beschreibungen sind sehr gut und realistisch, sodass man keine Probleme hat, es sich alles vorzustellen. Ich finde beide Charaktere sehr sympathisch, aber ein bisschen oberflächlich bleiben sie teilweise schon. Besonders Nathans Sicht in der Mitte des Bandes kommt zu kurz. Jen ist es gewohnt, Entscheidungen allein zu treffen - denkt aber trotzdem zu wenig an Nathan. Ich denke, hier könnte ein bisschen mehr Einblick in ihre Gedankenwelt, Gefühlswelt nicht schaden.
Anderes Manko: Ich hätte gerne mehr über die Welt erfahren, die Katastrophen und wie es dazu kam. Auch ist mir nicht ganz klar geworden, wie der Stage-Zustand helfen soll, die Menschheit zu retten.
Besonders gut gefallen haben mir die Beschreibungen der Histeridae und ihre Auswirkungen auf Jen bzw. Jens Umgang mit ihr. Sie hat sehr schnell gelernt mit ihr umzugehen und es ist erschreckend einfach, ethnische Grenzen zu überschreiten. Man fragt sich schon, wie weit würde man selber an ihrer Stelle gehen?

Abschließend gesagt ist es ein sehr schöner Roman, der neugierig auf die Fortsetzung macht und viele Fragen hinterlässt, auf deren Antworten ich sehr gespannt bin :)

Cover des Buches Das Flüstern Der Sterne:  Science-Fiction-Thriller (Histeridae Saga 1) (ISBN: B0796WW7FP)
Cleo22s avatar

Rezension zu "Das Flüstern Der Sterne: Science-Fiction-Thriller (Histeridae Saga 1)" von Nick Jones

Spannend und erschreckend realistisch
Cleo22vor 6 Jahren

Inhalt:
Es gibt Geheimnisse, die nicht verborgen bleiben können, egal wie tief sie vergraben liegen. Es ist das Jahr 2091. Überfordert mit klimatischen Bedrohungen und einer Weltbevölkerung, die ausser Kontrolle ist, hängt das Überleben der Menschheit an einem dünnen Faden. Am Rande des Zusammenbruchs, liefert jedoch die Wissenschaft neue Hoffnung: den menschliche Stase-Zustand. Jennifer Logan ist eine knallharte Polizistin in der neu geformten Dualitäts-Abteilung, beauftragt den Stase-Zustand zu kontrollieren. Als sie eine Erinnerung entdeckt, die tief in ihrem Geist versteckt wurde, erschüttert dies ihren Glauben in das ganze System, welches sie zu beschützen sucht. Gemeinsam mit einem aussergewöhnlichen Partner und überzeugt, dass ihre Vergangenheit den Schlüssel zur Zukunft der Menschheit hält, begeben sie sich auf ein gefährliches Abenteuer, die Wahrheit herauszufinden. Ein Abenteuer, das sie beide schnell in Lebensgefahr bringt.

Meinung:
Ich lasse mich gerne in eine neue Welt entführen und finde es sehr spannend die Ideen und Gedanken anderer über die Zukunft zu verfolgen. Demnach war ich sehr angetan von der Idee, die hinter diesem Buch liegt und auch die Umsetzung hat mir gut gefallen und der menschliche Stase-Zustand scheint plötzlich gar nicht mehr so fern. Logan kann mit Hilfe eines Kollegen ein paar Geheimnisse aufdecken, was aber nicht unentdeckt bleibt und plötzlich befindet sie sich auf der Flucht und muss um ihr Leben kämpfen. Nathan möchte mehr über den Tod seiner Frau herausfinden und trifft dabei auf Logan und die beiden kommen zusammen und werden ein gutes Team. Es ist erschütternd, auf was die beiden stoßen und wie die Menschheit von ein paar machtgierigen Menschen gesteuert wird. Das können auch Logan und Nathan nicht mitansehen und suchen Beweise um all dem ein Ende zu setzen, dabei begeben sie sich in eine gefährliche Lage und der Kampf beginnt. Mir hat gut gefallen, wie stark die zwei zusammen gewachsen sind und was für ein gutes Team sie geworden sind, sie waren mir sympathisch. Auch wenn die Charaktere sonst etwas distanziert geschildert sind, so dass ich keine richtige Bindung zu ihnen aufbauen konnte, weshalb es für mich einen Stern Abzug gibt. Der Bezug zum Titel wurde aufgeklärt und hat einen schönen Hintergrund.

Fazit: Eine spannende Geschichte, die gut ausgearbeitet ist und durchaus realistisch erscheint und den Leser mit in ihren Bann zieht. Für Sci-Fi Fans eine klare Leseempfehlung von mir :)

Gespräche aus der Community

20 Ebooks zu gewinnen.
Es gibt Geheimnisse, die nicht verborgen bleiben können, egal wie tief sie vergraben liegen. 

Es ist das Jahr 2091. Überfordert mit klimatischen Bedrohungen und einer Weltbevölkerung, die ausser Kontrolle ist, hängt das Überleben der Menschheit an einem dünnen Faden. 
Am Rande des Zusammenbruchs, liefert jedoch die Wissenschaft neue Hoffnung: den menschliche Stase-Zustand. 

Jennifer Logan ist eine knallharte Polizistin in der neu geformten Dualitäts-Abteilung, beauftragt den Stase-Zustand zu kontrollieren. Als sie eine Erinnerung entdeckt, die tief in ihrem Geist versteckt wurde, erschüttert dies ihren Glauben in das ganze System, welches sie zu beschützen sucht. 

Gemeinsam mit einem aussergewöhnlichen Partner und überzeugt, dass ihre Vergangenheit den Schlüssel zur Zukunft der Menschheit hält, begeben sie sich auf ein gefährliches Abenteuer, die Wahrheit herauszufinden. Ein Abenteuer, das sie beide schnell in Lebensgefahr bringt. 

Mit 'Das Flüstern Der Sterne' liefert Autor Nick Jones eine atemberaubende - teilweise düstere - Vision der Zukunft, wo nichts so ist wie es scheint.
Bitte sagen Sie mir, warum Sie Science-Fiction Thriller lieben.

Wir freuen uns über eine anschließende Rezension auf Lovelybooks und Amazon.
„Viel Erfolg!“


Fünf-Sterne-Bewertungen der englischen Version
Wunderbar, wundervoll, brillant geschrieben, konnte es nicht weg legen. Charaktere sind voll gerundet und die Handlung ist spannend. Eine nahe Zukunft, die man sich wirklich bildlich vorstellen kann und wo in jede Zeile Leben eingehaucht wird.
Habe die Geschichte wirklich genossen. Sie hat mich nicht losgelassen. War ein toller Begleiter während meiner Schlaflosigkeit und möglicherweise die Ursache jener.
Ich genieße diese Serie wirklich. Sehr glaubwürdig und ich bin wirklich fasziniert zu sehen, wohin die Handlung geht.
21 BeiträgeVerlosung beendet
Nancy90s avatar
Letzter Beitrag von  Nancy90vor 6 Jahren
Vielen Dank für das E-Book und das ich es rezensieren durfte :) Hier meine Rezi, die ich auch auf Amazon gepostet habe: https://www.lovelybooks.de/autor/Nick-Jones/Das-Fl%C3%BCstern-Der-Sterne-Science-Fiction-Thriller-Histeridae-Saga-1-1525322925-w/rezension/1543590389/

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

auf 3 Merkzettel

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks