An deiner Seite

von Nicola J. West 
4,1 Sterne bei47 Bewertungen
An deiner Seite
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (37):
Seelenbrechers avatar

Musik, Pferde, Leidenschaft-perfekt für einen kuschligen Couchtag.

Kritisch (1):
P

Konnte mich nicht ganz überzeugen

Alle 47 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "An deiner Seite"

~ Seine Augen leuchteten plötzlich klar. Kein aufgerautes Meer mehr, stattdessen himmelblaue Südsee. Er trägt das Universum spazieren, dachte sie, und ihr Herz klopfte schneller ~

Noah ist glücklich verheiratet - denkt er. Durch einen privaten Schicksalsschlag veränderte sich sein Leben vor acht Jahren allerdings radikal. Jetzt aber sieht er seine Chance gekommen, noch einmal von vorne zu beginnen, und seinen Traum endlich wahr werden zu lassen.

Gianna ist mit ihrem Leben zufrieden - denkt sie. Von Haus aus hat sie es nicht leicht gehabt, ihre Ziele aber doch erreicht. Was ihr zum Glücklichsein noch fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite. Nur sind die besten dieser Spezies nicht grundsätzlich schwul oder aber bereits in festen Händen?

***

Doch dann kam der Schmerz. Mit dem Ellenbogen krachte Noah in den Verandazaun an Giannas Holzhütte. Keuchend blieb er stehen und rieb darüber. Erst nach Sekunden nahm er ihren schockierten Blick wahr. Erst dann rauschte das Blut zurück in seine Bahnen, und er begriff ganz langsam, was sie beide getan hatten. Ebenso wie Gianna schlug er sich auf den Mund.

»Das ist nicht richtig«, murmelte sie schließlich. Ihre grünen Augen wanderten haltlos in den Höhlen, ohne ihn zu fassen.

»Wieso?« Zu mehr reichte es noch nicht. Er konnte die Frage, die er stellen wollte, nicht erdenken, und Schamesröte erhitzte seine Wangen.

»Du bist verheiratet.«

Noah nickte und vergrub das brennende Gesicht in seinen Händen. Schwer schluckend ließ er Revue passieren und wusste nun auch, er hatte sie geküsst. Nicht sie ihn. Zuerst zumindest nicht. Er hatte begonnen. Warum, fragte er sich, warum habe ich das gemacht? Verzeih mir, dachte er, oh Gott, Noelle, verzeih mir. »Ich habe das nicht gewollt.«

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B06XYXKFT2
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:399 Seiten
Verlag:Blitzeis Verlag
Erscheinungsdatum:31.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne15
  • 4 Sterne22
  • 3 Sterne9
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Janettes avatar
    Janettevor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine Liebesgeschichte mit vorhersehbaren Handlungen und ohne großes Drama - gemacht für einen ruhigen Tag auf dem Sofa mit einer Tasse Tee
    Liebesgeschichte ohne großes Drama

    Noah war ein aufstrebender Countrysänger bevor er, seiner Frau zur Liebe, mit ihr nach Australien ging. Jetzt Jahre später kehrt er, gemeinsam mit ihr, in seine Heimat zurück und versucht an seinen Erfolg von damals anzuknüpfen, was jedoch schwerer ist, als er dachte. Druch einen Unfall lernt er die in Pferde vernarrte Gianna kennen. Gianna fühlt sich schnell ihm hingezogen und auch Noha erkennt mit der Zeit, dass er Gefühle für sie entwickelt hat.


    Der Schreibstil von Nicola J. West ist sehr flüssig und gut zuverstehen. Sie schreibt abwechselnd aus der Sicht von Noah und Gianna was der Geschichte einen angenehmen „Schliff“ gibt. Es ist eine Gesichte wie es sie viele gibt und ohne großes Drama bleibt hier aus. Nett um sich an einem kalten Wochenende in den Lesesessel zu kuschel und zu lesen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    santinas avatar
    santinavor einem Jahr
    Gefühlvoll

    Protagonisten

    Noah hatte eine aussichtsreiche Karriere als Sänger vor sich, die er vor acht Jahren auf Eis gelegt,damit er seiner Frau Noelle nach Australien begleiten konnte, wo sie ihren Vater gepflegt hat. Nun ist er nach Nashville, Tennessee zurückgekehrt. Entgegen seiner Hoffnung kann er nicht dort anknüpfen, wo er als Musiker aufgehört hat, sondern müsste wieder bei Null beginnen.

    Giannas Leidenschaft gehört Pferden und dem Reiten. Sie arbeitet auf dem Hof, auf dem Noah seine Kindheit verbracht hat. Als die beiden sich kennen lernen, fühlt Gianna sich von Noah angezogen, doch sie erfährt schnell, dass er glücklich verheiratet ist und damit ist er für sie tabu… bis er sie küsst.

     

    Meine Gedanken zum Buch

    Die Autorin Nicola J. West ist gelernte Pferdewirtin und konnte daher – so vermute ich – viele persönliche Erfahrungen mit Pferden in ihre Geschichte einbringen.

    Sie beschreibt Nashville und das Land sehr bildhaft, die Geschichte selbst ist gefühlvoll und obwohl der Verlauf vorhersehbar ist, wurde ich gut unterhalten.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    EmilyTodds avatar
    EmilyToddvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine Liebesgeschichte mal ohne Drama ;-)
    Rezension zu An deiner Seite

    Es gab Passagen in diesem Buch, die haben mich total überzeugt. Diese haben mich förmlich verschlungen, so das mir nichts anderes übrig blieb, als auch sie zu verschlingen. Dann gab es Passagen die mich gar nicht überzeugt haben und ich etwas Mühe hatte sie auch wirklich zu überstehen. Und dann gab es solche Passage die ich gut fand aber die aber meiner Meinung nach, nicht so richtig was zur Geschichte beigetragen haben. Daher fällt mir eine Beurteilung etwas schwer. Denn einerseits war ich begeistert und auf der anderen Seite eben nicht.
    Nach circa 200 Seiten habe ich gedacht, ach das wäre jetzt ein schönes Ende. Und dann kamen widerum die letzten 50 Seite die mich wieder sehr mitgerissen haben.
    Mir hat ein bißchen die Dramatik gefehlt und dann fand ich aber wieder diese wirklich fast schon zärtliche Liebesgeschichte sehr schön.

    So vergebe ich drei Sterne und freue mich auf das nächste Buch der Autorin, welches bereits bereit liegt in meinem Regal.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Nimithils avatar
    Nimithilvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eine sehr romantische Liebesgeschichte, jedoch ist dies sehr schnulzig und vorhersehbar.
    Sehr romantische Geschichte mit einigen Schwächen

    Noah kehrt nach vielen Jahren in seine Heimat zurück und würde gerne an seine alten Musikerfolge als Countrysänger wieder anknüpfen. Als Noah einen Unfall baut lernt er die pferdeverrückte Gianna kennen und die Liebe nimmt ihren Lauf.


    Das Cover des Buches finde ich wunderschön gelungen und überzeugt bereits durch die romantische Wirkung. Gezeigt wird hier eine Frau, welche für mich Gianna darstellt und einige Pferde. Besonders die Farbgebung finde ich gelungen, da das Bild wie in Sonne getaucht wirkt. 


    Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und etwas blumig gestaltet. Weiterhin ist dieser sehr detailreich, was man besonders an der Darstellung der Protagonisten bemerkt. An manchen Stellen ist es mir jedoch zu tief ins Detail gegangen und es zieht sich beim Lesen sehr. Die Protagonisten sind sehr gelungen gestaltet und haben auch bei mir Sympathien geweckt. Das miteinander ist nicht nur durch Liebe, sonder auch durch andere Handlungsstränge geprägt, so dass weit über eine einfache Liebesgeschichte hinausgeht und demnach sich komplexer gestaltet. Auch wenn ich das Buch an mehreren Stellen viel zu kitschig fand, war diese Kombination ausgewogen. Generell muss ich jedoch sagen, dass die Geschichte sehr vorhersehbar ist und für mich kaum mit neuen Dingen versehen wurde.


    Das Buch findet ein passendes Ende und es wird vorab auf alle offenen Fragen eingegangen, so dass das Buch sehr in sich geschlossen wirkt. 

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Seelenbrechers avatar
    Seelenbrechervor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Musik, Pferde, Leidenschaft-perfekt für einen kuschligen Couchtag.
    Musik, Pferde und Leidenschaft


    Noah,glücklich verheiratet, kehrt nach Jahren zurück in seine alte Heimat und will dort noch einmal an alte musikalische Erfolge anknüpfen. Gianna liebt ihre Arbeit mit den Pferden, aber zum perfekten Glück fehlt ihr noch der passende Mann.
    Dann baut Noah einen Unfall und lernt dabei Gianna kennen und alles nimmt seinen Lauf.


    Nicola J. West hat einen sehr schönen Schreibstil. Es liest sich flüssig und die Kapitel sind gut eingeteilt. Die Charaktere sind bezaubernd. Man fühlt sich ihnen sehr nahe und baut Sympathien auf. Die Geschichte ist sehr stimmig, zeigt Höhen und Tiefen der Protagonisten auf und es wird nie langweilig. Ich, die ja eigentlich kein Fan von Pferden ist, hätte sogar Lust, eine Runde auszureiten, was definitiv am Buch liegt.
    Trotz viel Romantik und auch Spannung ziehe ich einen Stern ab, da mir das Ende zu offensichtlich war. Trotzdem Daumen hoch :)

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    jesslie261s avatar
    jesslie261vor 2 Jahren
    eine nette Geschichte

    Inhalt:
    Noah ist glücklich verheiratet - denkt er. Durch einen privaten Schicksalsschlag veränderte sich sein Leben vor acht Jahren allerdings radikal. Jetzt aber sieht er seine Chance gekommen, noch einmal von vorne zu beginnen, und seinen Traum endlich wahr werden zu lassen.

    Gianna ist mit ihrem Leben zufrieden - denkt sie. Von Haus aus hat sie es nicht leicht gehabt, ihre Ziele aber doch erreicht. Was ihr zum Glücklichsein noch fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite. Nur sind die besten dieser Spezies nicht grundsätzlich schwul oder aber bereits in festen Händen?


    Meine Meinung:
    Ich hab das Buch hier auf Lovelybooks gewonnen, vielen Dank noch einmal dafür.
    Durch die erste Begegung der beiden, die schon witzig war,  hatte man einen leichten Einstieg in die Geschichte. Mit dem Rest hatte ich allerdings so ziemlich meine Schwierigkeiten. Noah ist glücklich verheiratet aufeinmal merkt er ach nee eigentlich ist er es doch nicht und Noelle macht nur was sie will. Dann war mir viel zu viel drumherum und zu wenig Noah und Gianna ,sodass für mich nicht nachvollziehbar, wie man so sehr verliebt sein kann in jemanden, dass man seine Ehe aufgibt und plötzlich in wen anders verliebt ist. Gianna macht ihn seit ihrem ersten Momant an glücklich?? Für mich irgendwie unlogisch. Das Buch und ich konnten nicht wirklich miteinander warm werden. Schade eigentlich.

    Fazit: Es war nett zu lesen, jedoch nicht ganz so meins.

    Kommentieren0
    89
    Teilen
    Kikis_Buecherkistes avatar
    Kikis_Buecherkistevor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Anfangs interessant und spannend, ab ca der Hälfte nachgelassen und langatmig. Man hätte das Buch etwas kürzen können.
    Leider nicht ganz überzeugt.

    Zuerst möchte ich der Autorin Nivola J. West recht herzlich danken, das ich das Buch „An deiner Seite“ gewinnen durfte. Ich habe mich sehr gefreut. 

    Kurzbeschreibung (Amazon):
    Noah ist glücklich verheiratet - denkt er. Durch einen privaten Schicksalsschlag veränderte sich sein Leben vor acht Jahren allerdings radikal. Jetzt aber sieht er seine Chance gekommen, noch einmal von vorne zu beginnen, und seinen Traum endlich wahr werden zu lassen.

    Gianna ist mit ihrem Leben zufrieden - denkt sie. Von Haus aus hat sie es nicht leicht gehabt, ihre Ziele aber doch erreicht. Was ihr zum Glücklichsein noch fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite. Nur sind die besten dieser Spezies nicht grundsätzlich schwul oder aber bereits in festen Händen?

    Meine Meinung:
    „An deiner Seite“ ist das erste Buch der Autorin. Ich habe vor einiger Zeit schon ihr zweites Buch „Auf ewig Dein“ gelesen und war damals total begeistert von der Autorin. Daher habe ich mich sehr gefreut, als ich dieses Buch gewonnen habe.
    Ich bin anfangs gut in das Buch hineingekommen und am Anfang fand ich es noch spannend und gut geschrieben. Die Beschreibung der Protagonisten finde ich auch gut gelungen. Aber irgendwann lies der Schreibstil dann irgendwie nach und erreichte mich gar nicht mehr. Es war dann, für mich, zäh und langwierig zu lesen. Meiner Meinung nach, hätte manches auch weggelassen werden können, vor allem nach dem „zusammenkommen“ der beiden Hauptprotagonisten. Es plätscherte so dahin und es hat sich irgendwie aufgesetzt gelesen, als ob das Buch die Mindestanzahl der Seiten erreichen müsste. Auch wenn mich dieses Buch hier nicht sonderlich erreicht hat, möchte ich hier aber anmerken, das die Autorin sich zum positiven entwickelt hat. Ich habe auch ihr zweites und drittes Buch gelesen und bin von den anderen beiden Büchern sehr angetan.
    Da ich die Idee ganz gut fand, mich aber die Umsetzung nicht ganz überzeugt hat, gebe ich 3 von 5 Sternen.

    Kommentieren0
    38
    Teilen
    Tulpe29s avatar
    Tulpe29vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eine Geschichte wie mitten aus dem Leben, fast jeder kennt solche Fälle oder hat sie selbst erlebt.
    Nichts ist für immer

    Das war gute Unterhaltung an grauen, trüben Herbsttagen. Eine turbulente Geschichte, wie sie jedem jeden Tag und überall passieren könnte oder schon passiert ist. Und doch gibt es auch immer ein paar kleine Besonderheiten, aber die verrate ich nicht.

    Kommentieren0
    7
    Teilen
    Tulpe29s avatar
    Tulpe29vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eine bitter-süße Geschichte vom ständigen Wechselbad der Gefühle, wie mitten aus dem Leben.
    Nichts ist für immer

    Das war gute Unterhaltung an grauen, trüben Herbsttagen. Eine turbulente Geschichte, wie sie jedem jeden Tag und überall passieren könnte oder schon passiert ist. Und doch gibt es auch immer ein paar kleine Besonderheiten, aber die verrate ich nicht.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    PollyMaundrells avatar
    PollyMaundrellvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ein Liebesroman, der an manchen Stellen vielleicht schon etwas zu kitschig ist - einem aber auch das Herz aufgehen lässt ;-)
    Und wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo eine andere Frau her ;-)

    Buchinfo
    Noah ist glücklich verheiratet - denkt er. Durch einen privaten Schicksalsschlag veränderte sich sein Leben vor acht Jahren allerdings radikal. Jetzt aber sieht er seine Chance gekommen, noch einmal von vorne zu beginnen, und seinen Traum endlich wahr werden zu lassen.
    Gianna ist mit ihrem Leben zufrieden - denkt sie. Von Haus aus hat sie es nicht leicht gehabt, ihre Ziele aber doch erreicht. Was ihr zum Glücklichsein noch fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite. Nur sind die besten dieser Spezies nicht grundsätzlich schwul oder aber bereits in festen Händen? (Amazon)

    Erster Satz
    Selbstverständlich hatte er gewusst, dass es nicht so leicht werden würde.

    Meine Meinung
    Es gibt Momente in meinem Leben, da greife ich sehr gerne zu einem Liebesroman, der dann auch durchaus mal kitschig sein darf. Genau das erhoffte ich hier zu finden - und so kam es auch.

    Noah und Gianna prallen aufeinander und es macht zoom! Ist doch super - zwei Menschen treffen und verlieben sich...besser geht es nicht! Doch Moment - Noah ist verheiratet. Und das mit der Liebe seines Lebens. Außerdem steht er vor den Scherben seiner beruflichen Existenz und dann gibt es da noch einen Widersacher, der ihm das Leben schwer macht.

    Und zwischen all dem knüpfen sich zarte Bande und ein kleines Pflänzchen namens Liebe entsteht. Doch leider kann es sich nicht so entfalten, wenn einer der Liebenden noch verheiratet ist und die Ehefrau noch keine Ahnung hat. Doch Noah ist ein Ehrenmann und würde seine Frau niemals hintergehen - oder doch? Er wird seine Ehe nicht riskieren. Immerhin hat er für seine Frau damals seine Musikkarriere beendet um mit ihr nach Australien zu gehen. Da wird er sich doch nicht Hals über Kopf in ein Abenteuer stürzen. So völlig ohne Halt und finanzielle Mittel. Doch will das Herz nicht was es will?

    Nicola J. West hat eine Geschichte geschaffen, die Spannung bringt und auch die ein oder andere Wendung enthält. Es gibt Geschehen die vorhersehbar waren und wieder andere, die man so nicht gedacht hätte.

    Der Schreibstil ist sehr flüssig und gut durchdacht. Es gibt keine unnötigen Längen und jede Passage ergibt einen Sinn. Die Beschreibungen sind sehr bildhaft und wenn man sich darauf einlässt, kann man die Musik fast hören und die Pferde riechen

    Doch warum ziehe ich einen Stern ab, wenn ich nur lobe? Es gab einige Stellen, die ich etwas unglaubwürdig fand. Wobei das vielleicht falsch gesagt ist. Vielleicht gibt es Frauen, die wie Gianna reagieren, aber ich hätte es so nicht getan. Also solllte ich wohl lieber sagen, dass manche Handlungen für mich nicht immer nachvollziehbar waren. Ja, so klingt es besser.

    Insgesamt ist es aber ein sehr schöner Roman über die Liebe, Hoffnung, Erfolg und den Mut nochmal ganz von vorne anzufangen.

    Textstelle
    Die Liebe fällt hin, wo sie eben hinfällt, hatte seine Großmutter immer gesagt. Und wenn jemand hinfällt, dann tut es eben meistens auch weh. Manchmal verheilt die Wunde und manchmal bleibt eine Narbe.
    (Seite 121)

    Fazit
    Ein schöner kurzweiliger Liebesroman, der an manchen Stellen vielleicht schon etwas zu kitschig ist - aber manchmal braucht Frau genau das!
    Eine schöne heiße Schokolade und ab mit der Decke aufs Sofa. Wenn es schön kuschelig ist, kann einem bei diesem Buch das Herz aufgehen.


    Schaut doch auch mal auf meinem Blog vorbei!

    Kommentieren0
    5
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    NicolaJWests avatar
    Hallo liebe Lovelybooker!

    Wie schon in der Verlosung zu 'Ist denn Liebe nur ein Spiel?' ( Klick zur Verlosung ) angekündigt kommt hier nun auch eine zu meinem Top-Titel 'An deiner Seite' . Ihr alle seid wieder herzlich eingeladen euch auch hier für ein Buch zu bewerben.


    ACHTUNG, das hier ist die zweite Verlosung aus einer ganzen Reihe an Verlosungen und Leserunden, die in den nächsten Wochen noch folgen werden. Ich habe ich mir nämlich, wie in der ersten Verlosung (Link siehe oben) schon mitgeteilt, überlegt, für euch zusätzlich eine weitere Gewinnmöglichkeit bereitzustellen. Ihr könnt Punkte sammeln und am Ende auch Gutscheine für Amazon und noch die eine oder andere kleine Überraschung gewinnen. Die Teilnahme ist natürlich vollkommen freiwillig und beeinflusst NICHT die Gewinnmöglichkeiten in den einzelnen Buchverlosungen. Es ist nur ein Angebot. (Genauere Details folgen unter anderem in dieser Buchverlosung unter dem Thema 'Extra')
    Allen, die bereits in meinen anderen Verlosungen/Leserunden zu meinen Romanen teilgenommen haben, rechne ich natürlich die Punkte dann aus denen an.

    Einige von euch haben 'An deiner Seite' vermutlich schon gelesen, wer mag darf seine Rezension dann auch hier noch einmal verlinken. Denn das bringt euch die Punkte für die Extraverlosung.

    Jetzt aber zurück zu diesem Buch:



    ---
    Der Klappentext:

    Noah ist glücklich verheiratet - denkt er. Durch einen privaten Schicksalsschlag veränderte sich sein Leben vor acht Jahren allerdings radikal. Jetzt aber sieht er seine Chance gekommen, noch einmal von vorne zu beginnen, und seinen Traum endlich wahr werden zu lassen.

    Gianna ist mit ihrem Leben zufrieden - denkt sie. Von Haus aus hat sie es nicht leicht gehabt, ihre Ziele aber doch erreicht. Was ihr zum Glücklichsein noch fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite. Nur sind die besten dieser Spezies nicht grundsätzlich schwul oder aber bereits in festen Händen?


    Ausschnitt:

    Doch dann kam der Schmerz. Mit dem Ellenbogen krachte Noah in den Verandazaun an Giannas Holzhütte. Keuchend blieb er stehen und rieb darüber. Erst nach Sekunden nahm er ihren schockierten Blick wahr. Erst dann rauschte das Blut zurück in seine Bahnen, und er begriff ganz langsam, was sie beide getan hatten. Ebenso wie Gianna schlug er sich auf den Mund.

    »Das ist nicht richtig«, murmelte sie schließlich. Ihre grünen Augen wanderten haltlos in den Höhlen, ohne ihn zu fassen.

    »Wieso?« Zu mehr reichte es noch nicht. Er konnte die Frage, die er stellen wollte, nicht erdenken, und Schamesröte erhitzte seine Wangen.

    »Du bist verheiratet.«

    Noah nickte und vergrub das brennende Gesicht in seinen Händen. Schwer schluckend ließ er Revue passieren und wusste nun auch, er hatte sie geküsst. Nicht sie ihn. Zuerst zumindest nicht. Er hatte begonnen. Warum, fragte er sich, warum habe ich das gemacht? Verzeih mir, dachte er, oh Gott, Noelle, verzeih mir. »Ich habe das nicht gewollt.«

    ----

    Zur Leseprobe geht es -> hier


    Ich verlose unter allen Interessierten 15 E-Books (bitte gebt an, ob ihr mobi oder epub braucht) sowie zusätzlich 15 Printbücher! Sollten wir sehr viele hier werden, gibt es mehr!

    Solltet ihr zu den glücklichen Gewinnern gehören, würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ihr auch eine kleine Rezension verfassen würdet. (am liebsten auf amazon.de, thalia.de, in euren Blogs und hier natürlich) Achtung: Das gibt Punkte für die oben genannte Extra-Verlosung! Details folgen.

    Wenn ihr Lust habt, dürft ihr gerne auch wieder eine Frage beantworten. Diesmal wüsste ich gerne von euch, ob ihr glaubt, dass es 'die Liebe des Lebens' gibt?

    Ich freue mich sehr auf euch!

    Eure Nicola
    Zur Buchverlosung
    NicolaJWests avatar
    Liebe Lovelybooker,

    mein Buch 'An deiner Seite' ist vor wenigen Tagen als Ebook erschienen. In Kürze wird es auch als Softcover-Version herauskommen und in Zusammenarbeit mit dem Blitzeis Verlag verlose ich vorab schon einmal signierte Kopien für euch.

    Im Zusammenhang damit möchten wir euch gerne zu einer Leserunde hier einladen und hoffen auf rege Beteiligung. Zusätzlich zu den 10 signierten Printbüchern gibt es auch noch 10 Ebooks zu gewinnen.

    An der Leserunde werde ich als Autorin aktiv teilnehmen und hoffe, wir werden hier eine wundervolle Zeit miteinander haben. Ich kann jedenfalls kaum erwarten mit euch allen zu sprechen.

    --

    Worum geht es in 'An deiner Seite'?

    Pferde sind ihre Leidenschaft - und die Musik ist seine. Noah ist glücklich verheiratet und kann sich ein Leben ohne Ehefrau Noelle, Gitarrespielen, Singen und Songschreiben nicht vorstellen. Gianna hingegen ist Single, begeisterte Reiterin und hat ebenso wie Noah ihr Hobby zum Beruf gemacht. Noah war lange Zeit in Australien und ist gerade erst zurück in seiner neuen alten Heimat Nashville in Tennessee. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände - und nein, nicht das Pferd ging durch, sondern sein Motorrad war es - trifft er auf Gianna und das Chaos nimmt seinen Lauf.

    Textauszug:

    Doch dann kam der Schmerz. Mit dem Ellenbogen krachte Noah in den Verandazaun an Giannas Holzhütte. Keuchend blieb er stehen und rieb darüber. Erst nach Sekunden nahm er ihren schockierten Blick wahr. Erst dann rauschte das Blut zurück in seine Bahnen, und er begriff ganz langsam, was sie beide getan hatten. Ebenso wie Gianna schlug er sich auf den Mund.

    »Das ist nicht richtig«, murmelte sie schließlich. Ihre grünen Augen wanderten haltlos in den Höhlen, ohne ihn zu fassen.

    »Wieso?« Zu mehr reichte es noch nicht. Er konnte die Frage, die er stellen wollte, nicht erdenken, und Schamesröte erhitzte seine Wangen.

    »Du bist verheiratet.«

    Noah nickte und vergrub das brennende Gesicht in seinen Händen. Schwer schluckend ließ er Revue passieren und wusste nun auch, er hatte sie geküsst. Nicht sie ihn. Zuerst zumindest nicht. Er hatte begonnen. Warum, fragte er sich, warum habe ich das gemacht? Verzeih mir, dachte er, oh Gott, Noelle, verzeih mir. »Ich habe das nicht gewollt.«

    ---

    Eine Leseprobe bekommt ihr hier

    Mehr Infos (auch über mich) gibt es auf: limelight-series.com

    ---

    Um in den Lostopf zu kommen, beantwortet doch bitte die folgende Frage: Wart ihr schon einmal in den USA? Und wenn ja wo?
    Falls nicht, dann sagt doch einfach, ob ihr gerne einmal dorthin reisen würdet.


    Solltet ihr zu den glücklichen Gewinnern gehören, verpflichtet ihr euch zu einer Teilnahme an der Leseunde und es wäre großartig, wenn ihr eure Rezension am Ende auch auf amazon.de posten würdet.

    **Printbücher können wir leider nur innerhalb Deutschlands verschicken. Für alle, die nicht in Deutschland wohnen, gibt es aber natürlich die Möglichkeit das Ebook zu gewinnen.

    Und selbstverständlich darf jeder, der das Buch bereits hat, auch an der Runde teilnehmen. Ihr seid herzlich eingeladen und euch gilt auch ein besonderer Dank, denn noch bis zum 29.2. geht die Hälfte der Einnahmen aus dem Ebook-Verkauf an Dunkelziffer e.V.


    Katzenmichas avatar
    Letzter Beitrag von  Katzenmichavor 2 Jahren
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks