Nicole Alfa

 4.3 Sterne bei 126 Bewertungen
Nicole Alfa

Lebenslauf von Nicole Alfa

Nicole Alfa schrieb bereits mit elf Jahren die Erstfassung für ihre Debütreihe. Nachdem sie ihre Manuskripte auf einer Plattform für Autoren hochlud und dort Zuspruch von ihren Lesern bekam, verfestigte sich ihr Wunsch, Schriftstellerin zu werden. Oft lässt sie sich für ihre Charaktere und deren Schicksale durch ihre Umgebung, Erfahrungen, Musik oder Fotos inspirieren. Ihr Motto ist es, nicht aufzugeben, auch wenn andere sagen, dass es unmöglich ist.

Neue Bücher

Prinzessin der Elfen 1: Bedrohliche Liebe

 (91)
Neu erschienen am 28.09.2018 als Taschenbuch bei Carlsen. Es ist der 1. Band der Reihe "Prinzessin der Elfen".

Alle Bücher von Nicole Alfa

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Nicole Alfa

Neu
Buecherliebe22s avatar

Rezension zu "Prinzessin der Elfen 2: Riskante Hoffnung" von Nicole Alfa

Kann ihre Liebe bestehen?
Buecherliebe22vor einem Monat

Ich finde es toll wie die Autorin das Thema Rassismus darstellt und dargelegt hat.Vielleicht ist es gerade das was mich an Lucy so fasziniert, wie sie mit diesem Thema umgeht. Im Gegensatz zu allen anderen.Denn durch ihre Entführung ist sie fern ab von allem, was mit Phoenix zu tun hat, aufgewachsen. Alle anderen wurde der Hass und die Anfeindungen regelrecht in die Wiege gelegt ohne das sie eine Chance hat sich eine eigene Meinung zu bilden.Doch Lucy ist anders, sie kann den ganzen Hass nicht verstehen geschweige denn akzeptieren. Das beweist wahrlich Stärke.Ich finde ihre Ansicht großartig, den wieso muss man sich hassen nur weil jemand vom anderen Volk abstammt oder einen andere Hautfarbe hat? Während ich im ersten Buch noch ein wenig gewankt habe, hat mich der zweite Teil voll gepackt 🙊Vor allem hat sich eine Vermutung bewahrheitet von die ich seit Band 1 hege. Wahnsinn .😳🙈Nun sitze ich hier sprachlos nachdem Cliffhänger am Ende des Buches und weiß nicht mehr weiter... außer: das kann sie doch nicht machen ?! 😅Jetzt heißt es mal wieder warten warten warten...

Kommentieren0
1
Teilen
K

Rezension zu "Prinzessin der Elfen 1: Bedrohliche Liebe" von Nicole Alfa

Einmal Klischee zum Mitnehm- oh doch nicht
Kunterbuntegruneweltvor einem Monat

Es klingt schon ein wenig klischeemäßig. Eine Prinzessin wird als Kind entführt, weiss nichts von ihrem Erbe, und wird in ihren Teenagerjahren plötzlich damit konfrontiert, weil sie von zwielichtigen Unbekannten gejagt wird. Außerdem ist sie eine Elfe.
Nun zugegeben der grundsätzliche Aufbau war etwas, dass man schon oft gelesen hat.
Trotzdem hat das Buch es geschafft mich in seinen Bann zu ziehen. Oft hatte ich das Gefühl, ich sei live dabei und konnte alles hautnah miterleben.
Doch es gab einen großen Störfaktor: Lucy als Protagonistin. Mit ihr wurde ich nicht so richtig warm und konnte viele ihrer Taten nicht nachvollziehen. Auch ihre Eltern, die ja anscheinend ein Königspaar sind, waren mehr als seltsam. Ihre Tochter kommt nach Jahren, in denen sie als vermisst galt zurück und sie sind zu beschäftigt um sie zu treffen?
Daans Rolle in dem Ganzen ist mir immer noch nicht ganz klar, aber genau das liebe ich an ihm. Er scheint sehr in einem inneren Konflikt zu stecken und ich bin mehr als gespannt zu sehen wie sich das weiter entwickelt.
Die Schule auf die die beiden gehen klingt wirklich toll, ein bisschen wie Hogwarts, aber mit mehr Outdoorerlebnissen. Was mich sehr gestört hat, ist die Tatsache, dass nichts gegen die offensichtliche Feindseligkeit auf dem "Schulhof" unternommen wird. Die Lehrer*innen der Akademie sollten mal dringend über Gruppen- und Bondingaktivitäten nachdenken.
Auch wenn es einiges gab, was mich gestört hat, kann ich das Buch weiterempfehlen.

Kommentieren0
1
Teilen
Buecherliebe22s avatar

Rezension zu "Prinzessin der Elfen 1: Bedrohliche Liebe" von Nicole Alfa

Eine verloren geglaubte Prinzessin kehrt zurück....
Buecherliebe22vor einem Monat

Ein Blick aufs Cover und auf den Klappentext und ich wollte unbedingt mehr erfahren!😍Wurde ich enttäuscht ? Auf keinen Fall!Die verloren geglaubte Prinzessin kehr zurück nach Phoenix. Einem Planeten von dessen Existenz sie nichts wusste geschweige denn von der Krone.Das Buch hat sich in eine komplett andere Richtung entwickelt als ich gedacht hätte. Damit hat sie mich vollkommen überrascht, positiv überrascht😊Ich bewundere Lucy’s Stärke. Erst ist sie überbehütet bei ihrer Tante und ihrem Onkel aufgewaschen und von einem Tag auf den anderen bricht ihre Welt zusammen. Doch sie akzeptiert ihr Schicksal und kämpft. Aber wird ihr Herz das überleben?Wird sie überleben?Ich freue mich schon auf Band 2.🙊

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:


( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.   

6dik
Zur Leserunde
NetzwerkAgenturBookmarks avatar

»Die Elfenwelt ist nur einen magischen Sprung entfernt«

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde. Heute habe ich einen Debüt-Roman von Nicole Alfa im Gepäck.
Bewerbt euch direkt für eines der Rezensionsexemplare und taucht ein in die geheimnisvolle Welt der Elfen und spürt die Kraft einer verbotenen Liebe.

Autoren oder Titel-Cover
Eben noch wurde die 16-jährige Lucy in ihrem Zuhause von Unbekannten angegriffen, als sie sich im nächsten Moment auf einer Wiese in einer fremden Welt wiederfindet. Ein Portal hat sie in ihre eigentliche Heimat, das Reich der Elfen, gebracht. Lucy will das alles nicht glauben, immerhin ist sie ein ganz normales Mädchen und soll jetzt plötzlich die verloren geglaubte Tochter des Elfenkönigs sein? Ohne mich, denkt sie. Doch die Frage nach dem Grund für den Angriff und die Sorge um ihre Familie bringen Lucy schließlich dazu, ihr Schicksal – zumindest vorübergehend – anzunehmen. Vielleicht liegt es aber auch an den eisblauen Augen von Daan, der stets überall da auftaucht, wo Lucy ist. Auch wenn in seinem Blick noch etwas liegt, das sie einfach nicht deuten kann…

-- Band 1: Prinzessin der Elfen. Bedrohliche Liebe  
-- Band 2: Prinzessin der Elfen. Riskante Hoffnung (Juli 2018)


Nicole Alfa schrieb bereits mit elf Jahren die Erstfassung für ihre Debütreihe. Nachdem sie ihre Manuskripte auf einer Plattform für Autoren hochlud und dort Zuspruch von ihren Lesern bekam, verfestigte sich ihr Wunsch, Schriftstellerin zu werden. Oft lässt sie sich für ihre Charaktere und deren Schicksale durch ihre Umgebung, Erfahrungen, Musik oder Fotos inspirieren. Ihr Motto ist es, nicht aufzugeben, auch wenn andere sagen, dass es unmöglich ist.

Wir suchen insgesamt 10 Leser, die Lust haben, den ersten Band von »Prinzessin der Elfen« zu lesen.  Wir vergeben dafür 10 Bücher als digitales Rezensionsexemplar. 

Aufgabe: Lies den Klappentext und beschreibe uns, warum du gerne mitlesen möchtest

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks 

LunaCiels avatar
Letzter Beitrag von  LunaCielvor 6 Monaten
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 136 Bibliotheken

auf 26 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks