Nicola Bardola Schlemm

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Schlemm“ von Nicola Bardola

Die außergewöhnliche Geschichte eines angekündigten Todes »Elf Tage lang wird Luca noch Sohn sein, Kind seiner Eltern, mit Vater und Mutter, die man jederzeit anrufen kann. Dann werden sie sterben.« So beginnt „Schlemm“, der beeindruckende Debütroman von Nicola Bardola, in dem er auf einzigartige Art und Weise den Freitod seiner Eltern verarbeitet. Im Spannungsfeld von Liebe und Tod entfaltet sich ein fesselndes Familienporträt. Mit 16 Seiten Zusatzmaterial.

Stöbern in Romane

Kleine Feuer überall

Gelunener Roman mit toll ausgearbeiteten Charakteren

isabellepf

Der Fremde am Strand

Durchweg spannend

Judiko

Das Finkenmädchen

Schwieriges und wichtiges Thema sensibel und einfühlend umgesetzt...

Svanvithe

Häuser aus Sand

Charakterstarke Frauen prägen die Geschichte

Buecherfreundinimnorden

Das Papiermädchen

Abenteuerlicher Roman über die Kraft der Liebe und den Glauben an eine bestimmte Sache.. Sehr schön!

MissPommes

Kranichland

Eine bewegende Familiengeschichte

EsthersBuecher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.