Nicola Yoon

 4.4 Sterne bei 1.711 Bewertungen
Autorenbild von Nicola Yoon (© Sonya Sones/ Quelle: Dressler Verlag)

Lebenslauf von Nicola Yoon

Nicola Yoon wurde 1972 geboren und wuchs auf Jamaica und in Brooklyn auf. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Los Angeles. Für ihr Debüt "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt" gestaltete ihr Ehemann das Artwork. Sie wurde für den Jugendliteraturpreis nominiert und ihr Buch kam 2017 mit den Jungschauspielern Amandla Stenberg und Nick Robinson ins Kino. Yoon liebt Karaoke und Schmuckdesign und arbeitet als Vollzeitautorin.

Alle Bücher von Nicola Yoon

Cover des Buches Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt9783570310991

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

 (1.146)
Erschienen am 17.04.2017
Cover des Buches Ein einziger Tag für die Liebe9783841505231

Ein einziger Tag für die Liebe

 (295)
Erschienen am 01.09.2018
Cover des Buches The Sun is also a Star9783841506344

The Sun is also a Star

 (2)
Erschienen am 15.04.2019
Cover des Buches Everything, Everything9780553496642

Everything, Everything

 (173)
Erschienen am 01.09.2015
Cover des Buches The Sun is also a Star9780552574242

The Sun is also a Star

 (81)
Erschienen am 03.11.2016
Cover des Buches Everything, Everything9781524723569

Everything, Everything

 (14)
Erschienen am 07.06.2016

Neue Rezensionen zu Nicola Yoon

Neu
_

Rezension zu "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt" von Nicola Yoon

Riesen Empfehlung
_carlievor 2 Monaten

Madeline ist schwer krank - schon ihr Leben lang. Deshalb verbringt sie ihre Teenagertage im sicheren Haus, wo Luftfilter und Schleusen sie vor Keimen und der Welt vor der Tür beschützen. In den sterilen vier Wänden liest sie Bücher, lernt über das Internet und hat sich soweit mit ihrer nicht zu ändernden Situation abgefunden. Bis in das Haus nebenan Olly mit seiner Familie einzieht. Vom Fenster aus beobachten sie ishc gegenseitig, fangen an über emails miteinander zu schreiben - und plötzlich reicht Madeline das vertraute Haus nicht mehr.


Nicola Yoon hat mich schon auf den ersten Seiten ihres Buches gepackt und ich habe ihr Buch in zwei Tagen verschlungen. Madelines Geshichte hat mich zum Lachen gebracht, zum Nachdenken und Weinen. Mit Zitaten und einer atemberaubenden Innengstaltung hatte ich beim Lesen des Buches das Gefühl, Madelines Tagebuch zu lesen, fast so als wäre ich in ihrem Kopf. Als Leser verliebt man sich langsam aber sicher mit Madeline in Olly, man fühlt mit ihr, wie sie das Leben entdeckt und Sehnsüchte aufbaut. Wie ihr ihr eingeschränktes Leben nicht mehr reicht und sie mehr möchte.

Eine absolut lesenswerte Geschichte über das Erwachsenwerden und die erste große Liebe, die mich auch nach Beenden nicht merh los lässt!


Kommentieren0
0
Teilen
A

Rezension zu "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt" von Nicola Yoon

Top Empfehlung
Anastasia90vor 3 Monaten

Ja mir hat das Buch sehr gefallen den ich konnte mich in die Geschichte mega gut reinfallen lassen.

Ich fand es schön wie das Buch illustriert ist und das auch ein bisschen mit Fachbegriffen gearbeitet wird, aber nicht zu viel.

Leider fand ich es manchmal etwas langatmig.

Ich habe aus dem Buch gelernt das man egal was man hat sein Leben einfach leben soll. 

Ich würde das Buch jedem empfehlen der eine schöne Liebesgeschichte lesen möchte und der gerne stark empfindet also positiv. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Everything, Everything" von Nicola Yoon

Eine starke Geschichte mit Luft nach oben
BooksAndMugvor 4 Monaten

Inhalt:

Die 17-jährige Madeline hat noch nie das Haus verlassen, denn sie leidet an einer seltenen Immunkrankheit. Bisher war das kein Problem, weil sie es nicht anders kennt. Doch als im Nachbarhaus der geheimnisvolle Olly einzieht, kommen sich die beiden so nah, wie es für Madeline möglich ist. Plötzlich möchte sie die Welt außerhalb ihres sterilen Zimmers entdecken, die sie sonst nur aus Büchern kennt. Selbst wenn es bedeutet, dafür ihr Leben zu riskieren…

Quelle: Random House

Buchinfos:

Everything Everything | Autor: Nicola Yoon | Seiten: 320 | Einband: Taschenbuch | Erschienen am: 01.09.2015 | ISBN: 978-0-552-57423-5 | Preis (D): 8,49€ / £7,99| Verlag: Random House Children's

Meine Meinung:

Die Geschichte von Maddy und Olly ist eine spannende. Maddys Welt verändert sich drastisch, nachdem sie Olly in ihr Leben gelassen hat, und das in ihren Augen zum positiven. 

Man merkt in vielen Passagen des Buches ihren innerlichen Zwiespalt zwischen am Leben sein und aktiv leben und die Zerrissenheit lässt einen gleich mitleiden. Das Buch packt einen unerwartet und trifft einen Mitten ins Herz.

Der Schreibstil beziehungsweise die Umsetzung der Geschichte ist zu Beginn gewöhnungsbedürftig, da es viele Chatverläufe, kurze Kapitel, Zeichnungen, Websites und Worterklärungen gibt. Diese lockern in meinen Augen die gesamte Thematik aber so auf, dass es sich nicht durchgehend nach einem schweren Thema, einer tödlichen Krankheit anfühlt.

 Das Ende des Buches war für mich persönlich eine Enttäuschung. Maddy entwickelte sich über das gesamte Buch zu einer starken Persönlichkeit weiter, welche sie jedoch zum Schluss wieder komplett verliert. Würde ich ihn einer ähnlichen Situation sein, könnte ich ihre Handlung nur sehr bedingt nachvollziehen und es würde mich wahrscheinlich eher kränken. 

Fazit:

Alles in allem ist es ein solides Buch mit einer spannenden Geschichte. Das Ende zieht das ganze jedoch etwas ins Lächerliche und hat mir um ehrlich zu sein, nicht sonderlich gut gefallen.
Eine schöne Geschichte für zwischendurch, jedoch kein Favorit von mir.

Eigentlich 3,5 von 5 Sternen

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches The Sun is also a Starundefined

Schicksalsfäden einer großen Liebe!

Heute erscheint der neue Roman von Bestseller-Autorin Nicola Yoon. Wir laden zu einer gemeinsamen Leserunde zu "The Sun is also a Star" ein und vergeben insgesamt 20 Bücher in Print. Bewerbt euch direkt und schreibt uns eure Meinung!


Wie viele Dinge müssen geschehen, welche Zufälle passieren, damit sich die Wege zweier Menschen kreuzen? Als Daniel und Natasha in New York aufeinander treffen, verguckt er sich sofort in das jamaikanische Mädchen. Die zwei teilen einen Tag voller Gespräche über das Leben, ihren Platz darin und die Frage: Ist das zwischen uns Liebe? Doch ihr Schicksal scheint bereits festzustehen, denn Natasha soll noch am selben Abend abgeschoben werden.


Leseprobe [Klick ins Buch]

Nicola Yoon, geboren 1972, ist auf Jamaica und in Brooklyn groß geworden. Mittlerweile lebt sie mit ihrem Mann, der das Artwork zu ihrem Buch gestaltet hat, und der gemeinsamen Tochter in Los Angeles. 'Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt' ist ihr literarisches Debüt.

Wir suchen nun mindestens 20 Leser, die gerne in Jugendbüchern schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen möchten.

Bewerbungsaufgabe: Schildere uns deinen Eindruck zur Leseprobe

Viel Spass

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.
E rwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.
356 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 2.248 Bibliotheken

auf 452 Wunschlisten

von 27 Lesern aktuell gelesen

von 30 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks