Nick West Die drei ??? und der unheimliche Drache

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(2)
(9)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die drei ??? und der unheimliche Drache“ von Nick West

Folge 7 - Die drei ??? und der unheimliche Drache Ein paar entlaufene Hunde zu suchen - naja, das ist normalerweise kein besonders verlockender Auftrag für drei clevere Detektive. Doch kaum beginnen Justus, Bob und Peter mit der Suche, da erzählt ihnen der Hundebesitzer, Mr. Allen, von einem Seeungeheuer, das er an der Küste gesichtet haben will. Wie bitte - Seeungeheuer? Doch Mr. Allen hat nicht gescherzt. Die ??? stoßen bei ihren Nachforschungen nicht nur auf einen anscheinend leibhaftigen Drachen, der unheimlich hustet, sondern auch ein mysteriöses Höhlenlabyrinth, auf verschiebbare Felswände, bewaffnete Froschmänner und manch andere Merkwürdigkeiten. Wem gehört zum Beispiel die unheimliche Stimme am Telefon? Und was ist dieser Mr. Shelby für ein Mensch? Er nennt sich Spezialist für Tricks und Späße aller Art - aber bald stellt sich heraus, daß man auch mit Tricks und Späßen entschieden zu weit gehen kann...

Egal, was andere davon halte...meine allerste drei ??? CD und ich liebe sie bis heute...♥

— Sabrinas_fantastische_Buchwelt

Stöbern in Jugendbücher

Die Spur der Bücher

Sehr geniale Verwebung von Stil, Atmosphäre, Charakteren und Handlung! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna

Spannend, wunderschön ... zauberhaft (nicht nur für junge Mädchen)!

kobajagi7

Illuminae

Wow! So ein tolles Buch! Ich will weiter lesen!!!

bekkxx

Turtles All the Way Down

Ein bedrückender, aber hoffnungsspendender Roman über Zwangsstörungen. Bin kein großer Green-Fan, aber dies ist eines seiner besten Bücher.

VanaVanille

Stell dir vor, dass ich dich liebe

Es ist ein wunderschönes Buch, für das eigene Selbstbewusstsein, gegen das Mobbing. Ich liebe es.

ReadingCow

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Intrigen, kaputte Liebe und nicht funktionierende Freundschaften

SandysBunteBuecherwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Drache mit Asthma....Sachen gibt´s :D

    Die drei ??? und der unheimliche Drache

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    Art: Hörspiel Dauer: 45 Minuten Empfohlenes Alter: eher 9 (Erklärung unten) Sonstiges: Folge 7 Inhalt erfahrt ihr auf der Seite. Meine Meinung: Aaahhhh....eine meiner absoluten Lieblingsfolgen...bis heute !! Ich finde sie einfach nur genial drei ??? mäßig...Zudem ist sie meine allererste Folge gewesen, als ich 7 war... Und beinahe hätte ich nie wieder eine Folge davon gehört !! Ich habe Folge 7 zu meinem 7. Geburstag bekommen und beim Hören so viel Angst bekommen, dass ich mich erst mit 9 wieder daran getraut habe...und zack ich bin ein ewiger Fan von den drei ??? geworden... Ich finde diese Folge nicht nur gut, weil sie es ist, sondern weil ich durch sie echt meine Kindheit geprägt wurde !! Was hat mir gut gefallen ? Eigentlich alles !! Ich finde es toll, dass auch diese Folge wieder echt harmlos beginnt und sich dann rasant in ein spannendes Abenteuer entwickelt. Einen Hund suchen klingt wirklich nicht spannend, aber wenn man es auf einmal mit einem Drachen zu tun bekommt, der auch nocht Asthma zu schein hat, wird es doch echt spannend !! Mir gefiel die Entwicklung der Story wirklich gut, dass es nie eine Sache gab, die ich als unlogisch oder too much empfand.. Justus ist mal wieder altklug wie eh und jeh...aber das liebe ich einfach an ihn. Peter wie immer der Angsthase und Bob das Recherchegenie. Ich finde auch, dass es hier doch einige Dinge gab, die lernenswert sind. Viele Fakten über Drachen, Fabelwesen & die Welt der Effekte beim Film....mir hat das gefallen, auch wenn es doch wirklich sehr einfach. aber dafür kindgerecht gehalten wurde. Die Sprecher finde ich wieder einmal vorzüglich. Klar, deutlich und schön dem Charakter entsprechend...da wurde sich wieder inmal schöne mühe gegeben. Ebenso klasse sind die Specialeffekte !! Sie haben nie das Gesprochene übetüncht und das Feeling beim Hören perfekt verstärkt !! Was hat mir nicht so gut gefallen ? Ehrlich gesagt kann und will ich in diesem Punkt nichts finden !! Ich liebe diese Folge einfach !! Zusatzinfo: Aus persönlicher Erfahrung und weil ich heute noch genauso denke, würde ich allen Eltern empfehlen ihre Kinder diese Folge erst mit 9 hören zu lassen, weil sie doch eine der gruseligsten ist und die Musik sehr schwer udn düster eingesetzt wurde...ist nur eine Empfehlung meinerseits ! Bewertung: Für mich eine der besten Folgen der ganzen Reihe und zudem ein echtes Erinnerungsjuwel !! Von mir gibt es: 5 von 5 Sterne

    Mehr
    • 2
  • ...mit überraschen anderem Ende!

    Die drei ??? und der unheimliche Drache

    Buechergarten

    24. September 2015 um 21:44

    INHALT: Justus, Peter und Bob erhalten einen neuen Auftrag. Doch dieser ist nicht gerade dazu gemacht die drei Fragezeichen zu Freudensprüngen zu animieren: Einen entschwundenen Hund finden… Da haben die drei Jungs aber schon ganz andere Fälle gelöst. Als Justus jedoch hört, dass sie bei ihrer Suche um jeden Preis die Klippen und Höhlen bei Seaside meiden sollen, da dort ein brüllender Drache sein Unwesen treiben soll, ist er bereit für ein richtiges Abenteuer. Und das kommt schneller als gedacht in Form von angesägten Treppen, verschiebbaren Wänden und bewaffneten Froschmännern. Und dann ist er plötzlich da – der Drache…   EIGENE MEINUNG: Auf dem Cover ist ein brüllender Dinosaurier zu sehen – wie immer geht die Geschichte dann doch in eine andere Richtung als zu einem echten Dinosaurier! ;) Die Geschichte an sich hat einige humorvolle Szenen und ist wieder sowohl für Erwachsene als auch Kinder einfach schön! Auch wenn das Rätsel nicht allzu schwierig zu lösen ist machen Peters Angstzustände und Justus Detektivarbeit einfach wieder Spaß! Eine Besonderheit an diesem Fall ist mit Sicherheit das Ende – lasst euch überraschen! Außerdem mag ich es Besonders, dass Alfred Hitchcock als Freund des Auftraggebers auftritt!   Trackliste: ·         Das Ungeheuer aus dem Meer ·         Ein merkwürdiges Haus ·         Erste Spuren ·         Gespenstische Botschaft am Telefon ·         Alte Chronik - neue Spur ·         Ein Witzbold und sein Werk ·         Die Drachenjagd beginnt ·         Das Geheimnis des alten Tunnels   Trivia: ·         Justus bezeichnet sich selbst als zu fett. ·         Dieser Fall war Nick Wests erstes Buch für die Three Investigators-Serie. Es ist durchzogen von inhaltlichen und formalen Anlehnungen an bereits veröffentlichte Folgen. Einzelne Szenen sind sogar kaum verhohlene Kopien, da Textpassagen aus früheren Folgen wortwörtlich übernommen bzw. nur geringfügig abgewandelt wurden. Die Ähnlichkeit ist so groß, dass sogar noch in der deutschen Übersetzung das jeweilige Original durchscheint - so kopierte West etwa die Szene, in der Alfred Hitchcock (bzw. Albert Hitfield) in der Zentrale anruft oder als Justus überlegt, wie er wohl einen Bankraub begehen würde. Bobs Recherche zum Städtchen Seaside: Die vielleicht bitterste Enttäuschung für Seaside war das Scheitern des Untergrundbahnprojekts, das das erste seiner Art an der Westküste war. Geldgeber und Bevölkerung standen aber den Plänen eines Schnellverkehrssystems, das den Strand von Seaside mit der Innenstadt und einigen Nachbarorten verbinden sollte, ablehnend gegenüber. Demzufolge wurde das unterirdische Schienennetz nie fertiggestellt, und der erst wenige Kilometer lange Tunnel ist heute mit Brettern verschalt und in Vergessenheit geraten.   FAZIT: Die 7. Folge der drei Fragezeichen, die uns mit so einigen humorvollen und auch leicht gruseligen Stellen in die Höhlen von Seaside führt und ein überraschend anderes Ende parat hält!

    Mehr
  • Unheimliche Drache

    Die drei ??? und der unheimliche Drache

    Reneesemee

    Inhalt: Ein paar entlaufene Hunde zu suchen ist normalerweise kein verlockender Auftrag für clevere Detektive. Doch kaum beginnen Justus, Peter und Bob mit der Suche, da erzählt ihnen der Hundebesitzer, Mr. Allen, von einem Seeungeheuer, das er an der Küste gesichtet haben will. Seeungeheuer? Doch Mr. Allen hat nicht gescherzt. Die Drei ??? stoßen bei ihren Ermittlungen auf den scheinbar leibhaftigen Drachen, verschiebbare Felswände, bewaffnete Froschmänner und andere Merkwürdigkeiten.   Seeungeheuer gibt es die wirklich, oder war es ein Scherz, was Mr. Allen über ein Seeungeheuer berichtet hat. Doch das ist nicht das einzige was in diesem Fall mysteriös ist. Seeungeheuer oder Drachen das ist eine gute frage. Auch dies ist ein spannender Fall mit den dreien.      

    Mehr
    • 4

    Cridilla

    22. June 2015 um 07:03
  • Rezension zu "Die drei ??? und der unheimliche Drache" von Nick West

    Die drei ??? und der unheimliche Drache

    charlotte

    15. April 2011 um 19:27

    Folge 7: Unterhaltsam und kurzweilig. Auch ein bißchen lustig! Mehr weiß ich zu dieser Folge gar nicht zu sagen. Am Schluss war ich etwas irritiert, dass die Jungs den Gauner tatsächlich laufen lassen. Eindeutig der Schwachpunkt in dieser Geschichte.

  • Rezension zu "Die drei ??? und der unheimliche Drache" von Nick West

    Die drei ??? und der unheimliche Drache

    Joey

    17. August 2008 um 15:33

    Folge 07: Der unheimliche Drache. Eigentlich sollen die Drei ??? nur nach einem verschwundenen Hund suchen, stolpern aber schnell in eine unheimliche Geschichte um einen Drachen, der sich nachts am Strand herumtreiben soll. Auf der Suche nach dem Drachen geraten die Drei Detektive in brenzlige Situationen… Diese Folge war damals als Kind für mich absolut gruselig und ich höre sie auch heute immer wieder gerne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks