Nick Lake

(63)

Lovelybooks Bewertung

  • 139 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 23 Rezensionen
(11)
(27)
(18)
(5)
(2)

Lebenslauf von Nick Lake

Nick Lake wurde 1979 in England geboren, wuchs aber in Luxemburg auf, wo sein Vater für das Europaparlament arbeitete. Er studierte Oxford Englisch und Linguistik an der Universität Oxford und begann nach seinem Abschluss, als Lektor für Kinderbücher zu arbeiten. . Nebenbei verfasst Lake erfolgreich Jugendromane. Er lebt mit seiner Frau, einer Englischlehrerin, in London.

Bekannteste Bücher

Das Blut des Assassinen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Novize des Assassinen

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Königreich der Kälte

Bei diesen Partnern bestellen:

Satellite

Bei diesen Partnern bestellen:

There Will Be Lies

Bei diesen Partnern bestellen:

There Will be Lies

Bei diesen Partnern bestellen:

Hostage Three

Bei diesen Partnern bestellen:

Hostage Three

Bei diesen Partnern bestellen:

The Betrayal of the Living

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood Ninja

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood Ninja III

Bei diesen Partnern bestellen:

In Darkness

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood Ninja II

Bei diesen Partnern bestellen:

Lord Oda's Revenge

Bei diesen Partnern bestellen:

Blood Ninja

Bei diesen Partnern bestellen:

The Secret Ministry of Frost

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • mehr erwartet

    Im Königreich der Kälte

    Silliv

    26. December 2016 um 08:43 Rezension zu "Im Königreich der Kälte" von Nick Lake

    Das Buch hat mich nicht in seinen Bann gezogen, ich habe mich durchgequält. Es ist schon länger her und schon den Inhalt vergessen, das sagt alles.

  • Steckt mehr dahinter als man denkt

    There Will Be Lies

    Frewa

    07. April 2015 um 00:06 Rezension zu "There Will Be Lies" von Nick Lake

    Der Schreibstil war anfangs ein bisschen gewöhnungsbedürftig aber ich war nach ca. 20 Seiten sehr schnell in der Geschichte drin und verstand es echt super. Dafür, dass es mein erstes englisches Buch war, habe ich alles gut verstanden. Bis auf ein einziges Wort musste ich nichts nachschauen, war also ein echter Glückstreffer. (Das Wort war court-stenographer -> Gerichtsschreiber) Die Protagonistin Shelby war mir anfangs noch suspekt aber im Laufe der Geschichte wurde sie mir immer sympathischer und ich hoffte immer sehr mit ihr ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Königreich der Kälte" von Nick Lake

    Im Königreich der Kälte

    Ines_Mueller

    10. September 2014 um 10:06 Rezension zu "Im Königreich der Kälte" von Nick Lake

    "Vor den Feierlichkeiten wollte Light einen Augenblick allein sein. Sie wünschte sich, sie könnte die Uhr anhalten und den Augenblick hinauszögern, wenn der leere Sarg ihres Vaters sich langsam in die Grube senkte." Nick Lakes "Im Königreich der Kälte" ist ein weiteres Buch aus dem ehemaligen PAN-Verlag und durfte deshalb in meinem Bücherregal nicht fehlen. Lange Zeit musste ich warten, bis dieses Schätzchen, das ja nicht mehr verlegt wird, wieder gebraucht erhältlich war - allerdings wäre es wohl besser gewesen, wenn es nicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Novize des Assassinen"

    Der Novize des Assassinen

    littleowl

    Rezension zu "Der Novize des Assassinen" von Nick Lake

    Das Leben des jungen Taro ändert sich von einem Tag auf den anderen komplett, als Ninjas sein Dorf überfallen und seinen Vater ermorden. Zum Glück für Taro haben die Ninjas einen Verräter unter sich. Shusaku rettet Taros Mutter und verwandelt ihn in einen Vampir. Zusammen mit Taros bestem Freund Hiro machen sie sich auf, um Rache an den feindlichen Ninjas zu nehmen. Und schon bald muss Taro feststellen, dass es in Wahrheit um viel mehr geht als nur sein eigenes Leben. Am meisten hat mich an diesem Buch der Schauplatz gereizt, das ...

    Mehr
    • 2

    Floh

    06. August 2014 um 11:07
  • inuit

    Im Königreich der Kälte

    eulenmama

    12. June 2014 um 12:26 Rezension zu "Im Königreich der Kälte" von Nick Lake

    die zwölfjährige light bricht mit ihrem engen freund butler in antarktis auf,um ihren vater aus den fängen des ungeheuers frost zu befreien... spannendes abenteuer,gelungene mischung aus moderne und der mythenwelt der inuit.  der einzige minuspunkt es sind wirklich ein paar brutale,blutige szenen dabei, die leuten ab 16 vielleicht nicht soviel ausmachen.  aber light ist erst 12 jahre alt, für 12 jährige glaube ich nicht geignet. es ist gut geschrieben, mir hat es gut gefallen, wer sich für die myhtologie der inuit interressiert ...

    Mehr
  • Der Novize des Assassinen

    Der Novize des Assassinen

    AnnikasBuecherwelt

    07. February 2014 um 21:12 Rezension zu "Der Novize des Assassinen" von Nick Lake

    Mit dem kalten Blut der Assassinen! Der unmenschlich starken und schnellen Horde von Schattenkriegern, die über sein Dorf herfallen, hat der junge Taro nichts entgegenzusetzen, und die Angreifer lassen ihn zum Sterben zurück. Nur einer der Assassinen zeigt Mitleid und verwandelt Taro in seinesgleichen – einen Vampir! Taro hat keine Wahl und wird zum Novizen des Asassinen. Als Taro erfährt, dass ein mächtiger Fürst hinter dem Überfall auf sein Dorf steckt, sinnt er auf Rache. Nun kann nicht einmal mehr die schöne Tochter des ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Königreich der Kälte" von Nick Lake

    Im Königreich der Kälte

    humsumy

    04. March 2013 um 18:07 Rezension zu "Im Königreich der Kälte" von Nick Lake

    Warum sind auf einmal so viele Raben vor dem Haus? Weshalb werde ich plötzlich verfolgt und angegriffen? Wieso kann ein Schatten sich allein bewegen und sprechen? Und wo ist die Leiche meines Vaters? Diese und viele andere Fragen stellt sich Light seit dem Begräbnis ihres Vaters. Ein Begräbnis das ohne Leiche stattfinden muss, weil diese sich irgendwo in der Arktis befinden soll. Das Mädchen Light lebt mit ihrem Vater, die Mutter ist schon einige Jahre verstorben, und dem Hausangestellten, sowie engen Freund, Butler in einem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Im Königreich der Kälte" von Nick Lake

    Im Königreich der Kälte

    milasun

    16. June 2012 um 14:06 Rezension zu "Im Königreich der Kälte" von Nick Lake

    Die Geschichte um die kleine Light, deren Mutter eine Frau aus dem Volk der Inuit war und deren Vater bei einer Polarexpedition verschwindet, hat mich trotz guter Voraussetzungen - eine ungewöhnliche Heldin, eine eigene eisige Welt, die Märchen und Mythen der Inuit - nicht "gepackt". Die "frostige" Welt, bevölkert von allerlei sagenhaften Gestalten, Tiergöttern, Kivigtoks und anderen Bösewichten, erstreckt sich nicht nur von dem schön gestalteten Buchcover bis auf die Seiten des Buches, sondern leider auch auf die kleine Heldin. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Novize des Assassinen" von Nick Lake

    Der Novize des Assassinen

    lostpage

    10. February 2012 um 18:21 Rezension zu "Der Novize des Assassinen" von Nick Lake

    Inhalt: Taro lebt zusammen mit seiner Mutter und schwerkranken Vater, in einem Fischerdorf. Eines Abends passiert etwas unglaubliches. Eine Horde Ninja taucht wie aus dem Nichts auf und tötet seinen Vater. Nur durch die Hilfe eines weiteren Ninja, können Taro und seine Mutter entkommen. Doch schon bald muss er sich von ihr trennen, denn die Angreifer sind komischerweise nur hinter ihm her. Zusammen mit dem geheimnisvollen Retter versucht er zu fliehen, doch dabei wird er schwer verwundet. Um sein Leben zu retten, verwandelt der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Novize des Assassinen" von Nick Lake

    Der Novize des Assassinen

    BlackMarakesh

    08. December 2011 um 08:23 Rezension zu "Der Novize des Assassinen" von Nick Lake

    "wow, ein vampirroman in dem es mal nicht um schmachtereien geht", so dachte ich als ich den klappentext gelesen hatte. hab mich auch gleich ins - erwartete - lesevergnügen gestürzt und fand mich in purer langeweile wieder japan und vampire? ok, mal was anderes.... alle ninja sind vampire? ok, echt abgedreht. wäre theoretisch auch noch ok gewesen, wenn die begründungen nicht so dermaßen an den haaren herbeigezogen gewesen wären... für mich war das buch eine einziger reinfall. beispiel gefällig? hier: ~spoilergefahr~ was will ich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks