Nicolas Gorny

 5 Sterne bei 11 Bewertungen
Nicolas Gorny

Lebenslauf von Nicolas Gorny

Von Superhelden und MUHtanten: Nicolas Gorny wurde 1983 in Hamburg geboren, wo er heute mit seiner Frau und seinem Hund lebt. Schon als Kind war er für seine blühende Fantasie bekannt. Früher wünschte er sich, als Superheld selbst jeden Tag atemberaubende Abenteuer zu erleben – mittlerweile weiß er jedoch, dass Kreativität seine eigentliche Superkraft ist. Dieses Talent kommt in seinen Kinder- und Jugendbüchern voll zur Geltung. Er ist sowohl als Autor als auch als Illustrator tätig. In Gornys 2004 erschienenem Kinderbuch „Tom Dexters phantastisches Abenteuer“ muss der zwölfjährige Tom seine kleine Schwester retten und dabei gegen Drachen und andere Monster kämpfen. In „Bramino“ (2014) hat der gleichnamige Bär die Aufgabe, einen gruseligen Spuk in einem Einkaufszentrum aufzulösen. Die 2017 und 2018 veröffentlichte „Supermops“-Reihe erzählt die schrägen, actionreichen Abenteuer von Helge und seinem Mops, der plötzlich über Superkräfte verfügt und diese natürlich auch einsetzt. Der ebenfalls 2018 veröffentlichte Roman „Die schaurigen Fälle des Derek Schlotter“ ist eine fantasievolle Detektivgeschichte. Nicolas Gornys Bücher entführen die jungen Leser in fantastische Welten, sind witzig, spannend und drehen sich um die Themen Freundschaft, Mut und Solidarität.

Neue Bücher

Die schaurigen Fälle des Derek Schlotter – Angriff der MUHtanten
Neu erschienen am 29.08.2018 als Hardcover bei Südpol Verlag.

Alle Bücher von Nicolas Gorny

Nicolas GornySupermops und der dreiste Dackelraub
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Supermops und der dreiste Dackelraub
Supermops und der dreiste Dackelraub
 (6)
Erschienen am 28.02.2017
Nicolas GornySupermops und der schrille Schurkenalarm
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Supermops und der schrille Schurkenalarm
Supermops und der schrille Schurkenalarm
 (5)
Erschienen am 28.02.2018
Nicolas GornyDie schaurigen Fälle des Derek Schlotter – Angriff der MUHtanten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die schaurigen Fälle des Derek Schlotter – Angriff der MUHtanten
Nicolas GornyBramino
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bramino
Bramino
 (0)
Erschienen am 26.09.2014
Nicolas GornyTom Dexters phantastisches Abenteuer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tom Dexters phantastisches Abenteuer
Tom Dexters phantastisches Abenteuer
 (0)
Erschienen am 01.11.2004

Neue Rezensionen zu Nicolas Gorny

Neu
T

Rezension zu "Supermops und der schrille Schurkenalarm" von Nicolas Gorny

Unterhaltsames Abenteuer um zwei sympathische Helden
tom77vor 5 Tagen

Als die neue Nachbarin mit ihrer Katze Marylin Mascara nebenan einzieht, ist für Helge und “seinen“ Supermops der Fall glasklar: Madame Magenta ist eine fiese Superschurkin. Logisch, dass Helge und Mops herausfinden wollen, was die Ganovin im Schilde führt. Berufsehre sozusagen. Doch schnell geraten die beiden in eine gefährliche Situation. Ob am Ende doch noch alles gut wird?

Das actionreiche Abenteuer bleibt durch seine ansprechende Handlung und Nicolas Gornys humorvolle Erzählweise durchgehend unterhaltsam. Gespickt mit vielen witzigen Dialogen regt die Geschichte stets zum Weiterlesen an und sorgte (nicht nur) bei meinem 7-jährigen Co-Leser immer wieder für laute Lacher. Die beiden sympathischen Superhelden Helge und Mops haben unsere Herzen im Sturm erobert. Die Figuren sind plausibel und umfänglich skizziert, die Handlung verständlich, so dass Leser ab etwa der zweiten Klasse ihr leicht folgen können.

Die großflächigen erheiternden Comiczeichnungen von Pascal Nöldner bereichern das spannungsgeladene Abenteuer ungemein und unterstreichen mit vielen Details die turbulenten Geschehnisse.

Mein Sohn und ich vergeben wohlverdiente fünf Sterne für das zweite unterhaltsame Supermopsabenteuer.

Kommentieren0
2
Teilen
Jasmin_Naumanns avatar

Rezension zu "Supermops und der dreiste Dackelraub" von Nicolas Gorny

Wenn ein Mops zum Superheld wird :)
Jasmin_Naumannvor 2 Monaten

Inhalt:

Helge hat sich schon immer ein aufregendes Haustier gewünscht, leider hat er weder ein Krokodil noch eine Hyäne bekommen, sondern einen Mops. Dieser liegt den ganzen Tag nur faul herum und obwohl Helge ihn lieb gewonnen hat, sehnt er sich nach einem Haustier mit dem man mehr unternehmen kann. Als er eines Tages nach Hause kommt kann er seinen Augen nicht trauen, denn sein Hund ist nun ein Superheld. Nach dem Verzehr eines gammeligen Würstchens sind Superheldenkräfte in ihm erwacht und Supermops will von nun an gemeinsam mit Helge für die Gerechtigkeit sorgen. Das erste Abenteuer wartet bereits auf die beiden.

Welche Superheldenkräfte besitzt der Mops?
 Was für ein Fall erwartet die beiden?
Wie geht Helge von nun an damit um, dass aus seinem langweiligen Haustier ein Superheld wurde?

All das solltet ihr selbst herausfinden ;)

Meinung:

Ein geniales Kinderbuch mit eindrucksvollen Illustrationen im Comic-Stil.
Ich bin von diesem Buch sehr begeistert, die Geschichte ist unterhaltsam und bestens zum Vorlesen geeignet.
Ältere Kinder werden erst recht ihren Spaß haben, da die Geschichte durch die farbigen Bilder besonders veranschaulicht wird.

Fazit:

Wer Superhelden, Hunde, Kindergeschichten und Comics mag wird auch dieses Buch mögen :)
Absolute Kaufempfehlung!

Kommentieren0
5
Teilen
Jasmin_Naumanns avatar

Rezension zu "Supermops und der schrille Schurkenalarm" von Nicolas Gorny

Eine gelungene Fortsetzung :)
Jasmin_Naumannvor 2 Monaten

Inhalt:

Überall vermutet man das Böse, doch wie oft kommt es wohl vor, dass ein Schurke direkt nebenan einzieht?
Helges Vater tappt in eine fiese Falle von Madame Magenta, jedoch stellen sich Helge und Supermops tapfer der Schurkin und ihrer Katze Marylin Mascara. Was allerdings niemand ahnt selbst Marylin wird zu einer ernsten Bedrohung...

Können Supermops und Helge Madame Magenta besiegen?
Weshalb ist Marylin gefährlich?

Meine Meinung:

Ich habe mich schon sehr nach der Fortsetzung gesehnt, da mich der erste Teil absolut überzeugen könnte und auch dieses Buch konnte mich begeistern. Die Illustrationen sind unterhaltsam und optisch ein echter Hingucker :D
Auch die Story ist toll, lustig, spannend und perfekt für jeden der ein wenig Unterhaltung sucht.
Man kann die Bücher auf jeden Fall öfter lesen, denn die Geschichte macht auch beim dritten Mal lesen immer noch Spaß! Ich liebe die Charaktere, den Schreibstil und die Illustrationen <3

Fazit:

Nicht nur für Kinder geeignet, auch Erwachsene werden beim Lesen ihren Spaß haben :D

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Flattermanns avatar
Hast du Lust, den weltbesten Ermittler für schaurige Fälle kennenzulernen? Und möchtest du wissen, warum man von Schleckmeyers Schlemmerriegeln seit neustem fiese Albträume bekommt? Und bist du mutig genug, Derek dabei in die schaurige Schokoladenfabrik nach Schauderburg zu begleiten? Sicher? Gaaaaaaaannnnz sicher? Gut. Denn der Südpol Verlag und ich verlosen 10 Exemplare von „Die schaurigen Fälle des Derek Schlotter - Angriff der MUHtanten“. Ich freue mich auf deine Teilnahme und deine Rezension. Liebe Grüße von Nicolas Gorny
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Nicolas Gorny im Netz:

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks