Nick Vujicic Sei stark!

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sei stark!“ von Nick Vujicic

Hänseleien, Lästereien und Attacken – Nick kennt sie von Kindheit an. Und er erlebt sie auch heute immer wieder. Was tun gegen Pöbeleien, was gegen Ausgrenzung und Mobbing in Schule und Beruf? Mit viel Humor und mit erprobten Tipps hilft dieses Buch, Mobbing-Situationen richtig einzuschätzen, sich innerlich zu wappnen und konkrete Schritte raus aus der Opferrolle zu gehen. Nur Mut!

Starke Ratschläe von einem starken Menschen.

— esposa1969

Stöbern in Sachbuch

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

Die Zukunft der Rebellion

Ein langatmiger Essay, der meine Fragen nicht beantwortet hat und sich alles andere als leicht durchdringen lässt.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich bin das perfekte Mobbing-Opfer!

    Sei stark!

    LEXI

    „Ich bin das perfekte Mobbingopfer. Keine Arme, keine Beine. Keine Gegenwehr“ Nick Vujicic, Motivationsredner, Evangelist und Gründer von Life Without Limbs, weiß, wovon er spricht. Schwerst körperlich behindert ohne Arme und Beine geboren durfte er zwar in einer liebevollen und unterstützenden Familie aufwachsen, wurde jedoch bereits beim Eintritt ins Grundschulalter mit der brutalen Realität konfrontiert. Nun macht der Autor Hänseln, Mobben, verbale Angriffe und Gemeinheiten zu einem Thema in seinem neuesten Buch „Sei stark!“. Nick möchte den Menschen Mut machen und spricht dabei jene an, die ebenfalls betroffen sind und aus diesem Grund körperliche, seelische und geistige Qualen leiden. Sein Ziel ist es, in diesem Buch Mobbing eine Absage zu erteilen, es hinter sich zu lassen, und ein glückliches Leben zu führen. Er berichtet unter anderem auch von seinen eigenen schmerzlichen Erfahrungen und dem Umgang damit und verrät seinen Lesern ein Geheimnis: seine Verteidigungsstrategie gegen Hänseleien. Neben Nicks positiver Lebenseinstellung ist der Glaube seine Kraftquelle und Jesus sein großes Vorbild. Anhand vieler Erfahrungsberichte und seinen eigenen Erlebnissen möchte er den Leser dazu bringen, eine andere Haltung zu sich selber zu gewinnen, selbstbewusster zu werden, und Mobbing keine Chance mehr zu geben. Er gibt zu, dass dieser Weg kein leichter ist, wirkt aber zugleich unglaublich positiv und ermutigend in seinen Ausführungen. Der Schreibstil dieses Buches ist salopp und erfrischend, man merkt, dass es sich bei der Hauptzielgruppe um Jugendliche handelt. Die einzelnen Kapitel beginnen mit einem Schlagwort, gefolgt von Nicks Erfahrungen und Ratschlägen. Als besonders wertvoll empfand ich die Fragestellungen, zu denen der Autor anregt, mit denen man sich intensiver beschäftigen muss. Im neunten Kapitel fasst Nick einige weise Zitate von Philosophen und Berühmtheiten zusammen, die ihn am meisten faszinieren und die inspirierend und aufbauend wirken, und in einem anderen Kapitel präsentiert er seine Mut machende „Anti-Mobbing-Erklärung“. Den Abschluss eines jeden Buchkapitels bildet stets eine kleine Zusammenfassung mit der Überschrift „Denk dran“, wo die wichtigsten Schlagworte noch einmal wiederholt werden. Nick Vujicic hat mich tief berührt. Das erste Mal durfte ich den Autor in einem Fernseh-Interview erleben, wo mich seine Begeisterungsfähigkeit und seine zutiefst positive Ausstrahlung in den Bann zogen. Die Lektüre dieses Buches bestätigte meinen Ersteindruck dieses Mannes, der zu Recht als „Motivationsredner“ bekannt ist. Seine Worte machen tatsächlich Mut – und ich hoffe, dass noch sehr viele Menschen dieses Buch lesen und davon profitieren dürfen.

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Sei stark!" von Nick Vujicic

    Sei stark!

    Arwen10

    Ich möchte euch ganz herzlich zu einer weiteren Neuerscheinung einladen. Der Brunnen Verlag stellt drei Exemplare des Buches "Sei stark !“ von Nick Vujicic zur Verfügung. Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde! zum Inhalt: Hänseleien, Lästereien, bedrohliche Situationen und Attacken – Nick kennt sie von Kindheit an. Und er erlebt sie auch heute immer wieder, zum Beispiel durch einen Betrunkenen am Hotelpool. Was hilft gegen Pöbeleien und Angriffe, was gegen Ausgrenzung und Mobbing in Schule und Beruf? Mit viel Erfahrung, Humor und mit erprobten Tipps aus der Anti-Mobbing-Beratung zeigt Nick, • wie Situationen richtig einzuschätzen sind • wie man sich innerlich wappnen kann • was man konkret unternehmen kann • wie jede und jeder die Abwärtsspirale stoppen kann • wie man das Selbstbewusstsein stärkt und die „Opfer-Jacke“ auszieht Auch als Themenbuch in Schule und Kleingruppe geeignet. Zum Autor: Nick Vujicic Nick Vujicic (sprich: Wu-Ji-Tschitsch) wurde 1982 in Brisbane (Australien) geboren. Die genaue medizinische Ursache für das Fehlen seiner Arme und Beine ist nicht bekannt. Als Kind litt er stark unter den Hänseleien und dem Mobbing durch Gleichaltrige. Nicht zuletzt deshalb unternahm er als Kind einen Suizidversuch in der Badewanne. Dann aber entschied er sich für das Leben. Nach Abschluss der Schule machte er zwei Bachelors: in Buchhaltung und Finanzplanung. Nick schreibt mit dem Zeh seines kleinen linken Fußes 43 Wörter pro Minute auf dem Computer. Er begann als Motivationsredner aufzutreten und ist heute in weiten Teilen der Welt ein gefragter Sprecher bei Managern ebenso wie bei Schülern oder Randgruppen. Er saß in der Oprah Winfrey Show und anderen PrimeTime-TV-Sendungen. Zusammen mit der einarmigen Weltklassesurferin Bethany Hamilton wurde er auf dem Titelblatt des Surfer-Magazins abgebildet - beim Surfen. Seine Kraft und Überzeugung schöpft Nick Vujicic aus dem christlichen Glauben. Er lebt heute in den USA, ist Präsident der Non-Profit-Organisation "Live without limbs" (Leben ohne Gliedmaßen) und Geschäftsführer des Unternehmens "Attitude is altitude" (Alles ist eine Frage der inneren Einstellung). 1990 erhielt er in Australien die Auszeichnung "Young Citizen of the Year Award" für seinen Mut und seine Ausdauer. Nick: "Ich habe mich entschieden, dankbar zu sein für das, was ich tun kann, und nicht wütend zu sein über das, was ich nicht tun kann." Falls ihr ein Exemplar dieses Buches gewinnen möchtet, bewerbt euch bis zum 05.02.2015 hier im Thread und beantwortet die Frage, ob ihr mit Mobbing schon mal zu tun hattet. Ich möchte darauf hinweisen, dass ich die Bücher selber verschicke. Deshalb müssen wir euch darum bitten, im Gewinnfall 1,60 Euro Portokosten zu überweisen. Bewerbt euch nur, wenn ihr dazu bereit seid. Die Bücher werden erst nach der Überweisung des Geldes versendet. Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung: Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca. 4 Wochen zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern in allen Leseabschnitten sowie zur Veröffentlichung einer Rezension (möglichst auch auf anderen Plattformen). Bewerber mit privatem Profil, ohne Rezensionen , sowie Bewerber, die ihren Verpflichtungen in der Vergangenheit nicht nachgekommen sind , werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt. Die Gewinner werden in der LR bekanntgegeben, es erfolgt keine Benachrichtigung per PN. Erfolgt innerhalb von 48 Stunden keine selbständige Übermittlung der Versandadresse per PN, wird neu ausgelost. Fehlende Adressen werden nicht per PN eingefordert. Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen. Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.

    Mehr
    • 50
  • Selbstbewusst gegen Mobbing

    Sei stark!

    TochterAlice

    25. February 2015 um 22:38

    vorzugehen ist nicht einfach, wenn man am Boden ist. Der Motivationstrainer Nick Vujicic, ein ausgesprochen selbstbewusster Typ, der mit sich selbst im Reinen ist, hat hier eine Reihe von Ratschlägen zusammengestellt, wie man sich gegen Mobbing wehren bzw. damit klarkommen kann. Wer meint, dass dieser Mensch gut reden hat, da er ja selbst auf der Sonnenseite des Lebens steht, der sollte wissen, dass Nick weder Arme noch Beine hat und in Kindheit und Jugend - was Mobbing anbelangt - durch die Hölle gegangen ist - für vermeintlich Schwächere war er ein willkommenes Opfer. Doch weit gefehlt - Nick war immer schon hart im Nehmen und dabei hatte er zwei "Kräfte", die ihn aufs Leben vorbereiteten. Einerseits seine Eltern, die ihm nichts ersparten, ihn dazu brachten, sein Leben selbst zu meistern, indem er sogar beim Staubsaugen und anderen Tätigkeiten im Haushalt mit anpacken musste. Sie forderten ihn stets, standen ihm aber auch immer zur Seite. Anderseits war und ist es Gott, der immer an seiner Seite war und ist und ihn lehrte, nicht zu verzagen, sondern auch in ausweglosen Situationen in ihn zu vertrauen. Und so ist Nicks Ratgeber voll von Geschichten, eigenen Erlebnissen und denen von Freunden, mit denen all seine Thesen, alle voihn relevanten Punkte untermauert werden. Wer schon einige Bücher zum Thema gelesen hat, wird hier in der Sache wenig Neues finden, Nicks Theorien hat man schon mal gelesen, es ist nichts neues, aber die Art, wie er an sich und an andere glaubt, die ist neu. Und es ist klar - bei Nicks Tipps ist ein Gottvertrauen unumgänglich! Ein interessantes Buch, das jedoch bei weitem nicht für jede Zielgruppe geeignet ist und auch nicht allzuviel Neues bringt. In diesem Buch geht es um das "wer" und "mit wem" (mit Gottes Hilfe natürlich), nicht so sehr um das "wie".

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Stark im Glauben und Glücklich im LEben

    Sei stark!

    gusaca

    20. February 2015 um 18:06

    Der Autor Nick Vujicic ist ohne Arme und BEine zur Welt gekommen. Heute hat er eine Frau und ein KInd und arbeitet als Autor und Motivationstrainer. Trotz einer so starken BEhinderung hat er sein LEben in glückliche BAhnen gelenkt und es sich zu Aufgabe gemacht anderen Menschen zu helfen. In diesem Buch teilt er dem LEser seine Erfahrungen zum Thema Mobbing mit. Er berichtet wie sehr er als Jugendlicher unter seiner Ausgrenzung gelitten hat und wie er daran gewachsen ist. DAbei haben ihn vor allem seine Eltern unterstützt und sein starker Glaube an Gott. Er entwickelt einen Strategieplan und verdeutlicht wie wichtig es ist, überlegt und selbstbewußt Mobbing entgegenzutreten. Der Schreibstil des Buches hat mich sehr angesprochen. Er ist eine Art Erlebnisbericht aus dem fundierte Schlussfolgerungen gezogen werden. DAbei steht der starke Glaube an Gott und ein sich daraus entwickelndes sehr gesundes Selbstwertgefühl im Vordergrund. Als HIlfestellung für Jugendliche mit einer  BEhinderung empfand ich selber das Buch jetzt nicht so hilfreich, obwohl entsprechdende Beispiele aufgezeigt werden. Einfach aus dem GRund weil die meisten behinderten Jugendlichen keinen so tiefen Gottesglauben besitzen und auch ihre Selbstwertgefühl meistens nicht stark ausgeprägt ist. Zumindest habe ich diese Erfahrung gemacht. Ich fand das Buch interessant zu lesen , aber geholfen hat es uns nciht wirklich.

    Mehr
  • Starker Ratgeber von einer starken Persönlichkeit

    Sei stark!

    esposa1969

    19. February 2015 um 12:50

    Hallo liebe Leser, gerade durfte ich an einer besonderen Leserunde teilnehmen: == Sei stark! Selbstbewusst gegen Mobbin, Ausgrenzung und was dich sonst noch runterzieht == Autor: Nick Vujicic == Über den Autor: == Nicholas James "Nick" Vujicic (* 4. Dezemerb 1982 in  Melbourne, Bundesstaat Victoria) arbeitet international als Evangelist und Motivationsredner mit Vorträgen zum Thema Behinderung, Hoffnung und christlichem Glauben. Als Folge einer seltenen Fehlbildung, dem Tetra-Amelie-Syndrom, wurde er ohne Arme und Beine geboren. == Buchrückentext: == Hänseleien, Lästereien und Attacken – Nick kennt sie von Kindheit an. Und er erlebt sie auch heute immer wieder. Was tun gegen Pöbeleien, was gegen Ausgrenzung und Mobbing in Schule und Beruf? Mit viel Humor und mit erprobten Tipps hilft dieses Buch, Mobbing-Situationen richtig einzuschätzen, sich innerlich zu wappnen und konkrete Schritte raus aus der Opferrolle zu gehen. Nur Mut! == Das Cover: == Ich muss dazu erwähnen, dass ich von Nick Vujicic einen umfassenden Bericht im Fernsehen vor einiger Zeit gesehen habe und daher ihn schon namentlich und charakterlich ein wenig kannte. Er ermuntert sogar andere Menschen mit Behinderung ihr Schicksal zu akzeptieren und nicht daran zu zerbrechen. Er fährt sogar Skateboard, schwimmt usw. Auf dem Cover wirkt er so komplett mit dem ihn angezeichneten starken Arm und so - vermute ich - ist es auch wie er sich fühlt und wahrnimmt: komplett. Geistig und menschlich ist es ja auch komplett, das körperliche ist FÜR IHN komplett, weil er es 1.) so ja auch nur kennt und 2.) mit seinem Körper alles verwirklichen kann, was ihm wichtig ist und mehr braucht es ja auch nicht. == Leseeindrücke: == Zuerst dachte ich, hier geht es eher rein um das Leben dieses Mannes, aber vielmehr ist es ein Ratgeber, wie man sie wehren kann, nicht zum Opfer wird. Nick schreibt aus der Ich-Perspektive von seiner Kindheit, seinen Erfahrungen mit Mobbing. "Warum ich?", schreibt er. Aber warum er nicht? Jeder kann mit Mobbing zu tun haben. Ich hätte in seinem Fall eher erwartet, dass die Kinder in seiner Kindheit evtl. Mitleid mit ihm hätten, oder ihn wegen seines Andersseins meiden würden. Oder aber gerade da er relativ schutzlos ausgeliefert ist Rücksicht nehmen würden. Er war der Einzige in der Schule ohne Arme und Beine.... Ich denke er war der einzige überhaupt in Australien ohne Arme, ohne Beine. Das Tetra-Amelie-Syndrom ist sehr rar. In dem "Denk daran:"-Kästchen fasst er seine Ratschläge nochmals zusammen. Wobei man eben seine Situation mit der anderer Mobbing Opfer schlecht vergleichen kann. Er schreibt Erlebnisse, aus seinem Leben, die ihn geläutert und stark gemacht haben, einmal als er mit seiner Frau im Pool schwamm und dort von einem Betrunkenen angepöpelt wurde. Alleine das klingt schon so selbstbewusst. Jeder würde meinen: "Hä, schwimmen?? Er?"... "Eine Frau... Er?" Ja, aber er kann schwimmen, er ist verheiratet, er hat sogar einen Sohn, er ist das personifizierte Starksein. Den Ehering hat er damals mit dem Mund ihr übergestreift. Da Vujicic Evangelist ist kommt hier auch der christliche Aspekt ganz immens zum Vorschein, denn Nicks Großeltenr hatten Jesus als Vorbild. Auch hier wieder lesen wir über sein Leben und immer wieder der Bezug auch zu Gott. Wo anderen nach seinem Schicksal mit Gott hadern würden, wächst er an diesem Schicksal und findet zu Gott. Sehr weise fand ich: Es steht schon in der Bibel: "Wer großzügig ist, wird am Ende selbst beschenkt." Wohl wahre Worte. Dann wieder diese "Denk daran"-Kästchen als wertvolle Merksätze. Auch die Bauanleitung für Sicherheitszonen, kann einem jeden das Selbstbewusstsein stärken. Die Kernaussage ist wohl, selbst davon überzeugt zu sein, wertvoll zu sein und Verstärkung ist ganz ganz wichtig, jeder braucht eine starke Schulter an die er sch anlehnen kann. Gegen Ende hin das Thema Mobbing etwas zu stark ausgeprägt. Wir sind zwar alle irgendwann dann und wann mal Opfer, können uns natürlich mit seiner körperlichen Situation nicht vergleichen und anders zu Wehr setzen. Insgesamt fand ich das Buch sehr gelungen, wenn auch für mich wenig umsetzbar, da ich mit Mobbing selbst wenig zu tun hatte. 181 Seiten die nur so strotzen vor Selbstbewusstsein und Vermittlung dieser zu anderne Menschen hin. Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte! ©esposa1969

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks