Nicola Roth Sehnsucht nach Alaska

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sehnsucht nach Alaska“ von Nicola Roth

„Nein!“ Das Wort kam wie ohne ihr Zutun aus ihrem Mund. Sie konnte förmlich die Schockwelle spüren, die sich nun in der Kirche hinter ihr ausbreitete. Es ist die Traumhochzeit des Jahres doch dann lässt die Tochter des ebenso mächtigen wie einflussreichen Ben McKinley ihren Bräutigam überraschend vor dem Altar stehen. Sie steigt in das nächste Flugzeug, ändert ihren Namen und flüchtet seitdem vor dem dominanten Vater und ihrer Vergangenheit. Es gelingt ihr, sich mit Photos und Reportagen den Lebensunterhalt zu verdienen, doch mit der Liebe will sie nichts mehr zu tun haben. Und dann trifft sie auf den Ranger Kane, der eigentlich nicht mehr als eine flüchtige Affäre werden soll...

Man kann die Geschichte von Leonie und Kane super gut lesen, sie machte mir Spaß und hat mich an einigen Stellen echt mitgenommen.

— jutini
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Liebesgeschichte mit Hindernissen in Alaska,toll einfach super zu lesen

    Sehnsucht nach Alaska

    jutini

    30. April 2015 um 10:33

    Sehnsucht nach Alaska  von Nicola Roth (Autor) Kurzbeschreibung „Nein!“  Das Wort kam wie ohne ihr Zutun aus ihrem Mund. Sie konnte förmlich die Schockwelle spüren, die sich nun in der Kirche hinter ihr ausbreitete.  Es ist die Traumhochzeit des Jahres doch dann lässt die Tochter des ebenso mächtigen wie einflussreichen Ben McKinley ihren Bräutigam überraschend vor dem Altar stehen. Sie steigt in das nächste Flugzeug, ändert ihren Namen und flüchtet seitdem vor dem dominanten Vater und ihrer Vergangenheit. Es gelingt ihr, sich mit Photos und Reportagen den Lebensunterhalt zu verdienen, doch mit der Liebe will sie nichts mehr zu tun haben. Und dann trifft sie auf den Ranger Kane, der eigentlich nicht mehr als eine flüchtige Affäre werden soll... Meine Rezi: Ich habe mir diese Story gekauft weil mich Titel, Cover und vor allem der Klappentext total angesprochen haben, ich finde die Zusammenstellung davon echt ansprechend und gelungen, genau diese Storys lese ich sehr gerne, dachte ich mir. Und schwups war es auf meinem Kindle. Ich habe es nicht bereut! Man kann die Geschichte von Leonie und Kane super gut lesen, sie machte mir Spaß und hat mich an einigen Stellen echt mitgenommen. Leonie die sich vor ihren Eltern versteckt nachdem sie am Tag ihrer Hochzeit geflüchtet ist, und Kane der Ranger der in der Einsamkeit lebt und eigentlich so gar nicht zu ihrem neuen Leben passt. Aber es ist wie so oft im Leben, gerade was man für unmöglich hält passt dann doch am besten. Eine einmalige Sache sollte es sein und dann wird daraus soooo viel mehr.Ein Kampf um Gefühle beginnt, Gefahren gemeistert und um die Liebe wird gekämpft. Falls jemand sagt es hätte zu viele Rechtschreibfehler? Bei guten Storys überlese ich diese gerne sofern es nicht zu schlimme Fehler sind und ich muss sagen in dieser Story habe ich sie einfach weg gelesen. Ich konnte diese Story super genießen, fand sie gelungen geschrieben und fesselnd weil ich ja unbedingt wissen wollte ob Kane und Leonie sich zum Ende noch bekommen. Und da sie mir persönlich echt gut gefallen hat, mich mit nach Alaska genommen hat bekommt sie von mir 5 Sterne und ich empfehle sie sehr gerne weiter!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks