in der isolierzelle

von Nicolas Mahler 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
in der isolierzelle
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "in der isolierzelle"

Mahler hat es wieder getan! Nach dachbodenfund (Luftschacht 2015), in dem er aus dem Wortschatz alter Spielzeugauktions- kataloge knappe Gedichte montierte, nimmt er sich nun Hobby- und Technikmagazine aus den 20er- bis 60er-Jahren vor – mit klingenden Titeln wie „Die Koralle – Magazin für alle Freunde von Natur und Technik“ (1929) oder „Biblio-thek der Unterhaltung und des Wissens“ (1933/34) – und er-zeugt Sprachdestillate von absurder Komik. Die gleichwertig beigestellten Zeichnungen unterstreichen die Skurrilität der Gedichte und Mahler beweist einmal mehr, dass er beides in einer Person vereint: den genial-minimalistischen Zeichner und den Autor literarisch pointierter Texte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783903081109
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Luftschacht
Erscheinungsdatum:01.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks