Nicola Bardola

 3.5 Sterne bei 68 Bewertungen
Autor von Bestseller mit Biss, Schlemm und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Elena Ferrante – meine geniale Autorin

Neu erschienen am 20.03.2019 als Hardcover bei Reclam, Philipp.

Elena Ferrante. Meine geniale Autorin

Neu erschienen am 19.03.2019 als E-Book bei Reclam Verlag.

Alle Bücher von Nicola Bardola

Sortieren:
Buchformat:
Bestseller mit Biss

Bestseller mit Biss

 (42)
Erschienen am 01.02.2009
Schlemm

Schlemm

 (6)
Erschienen am 03.09.2007
John Lennon

John Lennon

 (3)
Erschienen am 09.08.2010
Mit Bilderbüchern wächst man besser

Mit Bilderbüchern wächst man besser

 (3)
Erschienen am 17.09.2009
Lies doch mal!

Lies doch mal!

 (3)
Erschienen am 26.09.2005
Yoko Ono

Yoko Ono

 (3)
Erschienen am 20.09.2012
Utopien

Utopien

 (2)
Erschienen am 23.05.2012
Der begleitete Freitod

Der begleitete Freitod

 (1)
Erschienen am 23.07.2007

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Nicola Bardola

Neu

Rezension zu "Utopien" von Nicola Bardola

Ein Lesebuch über Utopien
Bibliomaniavor 10 Monaten

Diese nette Sammlung von Auszügen aus utopischen und dystopischen Romanen bekannter Schriftsteller ist mir irgendwann einmal in die Hände gefallen. Ein interessantes Thema, zu dem ich bereits einige Romane gelesen habe, die ebenfalls in Ausschnitten vorhanden sind. So beginnen wir (natürlich) mit Thomas Morus "Utopia", begleiten George Orwell durch 1984 und versinken in Soma in "Schöne neue Welt" von Adlous Huxeley.

Das Nachwort am Ende ist auch noch einmal hilfreich, um die 19 verschiedenen Geschichten zeitlich einzuordnen. Welcher Roman auf welchen folgt. Schriftsteller, die ehemals die Werke der anderen als Kinder gelesen haben etc.
Leider musste ich auch feststellen, dass jeder dieser Ausschnitte so sehr aus dem Gesamten gerissen ist, dass teilweise das Verständnis darunter leidet. Romane, die ich bereits gelesen hatte, haben mir dann in diesem Thema viel besser gefallen als andere, die ich gar nicht kannte. Manche Sprache war doch sehr wirr durch viel zu viele Satzzeichen. Aber eines haben sie alle: eine gehörige Portion Kritik an der geltenden Gesellschaft.

Kommentieren0
54
Teilen

Rezension zu "Mit Bilderbüchern wächst man besser" von Nicola Bardola

Danke
Amaliavor 6 Jahren

"Mit Bilderbüchern wächst man besser" ist ein sehr gutes Sachbuch für alle die sich beruflich sowie privat mit dem Thema Lesen/Vorlesen mit/für Kinder beschäftigen. Es beleuchtet die verschiedenen Entwicklungsstufen vom Baby bis zum Erstleser und bietet eine Fülle an wichtigen Informationen zu Lernstand und Möglichkeiten. Durch die verschiedenen Autoren werden die unterschiedlichsten Bildbuchvorlieben vorgestellt.

Das Ganze wird immer wieder mit Kurzinterviews bekannter Autoren, Fachpersonen im Bereich Kinderliteratur /Förderung sowie auch allgemein Tipps zum Erkennen von guten Bilderbüchern sowie zum Vorlesen ergänzt.

Einziger Nachteil: Leider sind schon jetzt einige der Bilderbücher vergriffen.

 

Kommentieren0
6
Teilen

Rezension zu "Bestseller mit Biss" von Nicola Bardola

Rezension zu "Bestseller mit Biss" von Nicola Bardola
Perlevor 6 Jahren

Nach der Hälfte des Buches dachte ich: "Ich versteh nur Bahnhof!" Als ich am nächsten Tag bei Seite 130-197 weiterlas, fing ich an, es zu verstehen bzw. merkte ich, dass es eine Zusammenfassung war von vier Vampirbüchern und einem dazugehörigen Vampirfilm. Interviews und beantwortete Fragen z.B. mit Fans und Jugendlichen die diese Bücher 2006-2009 gelesen hatten. Ein Mädchen beschrieb, das Bella im 1. Buch sich total verliebte und sie auch total verliebt war, in Edward, oder in das Buch, da wollte ich es auch gerne lesen, denn ich möchte auch nochmal so richtig verliebt sein. Eine Lehrerin erzählte, dass einige Schülerinnen ihr die vier Bände ans Herz gelegt hätten, denn nachdem sie sich von einer Schülerin den 1. Teil auslieh und begeistert war, wollte sie Teil 2 und 3 auch gerne lesen und auf den 4. und letzten Teil warten. In einem anderen Fall besaß die Lehrerin die 3 oder 4 Bände der Vampirsaga und verlieh sie einer interessierten Schülerin. Den Film würde ich gerne mal sehn, wird ja sicher noch in Videotheken zu finden sein, werde ich nächste Woche nach Karneval sofort mal nachschauen gehn. Was mich aber stören würde bzw. was ich nicht ganz verstehe, dass in einer Vampirsaga Autos und Motorräder drin vorkommen. "Aber es ist ein Buch und ich kann zwischen Wirklichkeit und Fiktion unterscheiden. Daher habe ich nicht das Bedürfnis, in so einer Familie zu leben, ich liebe meine eigene Familie über alles auf der Welt und würde sie mit keiner tauschen wollen. Was den Aspekt "Unsterblichkeit" angeht, wer will schon ewig leben? Irgendwann werden alle, die du liebst, tot sein und jede Aktion, die dir jetzt aufregend und toll vorkommt, langweilig erscheinen. Daher möchte ich gar nicht ewig leben." Dann waren tatsächlich sehr viele Schreibfehler in diesem Buch von Nicola Bardola, wie eine Vorgängerin von mir auch schon erwähnte. Ich würde das Buch auch kein zweites Mal lesen, außerdem kamen soviele Leute und Vampire in den vier Bänden von über 2500 Seiten vor, dass ich eh keine Lust hätte sie zu lesen, denn ich mag keine Bücher in denen Hunderte von Leuten eine Rolle spielen und bräuchte bestimmt einen Monat oder länger diese zu Lesen. Es soll eventuell einen 5. Teil des Buches geben, indem das Baby/Kind von Bella ca. 10 Jahre älter ist und auch eine Hauptrolle spielen könnte. Es hat alles mit einem Traum begonnen, ich würde eher sagen, es war ein Albtraum!

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Nicola Bardola im Netz:

Community-Statistik

in 130 Bibliotheken

auf 12 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks