SOA in der Praxis

von Nicolai M. Josuttis
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
SOA in der Praxis
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "SOA in der Praxis"

Service-orientierte Architektur (SOA) ist inzwischen zu einem fundamentalen Paradigma in der Softwareentwicklung für die Realisierung verteilter Geschäftsprozesse geworden. Doch nach wie vor sind praktische Erfahrungen signifikanter Größe rar. Nicolai Josuttis zeigt basierend auf umfangreicher praktischer Erfahrung, wie SOA die Erstellung von komplexen verteilten fachlichen Anwendungen ermöglicht. Egal, ob Ihr Projekt auf zahlreichen Web-Services-Komponenten aufbaut oder ob Sie Legacy-Anwendungen in Ihren modernen Workflow einbeziehen möchten: Sie lernen, ob und wie SOA Ihren Anforderungen gerecht wird. Im ersten Teil des Buchs werden die grundlegenden Konzepte von SOA behandelt. Der zweite Teil erörtert praktische Aspekte, die sich auf SOA als Konzept auswirken und für die Einführung und Durchführung von SOA wichtig sind. Aus dem Inhalt: * SOA und große verteilte Systeme * Lose Kopplung als Schlüsselkonzept von SOA * Enterprise-Service-Bus (ESB) als Infrastruktur * Klassifizierung, Lebenszyklus und Versionierung von Services * Orchestrierung, BPEL, Portfoliomanagement und Choreografie * Message-Exchange-Patterns und ereignisgesteuerte Architektur * Performance und Wiederverwendbarkeit * Sicherheitsaspekte beim Einsatz von SOA * Web-Services und die Konsequenzen aus ihrem Einsatz * Service-Management mit Repositories * Modellgetriebene Service-Entwicklung * Konsequenzen für die Organisationsstruktur und Unternehmenskultur * Einführung und Governance von SOA

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783898644761
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:394 Seiten
Verlag:dpunkt
Erscheinungsdatum:28.01.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks