Nicola Karlsson

(62)

Lovelybooks Bewertung

  • 108 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 36 Rezensionen
(16)
(21)
(18)
(4)
(3)

Lebenslauf von Nicola Karlsson

Nicola Karlsson wurde 1974 in Berlin geboren und lebt dort heute auch mit ihren beiden Töchtern. Sie hat Modedesign studiert und veröffentlichte 2013 ihren Debütroman „Tessa“.

Bekannteste Bücher

Tessa

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tessa

    Tessa

    Sumsi1990

    23. November 2016 um 22:06 Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Tessa wohnt in Berlin, ist Mitte 20 und scheitert in ganzer Linie an ihrem Leben. Sie hat schwere psychische Probleme und kommt mit einem normalen Alltagsleben nicht zu Recht. Sie ist arbeitslos, ihre Wohnung verwahrlost und außer in Drogen, Alkohol und Sex findet sie keine kurzzeitige Erleichterung. Dieser Roman ist ein mehr als heftiges Psychogramm einer gescheiterten Existenz. Die Worte sind passend hart gewählt und der Schreibstil ist trotz ständiger monotoner Wiederholungen der Erlebnisse der Protagonistin für mich ...

    Mehr
  • Der Feind in der eigenen Brust.

    Tessa

    Schneeflocke1

    25. July 2016 um 20:40 Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Tessa ist eine junge Frau die unter Depressionen leidet. Wahrscheinlich noch unter der ein oder anderen Krankheit. Sie sucht nach Nähe, Zuneigung und Aufmerksamkeit. Doch sie kann sie nicht wirklich annehmen. Tessa ist ein Model ohne Arbeit. Sie weiß nicht wie sie über die Runden kommen soll. Dazu kommt noch das sie Alkohol und Drogen abhängig ist. Wir begleiten Tessa einen Sommer lang in Berlin. Und gehen mit ihr durch ihr Leben. Ja ich weiß nicht so recht. Der Schreibstil ist gut auch die Story dahinter ist gut aber ...

    Mehr
  • besonders und außergewöhnlich - aber sicher nicht jedermanns Sache

    Tessa

    LLBlack

    21. February 2016 um 02:34 Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    „Tessa“ einzuschätzen, fällt wahnsinnig schwer. Bei der Hauptfigur handelt es sich um eine junge depressive Frau, der man beim Lesen dabei zusieht, wie sie nach und nach in ein tiefes Loch fällt. Immer wieder hat man das Gefühl, jetzt müsste endlich der Aufprall kommen, tiefer kann sie nicht fallen, sie muss doch endlich aufwachen und sehen, dass es nicht mehr weiter geht. Ich hatte das dringende Gefühl sie zu schütteln und sie anzuschreien: „Hör endlich auf dich kaputt zu machen und alles zu zerstören, dass deinen Weg kreuzt!“ ...

    Mehr
  • Sie will doch nur geliebt werden

    Tessa

    dicketilla

    Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Sie waren bereits schon ein Jahr zusammen, schon längst hatte Nick das Interesse an Tessa verloren. Er sagte zwar er hätte keine andere Frau, doch Tessa hat dieses Gefühl in sich. Sie will doch nur geliebt werden, Beachtung finden. Daher betäubt sie sich mit Alkohohl und Antidepressiva. In der Wohnung herrscht Chaos, ihre Kleidung liegt am Boden, schmutziges Geschirr türmt sich in der Küche. Sie geht mit einer Freundin in eine Bar, will Spaß haben, eine Linie Koks wird auf dem Toilettendeckel gezogen, doch der Barmann versteht ...

    Mehr
    • 5
  • Tessa - ein orientierungsloses Leben

    Tessa

    Ay73

    15. October 2015 um 15:12 Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Tessa, 28 Jahre und Modell ohne Job. Sie sieht gut aus, hat eine gute Figur aber eine depressive und unglückliche junge Frau. Man begleitet Tessa einen Sommer lang in Berlin... es ist heiß und sie ist unternehmungslustig. Nur ist Tessa zudem auch Alkohol- und Drogenabhängig.. immer wieder muss sie in einem Zug ihr Weinglas leer trinken oder sich mit Wodka zuschütten und natürlich wird eine Line nach der anderen gezogen. Sie ist unglücklich in ihrer Beziehung, wirf ihrem Freund Nick vor dass er eine Affäre hätte, schlittert von ...

    Mehr
  • Tessa

    Tessa

    butterflyinthesky

    20. May 2015 um 10:34 Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Klappentext: Berlin, Sommer, Gegenwart. Tessa ist schön und begehrenswert und könnte eigentlich glücklich sein. Aber ihre manische Sehnsucht nach Liebe, Zuwendung, Bestätigung hält sie davon ab. Wenn ihr Freund Nick nur endlich ihre Bedürftigkeit erkennen würde, anstatt sich immer mehr zurückzuziehen. Warum tut er das eigentlich? Gut, dass ein Glas Wodka so eine angenehm kühlende, betäubende Wirkung hat. Vor allem in Kombination mit den Beruhigungstabletten, die die Ärztin ihr verschrieben hat. Tessa weiß, dass sie aufhören ...

    Mehr
  • Ein Sommer in Berlin

    Tessa

    dowi333

    17. May 2015 um 18:28 Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Tessa ist schön und begehrenswert. Sie könnte glücklich sein, doch sie hat Probleme. Sie ist süchtig nach Alkohol und Betäubungsmitteln, aber auch nach Liebe und Zuneigung. Mit ihrer Situation ist sie höchst unzufrieden, sieht sich aber nicht imstande daran etwas zu ändern. An ihrer Lage sind stets die Anderen schuld. Man begleitet Tessa einen Sommer lang. Das Bild, das von ihr gezeichnet wird, beschränkt sich auf diesen Zeitraum. Über ihr bisheriges Leben schweigt das Buch nahezu vollständig. Wie sie an diesen Punkt in ihrem ...

    Mehr
  • Im Rausch

    Tessa

    Studi123

    13. May 2015 um 21:09 Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Tessa - der Titel des Buchs und auch gleichzeitig der Name der Protagonistin. Tessa ist eine junge Frau, die im Moment nicht mit ihrem Leben klar kommt. Sie ist dem Alkohol verfallen, schluckt Tabletten gegen Depressionen, Unwohlsein,... und fühlt sich außerdem ungeliebt. Ihr derzeitiger Freund kümmert sich in ihren Augen nicht genug um sie. Außerdem läuft es in ihrem Job nicht rund, da sie ihn durch Alkohol und Tabletten nicht richtig Ernst nimmt. Der Schreibstil ist sehr eingängig und somit fällt das Lesen nicht schwer. Ich ...

    Mehr
  • Im Rausch

    Tessa

    Studi123

    16. April 2015 um 20:39 Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Tessa - der Titel des Buchs und auch gleichzeitig der Name der Protagonistin. Tessa ist eine junge Frau, die im Moment nicht mit ihrem Leben klar kommt. Sie ist dem Alkohol verfallen, schluckt Tabletten gegen Depressionen, Unwohlsein,... und fühlt sich außerdem ungeliebt. Ihr derzeitiger Freund kümmert sich in ihren Augen nicht genug um sie. Außerdem läuft es in ihrem Job nicht rund, da sie ihn durch Alkohol und Tabletten nicht richtig Ernst nimmt. Der Schreibstil ist sehr eingängig und somit fällt das Lesen nicht schwer. Ich ...

    Mehr
  • aus dem Leben einer jungen Berlinerin

    Tessa

    Schaefche85

    Rezension zu "Tessa" von Nicola Karlsson

    Tessa ist 28 Jahre alt und lebt in Berlin. Man lernt sie als junge Frau kennen, die noch nicht richtig im Berufsleben angekommen ist, was sie gelernt hat, weiß man nicht. Sie trifft sich gerne mit ihrer Freundin Charlotte, trinkt dabei gern was und raucht. Sie hat Probleme mit ihrem Freund Nick - Probleme, die damit zusammenhängen, dass sie Probleme mit sich selbst hat und außerdem psychische Probleme, wegen denen sie Tabletten nimmt und (unregelmäßig) in Therapie ist. Doch für Tessa ist es normal, dass sie ihre Tabletten mit ...

    Mehr
    • 11
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks