Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

BackToLife

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

RISING SPARKS

Skye & Kiran - Band 1 der Dilogie


»Frei - wirklich frei - war ich seit dem Zeitpunkt schon nicht mehr, als ich erfahren habe, dass meine Zukunft in der Hand des Systems liegt.«
An ihrem siebzehnten Geburtstag ändert sich Skyes komplettes Leben. Ihr wird ein Beruf zugeteilt, den sie bis an ihr Lebensende ausführen soll - und es kommt noch schlimmer: Das System bestimmt nicht nur, was Skye zu tun hat und wo sie leben soll, sondern auch über alles andere, was im Leben zählt. Doch als Skye etwas erfährt, was nicht führ ihre Ohren bestimmt ist, ist nichts mehr so, wie es vorher war.
• • •
Passend zum Release verlose ich 15 eBooks von Rising Sparks. Die Gewinner werden am Sonntag, den 08.10 gegen Abend, bekannt gegeben. 
Was ihr dafür tun müsst? Schreibt unter diesen Beitrag, in welchem Format ihr das eBook erhalten wollt, an welche E-Mail Adresse das Buch geschickt werden soll und was ihr euch von diesem Buch erwartet. Ein oder zwei Sätze genügen hierbei :)
• • •
Über eine Rezension auf Amazon und CO. wäre ich euch im Nachhinein sehr dankbar!
Und nun viel Spaß und bis Sonntag! :)

Autor: Nico Abrell
Buch: Rising Sparks
1 Foto

winniehex

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Was ich wirklich erstmal toll finde ist der u.a. Text. Mir gefiel er auf jeden Fall sehr gut und ich würde es gerne mitlesen. Sicher würde ich natürlich auch eine Rezension auf Amazon,LB, Was liest Du, Facebook und Blog verbreiten. Sollte ich die Chance haben mitzulesen, dann bräuchte ich dafür die Mobi-Version für den Kindle.

Anuka

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Der Klappentext lässt auf einen spannenden Jugendroman hoffen und hat mich sehr neugierig gemacht. Deshalb würde ich mich freuen, das Buch im ePub Format für meinen Tolino zu gewinnen. :) Die Emailadresse dafür: bookita@gmx.de

Beiträge danach
123 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Mari08

vor 1 Jahr

Allgemeine Bewertung

Vielen vielen Dank für das Leseexemplar.
Hier meine Rezension, die ich auch auf Amazon veröffentlichen werde:

https://www.lovelybooks.de/autor/Nico-Abrell/Rising-Sparks-1488064553-w/rezension/1505359781/

SophiasBookplanet

vor 1 Jahr

Prolog - Kapitel 4

Bisher habe ich nicht viel auszusetzen, außer dass es mich an einigen Stellen extrem an Tribute von Panem erinnert. Außerdem musste ich bei einigen Beschreibungen wie "Sie fiel rittlings mit dem gesicht nach vorne." meine Freunde zu Rate ziehen, doch selbst dann konnten wir uns dieses Szenario nicht ganz erschließen.
An sich bin ich sehr schnell in die Geschichte eingestiegen und ich mag Skye und auch Emilian, selbst wenn seine von dir bereits als überflüssig bezeichnete Frage "Geht es dir gut?" nach ihrem sturz noch immer überflüssig war. Ein paar kleine Mängel, aber an sich sehr flüssig zu lesen. Ich hoffe jedoch, es wird mich noch richtig packen können.

SophiasBookplanet

vor 1 Jahr

Kapitel 5 - Kapitel 8
Beitrag einblenden

Da ich bereits bei Kapitel 14 bin und nur vergessen habe, hier zu kommentieren, weiß ich gar nicht mehr genau, wann dieser Abschnitt fertig war. Zu bemerken habe ich jedoch, dass ich Skyes Freundin richtig süß finde, wenn sie auch nur eine kurze Rolle hatte, ebenso ihre Eltern, die dadruch für mich nicht wirklich einen Charakter bekommen haben. Aber um sie geht es ja nicht, dewegen soll mir das recht sein.
Skyes Panik vor der großen Eröffnung ist verständlich, mir aber auch hin und wieder ein wenig auf den Sack gegangen, dieses ständige Hin und Her zwischen "Ich sollte die Nachricht öffnen" und "Ich will aber nicht" hätte man glaube ich auch etwas kürzer fassen können.
Mir gefallen vor allem die Flashbacks mit Emilian :)

SophiasBookplanet

vor 1 Jahr

Kapitel 9 - Kapitel 17

Ich finde ebenfalls, dass es an einigen Stellen zu schnell geht. Zum Beispiel in der Arena am Anfang, obwohl ich es da noch gar nicht so schlimm fand, jedoch auf jeden Fall beim Training. Da hätte ich mir noch einiges mehr gewünscht. Vor allem, da es Recht eigenartig wirkt, dass sie eine halbe Minute laufen und dann Schluss haben. Und dann vier Stunden Pause?
Auch die Begegnung mit Cassie finde ich zu knapp, als würde sie sich nicht wirklich für ihr Leid interessieren. Auch wenn ich die Gefühle in Skye toll beschrieben finde :)

SophiasBookplanet

vor 12 Monaten

Kapitel 18 - Kapitel 25

In mir kommt leider noch immer nicht wirklich dass Gefühl auf, dass Skye sich wirklich in Gefahr befindet. Ich lese die Worte, aber die Emotionen dahinter setzen sich nicht in mir fort. Die Hinrichtungsszene fand ich sehr interessant, aber mehr auch nicht, nicht angsterfüllend oder so.
Kiran habe ich wahnsinnig gerne kennengelernt, aber bisher gab es noch keinen Wow - Moment. Ich hoffe, dass wir diesen bald noch bekommen :)

SophiasBookplanet

vor 12 Monaten

Kapitel 26 - Kapitel 28

Ich bin echt froh, dass die Mutter scheinbar noch lebt, denn die Szene, als Skye das erfahren hat, fand ich einfach... skurril. Keine Ahnung, sein genau.

Und ich bin auch jetzt sehr froh, dass endlich etwas passiert, dass Skye ausbricht, auch wenn ich sie auch durch das 26. Kapitel für ziemlich naiv und unverantwortlich halte, während ich Kirans Gedanken ebenfalls nicht wirklich nachvollziehen kann. Ich meine... Sie riskieren einfach so ihr Leben, ohne weiter darüber nachzudenken...

Ich hoffe dennoch sehr gespannt auf die letzten Kapitel :)

SophiasBookplanet

vor 12 Monaten

Kapitel 29 - Epilog

Leider konnte mich das Ende auch nicht wirklich mehr begeistern, auch wenn es viele spannende Andeutungen gab, die ein wenig neugierig machen, werde ich vermutlich nicht weiterlesen.

Es wurde zum Ende hin zwar endlich Mal spannend, aber dennoch blieb das Geschehen ziemlich vorhersehbar und teilweise auch unlogisch. Die Beziehung der Protagonisten lässt sich kaum nachvollziehen, denn das Gefühl und die Tiefe fehlt einfach. Cassie und der Prolog haben mir zwar sehr gut gefallen, wirken aber auch etwas zu schnell und hektisch wie der Rest des Buches.

Ich hatte wirklich so einiges von dem Buch erwartet. Leider wurde kaum etwas davon erfüllt.

Meine Rezension erscheint am Sonntag auf meinem Blog.

Liebe Grüße

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.