Nicol Ljubic Feuer, Lebenslust!

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuer, Lebenslust!“ von Nicol Ljubic

Was bedeutet für Sie Lebenslust? Nach Ceylon zu reisen, um dort singende Fische zu finden? Als Fleischfliege der Verfolgung durch Käfer zu entkommen? In Wien zur Miß Polonia gewählt zu werden? Von einer Swingerparty in die Freiheit aufzubrechen? Wenn ein Mann und eine Frau am 11.9. entdecken, daß sie sich etwas zu erzählen haben? Mit einer geheimen Urkunde in die USA zu reisen? Jeden Abend am selben Türsteher zu scheitern? Auf der Suche nach der Lust das Leben zu verlieren? Über den Unterschied zwischen Versager und Verlierer nachzudenken? Mineralwasser aus fünf verschiedenen Ländern zu trinken? Zehn Erzählungen deutscher Einwanderer helfen bei der Antwort. Man wird sie als Werkzeug betrachten, sie eine Zeitlang gebrauchen und endlich wegwerfen, oder wenigstens vernachlässigen , so Goethe mit berechtigter Sorge über Eingewanderte. Zehn Gründe gegen diese Einschätzung liegen nun vor mit Texten, die Lebensglut neu entfachen und die Weite der Welt zu uns bringen. Aus ironischen, temperamentvollen und zärtlichen Plädoyers für das Feuer und die Lebenslust in den Herzen und Köpfen entstand ein erfrischender Erzählband im Land der ewigen Unzufriedenheit. Die Autoren: Tzveta Sofronieva, Natascha Wodin, Mohammad Aref, Jefferson S. Chase, Zoran Drvenkar, Richard Duraj, Catalin Dorian Florescu, Radek Knapp, Nicol Ljubic, Selim Özdogan

Stöbern in Romane

Dunbar und seine Töchter

Leider etwas schwach

leserattebremen

Die Lichter von Paris

Schöne Reise ins Paris der 20er Jahre!

Nina_1986

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Ach, mein Herz... <3

PaulaAbigail

Liebe zwischen den Zeilen

„Liebe zwischen den Zeilen“ ist eine Liebeserklärung an kleine Buchhandlungen, leidenschaftliche Leser und das Lesen an sich.

Colorful_Leaf

Das Geräusch der Dinge, die beginnen

Ein ungewöhnliches Buch, welches mich leider nicht überzeugen konnte

Curin

Wiener Straße

Skurrile Typen und Situationen, stellenweise scharfsinnig und amüsant, läuft sich aber irgendwie tot. 2 pointierte Drittel hätten gereicht.

Wiebke_Schmidt-Reyer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks