Auweia!

von Nico Fauser 
4,6 Sterne bei9 Bewertungen
Auweia!
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

StMoonlights avatar

Kurzweilige Lachlektüre mit Abstrichen

DonnaVivis avatar

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Auweia!"

Nico Fausers Cartoons begeistern in Tageszeitungen, Magazinen und im Internet tausende Fans. Mit scharfer Beobachtungsgabe zeichnet er die witzigsten Alltagssituationen und hält uns liebevoll den Spiegel vor. Endlich erscheint nun der erste Sammelband mit zahlreichen neuen, exklusiven Cartoons.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442176571
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Goldmann
Erscheinungsdatum:15.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne6
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    StMoonlights avatar
    StMoonlightvor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Kurzweilige Lachlektüre mit Abstrichen
    Kurzweilige Lachlektüre mit Abstrichen

    Bei „Auweia! - Schlimmer geht immer“ handelt es sich um einer Art Comicbuch, denn es enthält mehr Bild als Text. Ganzseitige Cartoons, um genau zu sein. Die Grafiken sind deutlich erkennbar und in kräftigen Farben gestaltet. (Vermutlich auf Grund der vielen Farben riecht das Buch leider sehr unangenehm.) Der Text wirklich recht wenig, höchstens zwei, meistens sogar nur ein Satz. Allerdings ist dieser für die (Kern-)Aussage auch ausreichend. Den Humor von Nico Fauser muss man allerdings mögen. Da es, zumindest in diesem Buch, sehr viele Cartoons gibt, die sich eher gegen Tiere richten, leider nicht ganz so meins. Klar, es handelt sich um Satire. Aber ich muss ja nicht alles mögen. ;-)

    Ich kannte Nico Fauser bisher nicht und jetzt, nach der Lektüre dieses kurzweiligen Büchleins, bin ich auch nicht der Ansicht davor etwas verpasst zu haben. Ein nettes Buch für Zwischendurch und vielleicht auch für Fauser-Fans als Geschenkidee.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    ilkamiilkas avatar
    ilkamiilkavor einem Jahr
    Kurzmeinung: Pfiffig und witzig, wie man Nico Fauser kennt. Als Sammelband super geeignet, um ihn immer wieder hervorzuholen. Auch toll zum Verschenken.
    Witziger geht nimmer

    Als ich gesehen habe, dass Nico Fauser einen Sammelband für einige seiner Cartoons rausbringt, habe ich nicht lange überlegen müssen. Der Künstler ist in Deutschland mittlerweile sehr bekannt, da er regelmäßig in Tageszeitungen und anderen Medien abgedruckt wird. Besonders bemerkenswert finde ich dabei, dass er seinen Weg sehr früh gefunden hat, denn die erste Veröffentlichung war mit 15 Jahren. Mittlerweile verzeichnet der Künstler, laut eigenen Angaben, auf seiner Homepage mehr als 300.000 monatliche Besucher. Hut ab!
    Viel sagen kann man denke ich zu einem solchen Sammelband nicht, weshalb ich kurz auf die Qualität des Buches ansich und die Cartoons eingehe.
    Das Buch ist ein flexibles Taschenbuch, das einen sehr wertigen Eindruck macht. Auf dem gewählten Papier kommen die Farben der Illustrationen schön knallig rüber.
    Die Cartoons von Nico Fauser kannte ich teilweise, womit ich natürlich gerechnet habe und was überhaupt nicht schlimm ist. So ein Buch hat man ja schnell "durchgelesen" und es war von Anfang an dafür gedacht es immer mal wieder hervorzuholen und zu schmunzeln. Und das passiert nahezu auf jeder Seite, da es der Autor einfach zuverlässig versteht, die menschlichen Eigenheiten einzufangen und uns in ironischer Weise vor Augen zu führen. Dabei spielt er natürlich mit Klischees und Vorurteilen, ohne irgendwie gehässig und verletztend zu wirken. Häufig bewundere ich die Ideen hinter den Cartoons. Sicher, wenn man sie vor sich hat, sind sie logisch...aber da muss man ja erstmal drauf kommen. Und das immer und immer wieder. Hoffentlich werden dem Autoren die Ideen so bald nicht ausgehen.
    Ich habe mir jetzt jedenfalls direkt das nächste Buch von ihm bestellt, 'Was wir denken, wenn wir uns ein Ei kochen' und freue mich auf die nächsten Schmunzler.

    Fazit: Pfiffig und witzig, wie man Nico Fauser kennt. Als Sammelband super geeignet, um ihn immer wieder hervorzuholen. Auch toll zum Verschenken.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Monika76s avatar
    Monika76vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Super Buch! Echt zum Schmunzeln und Lachen!
    Empfehlenswert!

    Das Buch ist absolut empfehlenswert!
    Es hat mich immer wieder zum lachen gebracht.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    MadameBuchfeins avatar
    MadameBuchfeinvor einem Jahr
    tolle Comics

    ╔═★══════╗
    Vorab
    ╚══════★═╝
    Nachdem mich „Was wir denken, wenn wir uns ein Ei kochen“ schon ausgesprochen gut unterhalten konnte und ich seit einer Weile auch Nicos Facebookseite folge, war ich umso neugieriger auf sein neuestes Werk.

    ╔═★══════════════════╗
    Cover & innere Gestaltung
    ╚══════════════════★═╝
    Das Cover ist zwar schlicht gestaltet, aber so lenkt auch nichts von Nicos Zeichnung ab.

    ╔═★═══════╗
    Meinung
    ╚═══════★═╝
    Wie erwähnt folge ich seit einem Weilchen Nicos Facebookseite, wo an einige der Comics, die im Buch enthalten sind, schon anschauen konnte. Doch man findet ebenso neue in diesem Band.
    Es ist wieder eine gelungene Mischung die verschiedenen Themen unseres Alltags aufgreifen. Ob es um die technische Abhängigkeit unserer Kinder geht, kleine Dispute zwischen Mann und Frau, wie uns allgemein die Technik mal wieder einen Streich spielt oder um zwischen Zwischenmenschlichkeiten.
    So wird uns mal wieder ganz charmant und mal mehr oder weniger direkt der Spiegel vorgehalten. Macht uns auf kleine menschliche Schwäche aufmerksam und ließ mich nachdenken, grübeln, an der Menschheit zweifeln, aber vor allem viel Lachen und Schmunzeln.

    Und die Akteure in den Comics sind entweder die Menschen selbst in Nicos Stil oder Tiere. Sein Stil ist sehr klar und einfach, aber somit kann man sich auch auf das wichtigste konzentrieren und wird nicht von überflüssigen Elementen abgelenkt.

    Was außerdem sehr gut gefallen hat ist, dass man nicht ewig nachdenken musste um den Witz dahinter zu verstehen. Aber, wenn man das möchte, kann man sich mit den Comics wesentlich tiefer auseinander setzen und ernsthaft über die Botschaften nachdenken – sie als Denkanstöße nehmen.

    ╔═★══════╗
    Kurzum
    ╚══════★═╝
    Wieder ein gelungenes Buch, dass mich gut unterhalten konnte und für alle Nico Fauser Fans ein Muss ist.

    ╔═★═══════════════════╗
    Wem würde ich es empfehlen
    ╚═══════════════════★═╝
    Für Nico Fauser Fans oder Leute die gern über Alltäglichkeiten schmunzeln.

    ╔═★═════════╗
    Dankeschön
    ╚═════════★═╝
    Vielen Dank an Nico und Randomhouse für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

    Herzlichst,
    eure Franzy

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    OmaInges avatar
    OmaIngevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Cartoons zum Lachen und Nachdenken - herrlich!
    Cartoonsammlung zum Genießen

    Ein Sammelband mit Cartoons welche mir die Lachtränen in die Augen getrieben haben. Unser (menschlichen) Marotten, teils auf Tiere übertragen, werden dem Leser vor Augen geführt. Sie sind nicht nur lustig sondern regen auch zum Nachdenken an. Das pralle Leben als Cartoon – herrlich!
    Die Cartoon-Serie „Auweia“ mag dem einen oder anderen aus Tageszeitungen und Magazinen bekannt sein. Aber nicht nur für Fans dieser Serie ist dieses kleine rote Buch ein Genuss. Neue, exklusive Cartoons bereichern diesem Buch.
    Leider gibt es einen Haken: dieses Buch ist viel zu schnell durchgeblättert. 
    Aber kein Mensch hindert mich daran es umzudrehen und von vorne zu beginnen. 
    Was soll ich noch über dieses Buch schreiben? Selber gucken und genießen!

    Kommentieren0
    25
    Teilen
    Blubb0butterflys avatar
    Blubb0butterflyvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Wunderschöne Zeichnungen, die einen zum Schmunzeln bringen.
    „Auweia! Schlimmer geht immer“ von Nico Fauser

    Eckdaten
    Comic
    ISBN: 978-3-442-17657-1
    12,99 €
    Goldmann-Verlag
    159 Seiten + 1 Seite Buchvorstellung
    auch als eBook erhältlich
    2017

    Cover
    Der Hintergrund ist rot. Das Cover ziert eine Zeichnung, die in dem Comic zu finden ist. Sehr witzig und macht neugierig auf den ganzen Comic.

    Inhalt (Klappentext)
    Nico Fauser hält uns in seinen Cartoons liebevoll den Spiegel vor. Da muss einfach jeder lachen!

    Autor (Klappentext)
    Nico Fauser, geboren 1989, ist Cartoonist, Illustrator und Buchautor. Bereits mit 15 Jahren veröffentlichte er seine ersten Cartoons. Mittlerweile wird seine Cartoon-Serie Auweia! nicht nur in Deutschland, sondern auch im europäischen Ausland in Tageszeitungen und Magazinen veröffentlicht. Zudem hat er zahlreiche Bücher, Kalender und Postkarten veröffentlicht. Nico Fauser lebt in Wiesbaden.

    Meinung
    Ich muss schon sagen, dass man bei jeder Zeichnung schmunzeln und oft sogar lauthals lachen muss. So ging es jedenfalls mir.
    Außerdem finde ich es gut, dass auch kritisch über die Gesellschaft nachgedacht wird. Beispielsweise, dass Kinder in einer Buchhandlung verloren sind, weil sie nur noch an Smartphones gewohnt sind. Oder dass der Opa als Schnurtelefon dargestellt wird, während der Rest der Familie aus Smartphones besteht.
    Die Zeichnungen sind sehr deutlich in ihrer Botschaft, die auch leicht verständlich ist. Ich habe den Comic gerne und mehrmals in die Hand genommen.

    Kommentieren0
    22
    Teilen
    Caydences avatar
    Caydencevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Sprühende Ideen und geniale Alltagskomik liebevoll in Szene gesetzt!
    Sprühende Ideen liebevoll umgesetzt

    Ich kannte bisher noch gar keine Cartoons von Nico Fauser und habe mich herrlich über diesen Sammelband amüsiert. Jede Seite erzählt eine kleine, witzige Geschichte in Bildform mit einem kurzen Text, die man sofort versteht und in der die Pointe genau auf den Punkt gesetzt ist. Bei vielen habe ich gelacht und gedacht: "Ja, genau so ist es!"

    Der Autor/Zeichner beleuchtet Alltagssituationen, die man oft selbst schon erlebt hat, aber deren Komik gar nicht erkannt hat. Da werden geläufige Ausdrücke wie Frauenparkplätze, Mobbing, Fahrzeughalter und Stammkunde ganz wörtlich genommen und in unterhaltsamer Form präsentiert. Die Zeichnungen haben mich in ihrer auf das Wesentliche reduzierten Einfachheit sehr angesprochen, da sie trotzdem ganz liebevoll und entzückend dargestellt sind. Besonders gefallen haben mir die Tiercartoons, aber es ist eine schöne Mischung in der für jeden etwas dabei ist. Ob Vegetarier oder Taucher - sogar mein Mann als Modellflugzeugfan entdeckte ein Bildchen über sein Hobby. Auch ganz aktuelle Themen wie der Klimawandel und die moderne Technik finden ihren Platz.

    Leider hat man es viel zu schnell "durchgelesen", aber ich werde es immer wieder mal zur Hand nehmen und mich darüber freuen. Außerdem wird es bestimmt noch viele weitere Cartoons von Nico Fauser geben - bei den sprühenden Ideen!

    Kommentieren0
    25
    Teilen
    maliteratures avatar
    maliteraturevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ich hatte eine schöne Zeit mit den Cartoons. Die Illustrationen sind sehr amüsant und liebevoll gestaltet.
    Sonne und "AUWEIA!" Cartoons

    Die Sonne schien unerbittlich in den letzten Tagen. Zu warm, um lange im Strandkorb auf der Terrasse zu sitzen (meine Hundedame Tina ist da jedoch anderer Meinung) und komplizierte Bücher zu lesen. Hingegen perfektes Wetter für eisgekühlte Smoothies und Cartoon-Sammelbänder (im Lesezimmer, ich gebe es zu, „Kellerkind“ und so …). Deshalb war ich umso glücklicher, gerade zu der Zeit das Buch „AUWEIA! – Schlimmer geht immer“ von Nico Fauser bei dem Fragefreitag von LovelyBooks gewonnen zu haben.

    Moment magst Du entweder denken, den Namen kenne ich doch irgendwo her. Und ja, das kann gut sein. Schließlich wird seine Cartoon-Serie auch in Tageszeitungen und Magazinen veröffentlicht. Oder aber Dir sagt der Name noch nichts: Die Serie besteht aus amüsanten Illustrationen, die trotz der wiederkehrenden Charaktere unabhängig voneinander gelesen werden können.

    Doch warum finde ich diesen Sammelband so passend für den Sommer? Es fällt mir häufig leichter, mir die Handlung vorzustellen. Schließlich ist sehen noch instinktiver als lesen. So gibt es keine komplexen Beschreibungen, keine verschachtelten Sätze á la Kant, die ehr versuchen, einen zu verwirren als Aufschluss über die Handlung zu geben. Bei AUWEIA! gibt eine alltägliche Situation, die einem geschickt den Spiegel vorhält und dabei ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.

    Meine Lieblingsillustration war dabei auf Seite 23. Nämlich die Reaktion von drei Hunden nachdem Frauchen „kurz“ das Haus verlassen hatte. Bei ihr senkte ich das Buch, sah meine eigenen Vierbeiner an und lachte bevor ich weiter las. Ich bin mir sehr sicher, dass es bei uns wohl ein sehr ähnliches Gespräch gäbe, sofern sie sprechen könnten.

    Abschließend passen auch die Illustrationen, die zwar weder super detailliert noch hyperrealistisch sondern ehr schlicht sind, sehr gut zu den Pointen.

    Nun, der Sammelband ist mit ein paar Cartoons die ihr Setting im ewigen Eis haben nicht wirklich sommerlich. Jedoch mag das in Anbetracht der Tatsache, dass es eben kein Sommerbuch ist, auch nicht verwunderlich sein – aber ehrlich gesagt, es ist nur meine Eigenart mehr gezeichnete Geschichten im Sommer als im Winter zu lesen. Vielleicht magst Du sie ja ehr im Winter oder auch das ganze Jahr über.

    Doch im Endeffekt ist ja auch nur wichtig, eine schöne Zeit mit einem Buch zu haben und die hatte ich (und meine Mutter, die nach fünf Minuten ihr Buch weggelegt hat, weil ich ihr gefühlt jede Seite gezeigt hatte damit sie mitlachen konnte).

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Monika76s avatar
    Monika76vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Super Buch! Echt zum Schmunzeln und Lachen!
    EIn Buch zum Schmunzeln!

    Das Cover spricht einen schon an. Es ist in freundlichen Farben gehalten und stimmt durch die Cartoons vorne und hinten gleich auf das Buch ein.
    Und das Buch hält auf alle Fälle das, was es schon verspricht!
    Ich kann es auf alle Fälle nur weiterempfehlen!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    DonnaVivis avatar
    DonnaVivivor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    hallolisas avatar

    Fragefreitag mit Nico Fauser

    In Nico Fausers neu erschienener Cartoon-Sammlung "Auweia!" gibt es viel zu entdecken – neben Vögeln, dicken Bäuchen und Gartenzäunen findet man jedoch vor allem eine große Portion an Alltagskomik, die seine Zeichnungen wahrhaftig zum Leben erwachen lässt.

    Interessiert es euch, wie der Autor auf seine Ideen kommt und was das Zeichnen für ihn bedeutet? Dann stellt Nico Fauser im Rahmen dieses Fragefreitags einfach eure Fragen und gewinnt eines von 7 Exemplaren von "Auweia"!

    Mehr über das Buch:

    Nico Fausers Cartoons begeistern in Tageszeitungen, Magazinen und im Internet tausende Fans. Mit scharfer Beobachtungsgabe zeichnet er die witzigsten Alltagssituationen und hält uns liebevoll den Spiegel vor. Endlich erscheint nun der erste Sammelband mit zahlreichen neuen, exklusiven Cartoons. 

    >> Lust auf einen ersten Einblick ins Buch?

    Mehr über den Autor:
    Nico Fauser ist Autor, Cartoonist und Illustrator. Der Autodidakt veröffentlichte bereits mit 15 Jahren erste Cartoons in bekannten Printmedien wie bspw. Funk Uhr und Eulenspiegel. Mittlerweile sind seine Cartoons tausendfach in Zeitschriften, Magazinen und Tageszeitungen abgedruckt worden, erscheinen im In- und Ausland und erreichen wöchentlich hunderttausende Leser. Seine Bücher haben eine Gesamtauflage von mehr als 150.000 Exemplaren erreicht (Stand: 2017) und wurden teilweise in mehrere Sprachen übersetzt. Wenn er nicht in seinem Studio an neuen Büchern schreibt oder Cartoons zeichnet, reist er gerne. Nico Fausers bekanntestes Markenzeichen sind die dickbäuchigen Vögel, welche immer wieder in seinen Cartoons auftauchen.

    Gemeinsam mit dem GOLDMANN Verlag vergeben wir unter allen Fragestellern 7x "Auweia!" von Nico Fauser. Stellt dem Autor einfach am 19.05.2017 direkt unter diesem Beitrag eure Fragen zum Buch, seinem Leben und Zeichnen.

    Ich wünsche euch viel Spaß und Glück!
    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks