Nico Sternbaum

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(9)
(1)
(0)
(0)
(0)
Nico Sternbaum

Lebenslauf von Nico Sternbaum

Nico Sternbaum ist freier Illustrator sowie Autor von Kinder- und Geschenkbüchern. Er hat an der Kunsthochschule des Landes Hessen studiert und sich das Schreiben von Büchern selbst beigebracht. Schon als Schüler hat er Geschichten geschrieben und als Illustrator für verschiedene Zeitungen gearbeitet. Und wenn er nicht gerade in seinem Atelier arbeitet, reist er gerne, ließt Bücher oder besucht Museen und Ausstellungen. Mehr auf: www.nicosternbaum.de

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Nico Sternbaum
  • Ein großer Erfolg bei den Kleinen!

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    DiewirklichwichtigenDinge

    21. May 2017 um 10:26 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Dies ist ein Buch mit dem man spielen kann und soll. Das Buch kam bei uns an und kurz nachdem ich es ausgepackt hatte, waren meine Jungs schon kräftig dabei, den Apfelbaum zu schütteln und Kalle das Kitzelmonster zu kitzeln. Bei diesem Buch, dass für Kinder von zwei bis vier Jahren gedacht ist, darf das Kind mitmachen. Es schüttelt, pustet und wiegt was das Zeug hält, die schweren Äpfel vom Baum zu schütteln, Pusteblumen abzupusten oder die Hasenfamilie zum Schlafen zu bringen. Insgesamt 14 Situationen sind abgebildet, in denen ...

    Mehr
  • Ungewöhnliches Buch

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    Buchina

    25. April 2017 um 14:06 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Dieses Buch ist mir vor allem deshalb aufgefallen, dass es als ein Mitmachbuch deklariert ist. Sonst kenne ich Mitmachbücher eher durch Sachen zum Ausmalen oder Basteln, aber dieses ist ganz anders. Es ist ein Bilderbuch mit relativ einfachen Zeichnungen, die einen auffordern das Buch zu schütteln, es anzupusten oder einen Knopf zu drücken, auf der nächsten Seite passiert dann etwas durch diese Aktion z.B. die Äpfel werden vom Baum geschüttelt oder Pusteblumen geblasen. Es gibt wirklich eine große Auswahl an Themen, da findet ...

    Mehr
  • Ein wunderbares Buch, dass uns auffordert mit zu machen

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    Kinderbuchkiste

    24. April 2017 um 18:22 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Außen extra dicke Hartpappe, innen normale Seiten, so kommt dieses Bilderbuch daher, dass Kinder zum mitmachen veranlasst.Ein Mitmachbuch der besonderen Art, dass wir so noch nicht kannten."Schüttel den Apfelbaum" diese Aufforderung ist Programm.Da soll man pusten, drücken, klopfen, rubbeln und vieles mehr.So sieht man einen sehr gebogenen Baum, man merkt förmlich wie schwer er sich mit der Last der vielen Äpfel plagt.Gut nur, dass wir ihm helfen können in dem wir ihn schütteln. Und so schütteln wir und schütteln wir und blättern ...

    Mehr
  • Überraschend und begeisternd - ganz ohne Digitalisierung

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    Damaris

    19. April 2017 um 11:42 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Das Konzept eines Mitmachbuches kennen wir bereits. Jedoch wird es oft unterschiedlich ausgelegt, manchmal mit Klappen, Schiebern, etc. Teilweise werden Kinder aber auch einzig mit dem Text dazu animiert, mitzumachen. Genau solch ein Buch, ohne physische Hilfsmittel, ist "Schüttel den Apfelbaum". Dieses Buch will mit Kindern spielen!Mir fiel sofort auf, sehr positiv, dass das Mitmachbuch recht umfangreich gestaltet wurde, allerdings auch mit etwas dickerem Normalpapier, nicht mit Pappseiten. Meist sind Bilderbücher für diese ...

    Mehr
  • Können mein Neffe (3,5 Jahre) und ich nur empfehlen!

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    zessi79

    18. April 2017 um 13:39 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Inhaltsangabe: Das lustige Mitmachbuch. Dieses Bilderbuch hat es in sich. Denn man kann mit ihm viel mehr machen, als es nur zu lesen oder seine lustigen bunten Bilder zu betrachten. Hier können Kinder ab 2 Jahren selbst aktiv werden: Sie dürfen das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt. Da gilt es zum Beispiel, den Apfelbaum zu schütteln, Kitzelmonster Kalle durchzukitzeln oder an die Tür eines geheimnisvollen Schlosses zu klopfen, um ...

    Mehr
    • 2
  • Schüttel den Apfelbaum

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    ClaudisGedankenwelt

    12. April 2017 um 12:03 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Inhalt:Ein Bilderbuch, das zum Mitmachen einlädt. Schüttel es, puste darauf und drehe das Buch. Den Effekt siehst du auf der nächsten Seite.Rezension:Ein Bilderbuch, das zum Mitmachen einläd und das ganz ohne interaktive Inhalte? Zunächst war ich zugegebenermaßen ein wenig skeptisch. Denn ohne Apps und Elektronik funktioniert doch heute nichts mehr dachte ich.Doch das Buch hat mich sehr überrascht. Es gibt schöne bute Illustrationen, die einfach gehalten sind und mit wenigen Farben auskommen. So wird das Auge des Kindes nicht ...

    Mehr
  • Ein gelungenes Mitmach-Buch!

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    MelanieP

    05. April 2017 um 20:26 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Zu Beginn konnte ich mir dann doch nicht ganz vorstellen, wie das jetzt ein Mitmachbuch sein kann, aber nach den ersten Seiten war alles klar! 😀"Oje, die ganzen Äpfel sind leider viel zu schwer für den armen Baum. Kannst du das Buch schütteln, damit ein paar herunterfallen?"Mein zweijähriger Sohn zu Beginn etwas schüchtern: "Mama soll schütteln!"Mama schüttelt das Buch.Auf der nächsten Seite "Klasse, jetzt ist der Apfelbaum nicht mehr traurig!"Mein Sohn freut sich! :)Auf jeder zweiten Seite gibt es eine "Aufgabenstellung", ...

    Mehr
  • Schütteln, rubbeln, drücken, pusten und noch viel mehr...ein Mitmachbuch für die Kleinen

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    lehmas

    05. April 2017 um 15:04 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Auf der ersten Seite des Buchs ist ein Apfelbaum zu sehen, der traurig den Kopf hängen lässt, weil ihm die vielen Äpfel viel zu schwer sind. Der kleine Leser wird aufgefordert, das Buch zu schütteln. Blättert man dann auf die nächste Seite, sieht man einen glücklichen Apfelbaum, dessen Äpfel am Boden liegen. Auf der nächsten Seite finden wir Kalle, ein Monster, dem langweilig ist. Wir sollen es mal so richtig durchkitzeln und werden dann auf der nächsten Seite mit einem lachenden Kalle belohnt. Und so setzt sich das ...

    Mehr
    • 2
  • Fragefreitag mit Nico Sternbaum zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch"

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    hallolisa

    zu Buchtitel "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Fragefreitag mit Nico Sternbaum Ein kunterbuntes Buch voller Mitmachgeschichten gehört in jedes Bücherregal! Nico Sternbaum hat ein besonderes Exemplar mit dem Titel "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" verfasst und begeistert damit junge Leser. Interessiert es euch, woher Nico Sternbaum seine Ideen nimmt? Dann stellt dem Autor im Rahmen dieses Fragefreitags einfach eure Fragen und gewinnt eines von 5 Exemplaren von "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch"! Mehr über das Buch: Dieses Bilderbuch hat es in sich. Denn man ...

    Mehr
    • 137
  • Mitmachen und Mitlachen

    Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch

    Kellerbandewordpresscom

    31. March 2017 um 13:54 Rezension zu "Schüttel den Apfelbaum - Ein Mitmachbuch" von Nico Sternbaum

    Inhaltsangabe von Randomhouse.de: Das lustige Mitmachbuch Dieses Bilderbuch hat es in sich. Denn man kann mit ihm viel mehr machen, als es nur zu lesen oder seine lustigen bunten Bilder zu betrachten. Hier können Kinder ab 4 Jahren selbst aktiv werden: Sie dürfen das Buch schütteln, schaukeln, rubbeln, darauf herumklopfen oder es auf den Kopf stellen, je nachdem, was die kleine Geschichte verlangt. Da gilt es zum Beispiel, den Apfelbaum zu schütteln, Kitzelmonster Kalle durchzukitzeln oder an die Tür eines geheimnisvollen ...

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks