Nicky P. Kiesow Fuchsbann

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fuchsbann“ von Nicky P. Kiesow

Teil 6 der Fantasy-Fuchsreihe: »Entscheide dich und schließ dich uns an!« Während in Teil 4 und 5 Sisandra eine große Rolle gespielt hat, kommen wir in Band 6 wieder auf Maykayla und ihre momentane Situation zurück. Wird sie sich nun doch dem Wolfsrudel anschließen, oder bleibt sie hartnäckig und steht weiterhin zu ihren Idealen? . .

Wieder bin ich total gefesselt.

— Danielabe
Danielabe

Back to the roots! Die Autorin besticht mit ihren zwei sympathischsten Charakteren und einem spannungsgeladenen Plot!

— Benni_Cullen
Benni_Cullen

Bester Band der Reihe!

— Eldorininasbooks
Eldorininasbooks

Spannend und nervenaufreibend schließt die Fortsetzung gut an die anderen Bände an.

— NalaLayoc
NalaLayoc

Es geht packend weiter.

— tea93
tea93

Wie bisher....die Fuchsreihe ist einfach schön.

— Binchen80
Binchen80

Stöbern in Jugendbücher

The Hate U Give

Eine unglaublich gute Geschichte über den Mut eines Mädchens, das von jetzt auf gleich erwachsen werden musste.

MiniMixi

Und du kommst auch drin vor

Ein wirklich lustiges Buch für zwischendruch

MaikeSoest

Chosen - Die Bestimmte

Interessante Charaktere, viel Spannung & tolle Story!

Lousbookworld

Romina. Tochter der Liebe

Lesenswertes Debüt mit ganz viel Herz!

Melli_Burk

Blutrosen

Ein tolles Finale der Reihe und ich wünschte es kämen noch mehr Bände :(

britsbookworld

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Märchenhaft, wunderschön und ein Einzelband(!)

bibibuecherverliebt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend geht es weiter

    Fuchsbann
    Danielabe

    Danielabe

    16. August 2017 um 20:06

    Auch dieser Teil ist wieder mega spannend. Er hat mich so gefesselt, dass ich ihn in einem Zug durchgelesen habe. Es ist von Anfang an spannend und steigert sich bis zum Ende hin. Der Schreibstil ist flüssig und verständlich. Ich fühle mich mittendrin, da alles (Umgebung...) sehr gut beschrieben wird. Die Handlung ist überzeugend und nachvollziehbar. Es geht sehr turbulent zu und das Ende wird wieder offen gehalten. Bin schon total gespannt auf die Fortsetzung, auch wenn es noch etwas dauert.

    Mehr
  • Back to the roots - der sechste Teil ist ein wahrer Höhepunkt!

    Fuchsbann
    Benni_Cullen

    Benni_Cullen

    29. May 2017 um 10:47

    Es ist mal wieder so weit: Einmal im Monat lese ich eine Fuchsgeschichte von Nicky P. Kiesow und habe sie bisher jedes Mal wieder vorgestellt. Nicky begeistert mich einfach immer wieder mit der Welt, die sie in den Bänden erschaffen hat und präsentiert die verschiedensten Charaktere, die die Geschichte sehr vielseitig machen. Im Fokus dabei stehen die Schwestern Maykayla und Sisandra, die unterschiedlicher nicht sein könnten und es deshalb sehr spannend machen, denn sie sehen ein und die selbe Situation aus völlig unterschiedlichen Blickwinkeln. Ob Band 6 nun auch so verzaubern kann wie seine Vorgänger?Für mich war bereits am Anfang der sechsten Geschichte klar: Nicky begibt sich wieder "back to the roots". Vornehmlich deshalb, weil der Leser wieder größtenteils aus Maykayla's Blickwinkel die Ereignisse erlebt. Damit hatte sie mich sofort wieder, denn ich fühlte mich ab der ersten Seite irgendwie Zuhause angekommen. May ist einfach so sympathisch, mutig, selbstbewusst und schlau, gleichzeitig hat sie diesen einzigartigen Humor an sich, den ihr Fuchsgeist Ren noch einmal deutlich verstärkt. Das Dreamteam war für mich zurück und ich hätte noch mindestens fünf weitere Bände aus dieser Perspektive lesen können. Nicht, dass ich mit den zwei vorherigen Bänden, die sich auf Sisandra's Sichtweise konzentrierten, unzufrieden gewesen wäre. Im Gegenteil: Gerade diese Erzählungen halfen mir, die Figur besser zu verstehen und führten auch innerhalb der Geschichte zu einer Entwicklung und einem Verständnis dafür, welche Tragweite die Geschehnisse für die einzelnen Stämme haben. Deshalb möchte ich Band 4 und 5 auch gar nicht missen wollen, aber es war einfach schön, zurück zu May und Ren zu kommen, den Figuren, die einem von Anfang an ans Herz gewachsen sind.Zu diesem positiven Eindruck trugen aber nicht nur die Figuren bei, sondern definitiv auch der Plot bei: Dieser ist sehr ereignisreich und lässt einem das Herz höher schlagen. Kämpfe, Auseinandersetzungen, überraschende Twists - und sogar ein Fünkchen Liebe führten nämlich dazu, dass ich die Seiten wie gebannt las und mein Tablet gar nicht aus den Händen legen konnte. Die Spannung, die mir im fünften Band noch gefehlt hat, kehrte somit wieder zurück und hatte mich fest im Griff - Gott sei Dank, sonst hätte ich nämlich ein Problem gehabt. Es sei jedoch jeder vorgewarnt: Die Story endet mit einem ganz fiesen Cliffhänger, den Nicky hier aus literarischer Sicht großartig platziert hat - als Leser möchte man aber eigentlich sauer sein. Das kann ich leider nicht, dafür ist mir die Autorin viel zu sympathisch, dennoch: WO IST BAND 7? :DMein Fazit:Insgesamt kann ich nur sagen: Back to the roots hat sich TOTAL gelohnt, liebe Nicky! May und Ren erzählen die Geschichte auf eine ganz wunderbare und spannende Weise, zeigen aber auch Charme und Witz in Situationen, in denen man es gar nicht erwarten würde. Hinzu kommen wirklich spannende Zusammenführungen von Geschehnissen, die schon seit längerer Zeit im Raum standen und in diesem Teil, zumindest gefühlt, seinen Höhepunkt finden. Für diese tolle Kombination gibt es von mir 5 Punkte - und damit ist "Fuchsbann" der zweite Teil der Fuchsreihe, der volle Punktzahl bekommt. Gratulation!

    Mehr
  • Bester Band der Reihe

    Fuchsbann
    Eldorininasbooks

    Eldorininasbooks

    29. May 2017 um 07:47

    Fuchsbann war für mich bisher der beste Teil der Fuchs-Reihe! Es ist sehr spannend und turbulent - es gibt Action, aber auch ruhige Phasen, was diesen Teil für mich irgendwie besonders machte. Der Schreibstil von Nicky bleibt flüssig und leicht zu lesen, sodass man quasi durch das Buch fliegt. Einzig und allein das Ende hat mich etwas gestört. Es kam für mich irgendwie zu übereilt und ich hätte es mir anders gewünscht, da mir ein paar gewisse Aspekte fehlten, auf die ich aufgrund von Spoilern nicht näher eingehen möchte. Ich freue mich nun auf den nächsten Teil und habe die kleine Hoffnung, dass Nicky mich/uns vielleicht noch überrascht und ich somit "umsonst" den Kritikpunkt angeben musste.

    Mehr
  • Spannend und Nervenaufreibend

    Fuchsbann
    NalaLayoc

    NalaLayoc

    27. May 2017 um 13:07

    Ich habe mich sehr gefreut, dass wir wieder mehr aus Mays Sicht lesen konnten.Dieser Band hat mich mit ein paar Wendungen positiv überrascht und war durchweg spannend. Außerdem gibt es da ein Charakter, gegenüber dem ich immer noch zwiegespaltene Gefühle hege: Erebos.Sein Auftreten verursacht bei mir immer ein aufregendes Kribbel und ich fiebere gemeinsam mit May jeder seiner nächsten Handlung gespant entgegen. Außerdem bekommen wir endlich ein paar wichtige Informationen, die die Karten nochmal neu mischen. Was für ein Ende!

    Mehr
  • Die Lage spitzt sich zu.

    Fuchsbann
    tea93

    tea93

    22. May 2017 um 13:26

    Für May und Sissandra wird alles nicht gerade einfacher. Gerade das Ende des Bandes könnte bei einigen Lesern für einen Schockzustand auslösen. Ich verfolge die Geschichte sehr gerne weiter. Einige Rätsel wurden schon etwas gelüftet. Andere sind noch schlimmer geworden.  Es hat mir gut gefallen und freue mich darauf das es bald weiter geht.