Der begleitete Freitod

von Nicola Bardola 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Der begleitete Freitod
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der begleitete Freitod"

Ein leidenschaftliches Plädoyer für die Selbstbestimmung Nicola Bardola - der Autor des vieldiskutierten Romans »Schlemm« - will ein Bewusstsein für die Möglichkeit schaffen, über die eigene Lebenszeit vor allem dann selbst zu entscheiden, wenn eine unheilbare Krankheit, verbunden mit großen Schmerzen, vorliegt. Das Buch stellt die unterschiedliche Rechtsprechung in verschiedenen europäischen Ländern dar und Institutionen wie den Verein EXIT vor, der Sterbewillige in der Schweiz begleitet. Es geht in diesem Buch um Selbstbestimmung und um eine ehrliche Diskussion über Leben und Tod. Unter anderem schildert der Autor sehr einfühlsam den Todeskampf der krebsleidenden Ehefrau von Johannes Mario Simmel, der dieser Erfahrung wegen zu einem glühenden Befürworter der aktiven Sterbehilfe geworden und u. a. Mitglied von EXIT, der Schweizer Vereinigung für humanes Sterben, geworden ist. Dies ist der erste und einzige Ratgeber, der sich mit dem Pro und Kontra der ethischen, moralischen und religiösen Aspekte des Freitods auseinandersetzt

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783517083025
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:239 Seiten
Verlag:Südwest Verlag
Erscheinungsdatum:23.07.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks