Nicki Fleischer

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(4)
(1)
Nicki Fleischer

Lebenslauf von Nicki Fleischer

Nicki Fleischer, in den 1970er Jahren im Sauerland geboren, wuchs in nur 240 Metern Höhe auf. Schon früh wollte sie hoch hinaus und besucht seit Kindheitstagen die Alpen. Während ihres Informatik-Studiums beschäftigte sie sich mit IT-Forensik und Polizeiarbeit. Als Verwandtschaft aus dem Allgäu angeheiratet wurde, beschloss sie, Allgäukrimis zu schreiben.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Nicki Fleischer
  • Eine Tote in der Breitachklamm

    Breitachklamm

    Pucki60

    06. June 2018 um 17:42 Rezension zu "Breitachklamm" von Nicki Fleischer

    In der Breitachklamm wird eine Tote gefunden. Der Oberstdorfer Polizeihauptkommissar Egi ist froh, als er zu den Ermittlungen gerufen wird. So kann er die Geburtstagsfeier seiner Schwiegermutter verlassen, allerdings hat seine hochschwanger Frau kein Verständnis dafür und der Haussegen hängt schief. Zu den Ermittlungen werden die Kollegen der Kripo Kempten gerufen, die jedoch nicht mit der Polizeiinspektion Oberstdorf kooperieren. Beide Teams arbeiten mehr gegen als miteinander, was für die Aufklärung nicht gerade von Vorteil ...

    Mehr
    • 5
  • Leserunde zu "Breitachklamm" von Nicki Fleischer

    Breitachklamm

    nicki_fleischer

    zu Buchtitel "Breitachklamm" von Nicki Fleischer

    Wer mag Allgäuer Cosy Crime mit kauzigen Ermittlern? Wer bevorzugt eher schräge als blutrünstige Krimis?Beim Oberstdorfer Kommissar Egi läuft es derweil drunter und drüber, er lässt sich von seiner Spürnase leiten, klassische Ermittlungsmethoden sind ihm ein Graus. Von den auftauchenden Kemptener Kripobeamten will er sich erst recht nichts sagen lassen, muss sich jedoch mit ihnen arrangieren, als die Leiche einer jungen Frau in der Breitach gefunden wird. Keiner will die Tote gekannt haben, aber jeder hatte etwas mit ihr zu ...

    Mehr
    • 104
  • Krimi mit Humor

    Breitachklamm

    Euridike

    01. June 2018 um 19:28 Rezension zu "Breitachklamm" von Nicki Fleischer

    Ich kann mich eigentlich nicht erinnern bei einem Krimi so gelacht zu haben.  Die Autorin hat einige witzige Ideen und Dialoge eingebaut Manche Handlungsstränge werden aus der Sicht des Mörders erzählt, andere werden von den verschiedenen Ermittlern erzählt. Mir gefällt das ungewöhnliche Ermittlerteam, das erst im Laufe der Geschichte lernt zusammen zu arbeiten und so den Täter fassen kann. Außerdem ist die Breitachklamm und ihre Umgebung vorstellbar beschrieben. Insgesamt ist das Buch gut gemacht, aber ein oder zwei Gags hätte ...

    Mehr
  • Wirkt wie ein billiger Abklatsch von Klufti und Jennerwein

    Breitachklamm

    katikatharinenhof

    08. May 2018 um 05:35 Rezension zu "Breitachklamm" von Nicki Fleischer

    Was schwimmt denn da in der Breitach ? Eine Leiche verschandelt die Idylle und ruft Kommissar Egi erneut auf den Plan. Doch das Ermitteln gestaltet sich gar nicht so einfach, denn die Kollegen aus Kempten mischen ordentlich mit und die Einheimischen halten zusammen wie Pech und Schwefel. Doch Egi ist in seinem Ehrgeiz gepackt und will den Fall alleine lösen.. Die Klappentext beginnt mit folgendem Satz : "Der neue Fall für den PHK Egi aus Oberstdorf nervt, aber gewaltig." Und dieser Satz ist leider federführend für das ganze Buch ...

    Mehr
  • Allgäu-Krimi ?

    Nebelhorn: Ein Allgäukrimi

    abuelita

    03. January 2018 um 17:19 Rezension zu "Nebelhorn" von Nicki Fleischer

    Eine Parodie ist lt. Wikipedia eine verzerrende, übertreibende oder verspottende Nachahmung.Die Autorin bezeichnet Ihren „Allgäu“ Krimi auch als Parodie. So kann ich das leider nicht sehen. Aufgrund des Klappentextes hatte ich eine mehr oder weniger lustige Geschichte erwartet, aber was hier zusammengeschustert wurde, spottet wirklich jeder Beschreibung.Ich konnte weder lachen – über rein gar nichts – und irgendwas zum Rätseln oder Mitdenken kann es bei diesem Buch schon gleich gar nicht.Grobe Witze, seltsame überzeichnete und ...

    Mehr
  • Kein Lesespaß

    Nebelhorn: Ein Allgäukrimi

    Bibliomarie

    02. October 2017 um 17:45 Rezension zu "Nebelhorn: Ein Allgäukrimi" von Nicki Fleischer

    Nicki Fleischer bezeichnet ihren Krimi „Nebelhorn“ als Krimiparodie. Ich habe also schon einen lustigen Allgäuer Kommissar erwartet und einen Fall, bei dem es mehr zu lachen als zu rätseln gibt. Allerdings fand ich die Parodie nicht sonderlich lustig. Zu grob sind die Witze und wie mit dem Beil gestaltet die Figuren. Kommissar Egi muss den Deppen geben, der das ganze Buch über mit Durchfall kämpft. Dazu gibt es den Dienststellenchef aus Franken und den üblichen Schwaben, das alles wirkt wie schlecht aus den Kluftinger Krimis ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.