Nico Fauser

 4.4 Sterne bei 27 Bewertungen
Autor von Auweia!, Was wir denken, wenn wir uns ein Ei kochen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Nico Fauser (©Nico Fauser)

Lebenslauf von Nico Fauser

Nico Fauser ist Autor, Cartoonist und Illustrator. Der Autodidakt veröffentlichte bereits mit 15 Jahren erste Cartoons in bekannten Printmedien wie bspw. Funk Uhr und Eulenspiegel. Mittlerweile sind seine Cartoons tausendfach in Zeitschriften, Magazinen und Tageszeitungen abgedruckt worden, erscheinen im In- und Ausland und erreichen wöchentlich hunderttausende Leser. Seine Bücher haben eine Gesamtauflage von mehr als 150.000 Exemplaren erreicht (Stand: 2017) und wurden teilweise in mehrere Sprachen übersetzt. Wenn er nicht in seinem Studio an neuen Büchern schreibt oder Cartoons zeichnet, reist er gerne. Nico Fausers bekanntestes Markenzeichen sind die dickbäuchigen Vögel, welche immer wieder in seinen Cartoons auftauchen.

Alle Bücher von Nico Fauser

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Auweia!9783442176571

Auweia!

 (10)
Erschienen am 15.05.2017
Cover des Buches Was wir denken, wenn wir uns ein Ei kochen9783442393169

Was wir denken, wenn wir uns ein Ei kochen

 (8)
Erschienen am 27.03.2017
Cover des Buches Für kleine Zeichner - Baustelle9783809435242

Für kleine Zeichner - Baustelle

 (2)
Erschienen am 18.07.2016
Cover des Buches Für kleine Zeichner - Fahrzeuge9783809431428

Für kleine Zeichner - Fahrzeuge

 (1)
Erschienen am 28.10.2013
Cover des Buches Für kleine Zeichner - Piraten & Wikinger9783809432036

Für kleine Zeichner - Piraten & Wikinger

 (1)
Erschienen am 23.06.2014
Cover des Buches Für kleine Zeichner - Tiere9783809429807

Für kleine Zeichner - Tiere

 (1)
Erschienen am 23.07.2012
Cover des Buches Für kleine Zeichner - Feen und Fabelwesen9783809432043

Für kleine Zeichner - Feen und Fabelwesen

 (1)
Erschienen am 23.06.2014

Neue Rezensionen zu Nico Fauser

Neu

Rezension zu "Für kleine Zeichner - Piraten & Wikinger" von Nico Fauser

Nico Fauser - Für kleine Zeichner - Piraten & Wikinger
Claudias-Buecherregalvor einem Monat

Mein Kind ist noch zu klein, um die Bilder selbst zu zeichnen. Nachdem ich aber bereits die „Bauernhof“ Ausgabe für mich zugelegt habe, damit ich meinem Kind anständige Bilder zeichnen kann, wenn es darum bittet, habe ich nun auch zu „Fahrzeuge“ und „Piraten & Wikinger“ gegriffen. 



 Die Illustrationen in diesem Buch sind in die Bereiche „Bei den wilden Piraten“ und „Bei den tapferen Wikingern“ aufgeteilt. Im Piratenbereich kann man u.a. lernen, wie man ein Piratenschiff, ein Totenschädel oder eine Flaschenpost zeichnet. Bei den Wikingern gibt es u.a. Anleitungen für ein Wikingerschiff, ein Runenstein oder ein Lagerfeuer. 

 

Pro Doppelseite wird eine Zeichnung präsentiert. Auf der linken Seite sieht man das kolorierte Endergebnis. Auf der rechten Seite gibt es sechs Bilder, die zeigen, wie man da hinkommen soll. Quasi eine Schritt für Schritt Anleitung, wobei der sechste Schritt lediglich das Ausmalen darstellt.

Leider ist dieser Band meiner Meinung nach nicht der Beste aus der Reihe. Es gibt sehr viele Illustrationen, die Kinder nicht unbedingt auf den ersten Blick malen möchten, wenn es um Piraten oder Wikinger geht. Dann haben sie andere Sachen im Kopf als Silberbecher, Bierkrüge, Möwe, Wal oder Goldbarren. Die Auswahl der Illustrationen in den Büchern „Bauernhof“ und „Fahrzeuge“ konnte mich da stärker überzeugen.



 Fazit: Es gibt viele tolle Zeichnungen, die man als Anleitungen nehmen kann (z.B. Wikinger und Wikingerschiff), aber leider auch viele, die für Kinder nicht sehr interessant sind. Für den günstigen Preis kann man die Uninteressanten ignorieren, aber andere Bücher dieser Reihe haben mir besser gefallen. 

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Für kleine Zeichner - Fahrzeuge" von Nico Fauser

Für kleine Zeichner - Fahrzeuge
Claudias-Buecherregalvor einem Monat

Mein Kind ist noch zu klein, um die Bilder selbst zu zeichnen. Nachdem ich aber bereits die „Bauernhof“ Ausgabe für mich zugelegt habe, damit ich meinem Kind anständige Bilder zeichnen kann, wenn es darum bittet, habe ich nun auch zu „Fahrzeuge“ und „Piraten & Wikinger“ gegriffen. 


 In diesem Buch gibt es 45 Fahrzeuge aus diversen Bereichen, z.B. Baustelle (Bagger, Betonmischer), Luftfahrzeuge (Heißluftballon, Sportflugzeug), Wasserfahrzeuge (Kreuzfahrtschiff, Piratenschiff) uvw. Die Auswahl gefällt mir aufgrund dieser Vielfalt sehr.


Pro Doppelseite wird eine Zeichnung präsentiert. Auf der linken Seite sieht man das kolorierte Endergebnis. Auf der rechten Seite gibt es sechs Bilder, die zeigen, wie man da hinkommen soll. Quasi eine Schritt für Schritt Anleitung, wobei der sechste Schritt lediglich das Ausmalen darstellt.

Die ausgewählten Illustrationen gefallen mir fast alle und haben mir sehr beim Zeichnen geholfen. Auch Kinder werden mit etwas Übung dieses gut hinbekommen und so werden sie in der Lage sein, nicht immer nur langweilige Autos zu zeichnen, sondern auch viele andere Fahrzeuge. Praktisch ist außerdem, dass es einfachere und schwierigere Bilder gibt, so dass man das Niveau steigern kann.

 Fazit: Ein tolles Buch für Kinder und Erwachsene, die gerne verschiedene Fahrzeuge zeichnen möchten.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Für kleine Zeichner - Bauernhof: Zeichnen lernen in einfachen Schritten für Kinder ab 4 Jahren" von Nico Fauser

Für kleine Zeichner - Bauernhof
Claudias-Buecherregalvor einem Monat

Mein Kind ist noch zu klein, um die Bilder selbst zu zeichnen. Ich muss zugeben, ich habe es für mich geholt, denn wenn man Kind mich bittet einen Traktor, eine Kuh oder eine Scheune zu zeichnen, möchte ich nicht immer nur sagen „ach was, ich male dir lieber eine Blume“, weil ich nichts anderes kann 😊

 

In diesem Buch gibt es zahlreiche Zeichnungen zu den Bereichen „Menschen auf dem Bauernhof“, „Tiere auf dem Bauernhof“, „Rund um den Bauernhof“ und „Das brauche ich auf dem Bauernhof“. Pro Doppelseite wird eine Zeichnung präsentiert. Auf der linken Seite sieht man das kolorierte Endergebnis. Auf der rechten Seite gibt es sechs Bilder, die zeigen, wie man da hinkommen soll. Quasi eine Schritt für Schritt Anleitung, wobei der sechste Schritt lediglich das Ausmalen darstellt.

 

Die ausgewählten Illustrationen gefallen mir fast alle und haben mir sehr beim Zeichnen geholfen. Auch Kinder werden mit etwas Übung dieses gut hinbekommen, zumindest so weit, dass man einzelne Tiere unterscheiden kann :) Außerdem gibt es einfachere und schwierigere Bilder, so dass man das Niveau steigern kann.

 

Fazit: Ein tolles Buch für Kinder und Erwachsene, die gerne Tiere und Gegenstände, die auf einem Bauernhof zu finden sind, zeichnen möchten.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Auweia!undefined

Fragefreitag mit Nico Fauser

In Nico Fausers neu erschienener Cartoon-Sammlung "Auweia!" gibt es viel zu entdecken – neben Vögeln, dicken Bäuchen und Gartenzäunen findet man jedoch vor allem eine große Portion an Alltagskomik, die seine Zeichnungen wahrhaftig zum Leben erwachen lässt.

Interessiert es euch, wie der Autor auf seine Ideen kommt und was das Zeichnen für ihn bedeutet? Dann stellt Nico Fauser im Rahmen dieses Fragefreitags einfach eure Fragen und gewinnt eines von 7 Exemplaren von "Auweia"!

Mehr über das Buch:

Nico Fausers Cartoons begeistern in Tageszeitungen, Magazinen und im Internet tausende Fans. Mit scharfer Beobachtungsgabe zeichnet er die witzigsten Alltagssituationen und hält uns liebevoll den Spiegel vor. Endlich erscheint nun der erste Sammelband mit zahlreichen neuen, exklusiven Cartoons. 

>> Lust auf einen ersten Einblick ins Buch?

Mehr über den Autor:
Nico Fauser ist Autor, Cartoonist und Illustrator. Der Autodidakt veröffentlichte bereits mit 15 Jahren erste Cartoons in bekannten Printmedien wie bspw. Funk Uhr und Eulenspiegel. Mittlerweile sind seine Cartoons tausendfach in Zeitschriften, Magazinen und Tageszeitungen abgedruckt worden, erscheinen im In- und Ausland und erreichen wöchentlich hunderttausende Leser. Seine Bücher haben eine Gesamtauflage von mehr als 150.000 Exemplaren erreicht (Stand: 2017) und wurden teilweise in mehrere Sprachen übersetzt. Wenn er nicht in seinem Studio an neuen Büchern schreibt oder Cartoons zeichnet, reist er gerne. Nico Fausers bekanntestes Markenzeichen sind die dickbäuchigen Vögel, welche immer wieder in seinen Cartoons auftauchen.

Gemeinsam mit dem GOLDMANN Verlag vergeben wir unter allen Fragestellern 7x "Auweia!" von Nico Fauser. Stellt dem Autor einfach am 19.05.2017 direkt unter diesem Beitrag eure Fragen zum Buch, seinem Leben und Zeichnen.

Ich wünsche euch viel Spaß und Glück!
129 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Was wir denken, wenn wir uns ein Ei kochenundefined

Lovelybooker_innen aufgepasst!

Wenn ihr noch eine urkomische Lektüre für die Ostertage braucht, haben wir genau das Richtige für euch! Denn wir verlosen 7 Exemplare des Buches "Was wir denken, wenn wir uns ein Ei kochen" von Nico Fauser für euch! Darin gibt der bekannte Cartoonist in 250 lustigen Grafiken einen Einblick in die Absurditäten unseres Alltags und bringt treffend unsere menschlichen Eigenarten auf den Punkt. Mal bissig, mal freundlich – aber immer urkomisch und lässig gezeichnet. Ein paar Beispielgrafiken findet ihr hier.

Um an der Verlosungsaktion teilzunehmen müsst ihr uns nur verraten, weshalb das Buch unbedingt in euer Bücherregal einziehen soll.

Viel Glück!

 

Über den Autor:

Nico Fauser, geboren 1989, ist Cartoonist, Illustrator und Buchautor. Bereits mit 15 Jahren veröffentlichte er seine ersten Cartoons. Mittlerweile wird seine Cartoon-Serie AUWEIA! nicht nur in Deutschland, sondern auch im europäischen Ausland in Tageszeitungen und Magazinen veröffentlicht. Zudem hat er zahlreiche Bücher, Kalender und Postkarten veröffentlicht. Nico Fauser lebt in Wiesbaden.
Mehr Informationen auf seiner Homepage: http://www.nicofauser.de/

137 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks