Nicola Marni

(26)

Lovelybooks Bewertung

  • 67 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(7)
(6)
(4)
(3)

Buchreihe "Torsten Renk" von Nicola Marni in folgender Reihenfolge

Die Tallinn-Verschwörung
NR 1

Die Tallinn-Verschwörung

(11)

Erscheinungsdatum: 11.05.2010

Eine teuflische Verschwörung, die Europa in den Abgrund reißen kann Teuflische Machenschaften im Vatikan: Geradezu besessen versucht ein Geheimbund um Kardinal Monteleone, den Islam mit allen Mitteln zu bekämpfen. Da die klerikalen Mitglieder sich nicht selbst die Hände schmutzig machen wollen, arbeiten sie mit einer Truppe von brutalen Neonazis zusammen. Gemeinsam planen sie einen vernichtenden Anschlag. Torsten Renk, ein junger deutscher MAD-Agent, kommt der Verschwörung auf die Spur....

Projektil
NR 2

Projektil

(4)

Erscheinungsdatum: 18.06.2012

Eine mysteriöse Waffe. Eine rätselhafte Mordserie: MAD-Agent Torsten Renk ermittelt Drei Menschen werden getötet: ein islamischer Hassprediger, ein Kinderschänder sowie ein Lokalpolitiker, der einen Unfall mit Todesopfern verursacht hat. Die Polizei geht zunächst von Racheakten aus, doch die ballistische Untersuchung der Todesgeschosse führt zu einem beunruhigenden Ergebnis: Die Morde wurden allesamt mit einer Spezialwaffe ausgeführt, von der es bisher nur einen Prototyp gibt – und der wird...

Todesfahrt
NR 3

Todesfahrt

(1)

Erscheinungsdatum: 16.10.2012

Ihr Schicksal liegt in den Händen somalischer Piraten. Und nur einer kann ihr Leben retten. Im Roten Meer wird der Frachter 'Caroline' gekapert. Der Verlust des Schiffes ist fatal, denn seine Ladung besteht aus Waffen, die nun in die falschen Hände geraten könnten. Spezialagent Torsten Renk soll das Schiff zurückerobern. Doch noch während die Vorbereitungen für die Befreiung der 'Caroline' laufen, entern somalische Piraten die 'Lady of the Sea', ein modernes Kreuzfahrtschiff mit über 2000...

Methan
NR 4

Methan

(6)

Erscheinungsdatum: 20.01.2014

Tief im Eis liegt unsere Zukunft – und die grösste Gefahr Ein geheimes Forschungszentrum auf einer Insel im Eismeer wird überfallen und zerstört. Gleichzeitig stürzt in der Nähe der Insel ein Flugzeug mit Wissenschaftlern ab. Keiner überlebt. Wochen später ist auf einem Zeitungsfoto die Wissenschaftlerin Nasdja Paragina zu sehen, die angeblich bei dem Flugzeugunglück ums Leben gekommen ist. Als Paragina eine Fahrt auf dem Hurtigruten-Schiff Trollfjord bucht, schiffen sich auch die deutschen...