Neuer Beitrag

NicoleBoehm

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich läute die Leserunde Nummer 16 ein. "Im Wandel" erwartet Euch und in diesem Band wird ordentlich die Post abgehen. Bitte legt Euch Baldrian bereit und sagt nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt :)

 

Inhalt:

In den Händen des Feindes. Nicht nur Jess und Jaydee müssen sich der neuen Gefahr stellen, auch Keira kämpft gegen eine unbezwingbare Übermacht. Das halbe Land fahndet nach ihr und treibt die junge Kriegerin von einem halsbrecherischen Manöver ins nächste. Werden ihr die Seelenwächter helfen, oder ist sie weiterhin allein auf sich gestellt?
Während seine Freunde kämpfen, trifft sich Akil mit Noahs Kontaktmann, um so hoffentlich das Armband loszuwerden. Die Begegnung wirft weitere Fragen auf – denn Dr. Bishop ist anders, als Akil erwartet hätte.

Es macht Sinn, die anderen Bände zu kennen, da dies eine fortlaufende Serie ist. Ich stelle wie immer 15 ebooks zur Verfügung. Für Neubewerber bitte mit dazu schreiben, welches Format Ihr möchtet. Und bitte nehmt nur an der Leserunde teil, wenn Ihr auch hinterher eine Rezension verfassen werdet. Die meisten tun es, aber ich erwähne es einfach nochmal, weil es leider auch ab und an vergessen wird.

 

ich freu mich auf Euch!!!!

Autor: Nicole Böhm
Buch: Die Chroniken der Seelenwächter - Im Wandel

Annabo

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hi,

Natürlich muss ich mich hier gleich wieder für ein Exemplar bewerben. Nach dem fiesen Ende des letzten Teils muss ich einfach wissen wie es weitergeht. Ich bin wirklich schon sehr gespannt drauf. Und ich würde sehr gerne wieder an der Leserunde teilnehmen.

Liebe Grüße

Fuexchen

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Ich würde so gerne mitmachen. Ich gestehe, ich bin zwar erst bei Band 13, aber ich habe ja auch noch Zeit zum Aufholen. ;-)

Sollte ich dabei sein, benötige ich mobi.

Beiträge danach
153 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Jajena

vor 1 Jahr

Ihr kennt das Spiel. Bereit für die nächste Runde?

Aber klar doch! Immer her damit. Gemeinsam lesen macht wirklich Spaß. Ich bin immer auf andere Gedanken gespannt. :)

Jajena

vor 1 Jahr

Kapitel 12-16 - Anthony
Beitrag einblenden

Es wird endlich Zeit das Keira Anthony fertig macht! Das der Kranich sie sofort zu Anthony bringt, ist allerdings unklug.

Keira tut mir leid. Sie opfert so viel Leben für diese Magie. Was für eine Bürde. Ich glaube nicht das ich mein Leben dafür verkürzen wollte.

Jaydee und der Jäger. Mutig, stark und trotzdem chancenlos gegen Anthony. Dieser amüsiert sich großartig ...

Akils Schwäche durch das Armband sticht erneut deutlich hervor. Keira reicht seine Heilenergie trotzdem.

Wie zu erwarten war, wird Anna bei Akils erscheinen unruhig. Es reißt sie fast aus der Gegenwart. Geistesgegenwärtig erkennt Keira es und spricht es glücklicherweise auch aus.

Kendra sammelt überraschenderweise sehr viele Pluspunkte bei mir. Sie wird in diesem Band in ein ganz anderes Licht gerückt, und das macht mich umso neugieriger, wer sie nun wirklich ist. Ich fange an sie zu verstehen und zu mögen. Sie ist zwar hin und wieder garstig, aber sie nimmt momentan so viel auf sich, als müsse sie die gesamte Last dieser Welt tragen. Ich wäre so gespannt auf ihr Menschenleben, denn ich frage mich ob ihr damals etwas schreckliches passiert ist, das sie sich davon komplett distanziert.

Wenn etwas nicht klappt nimm entweder Magie oder rohe Gewalt. Also Akil. So kenne ich dich nicht. Langsam mache ich mir Sorgen. Dafür hat es zuvor geklappt einfach auch seinen instinkt, sein Gehör, sein Gefühl zu vertrauen.

Ananka und Agash ... Ich bin gespannt und kann es kaum abwarten endlich die ganzen Zusammenhänge zu verstehen.

Wieder kann man sehen wie hart Jaydees Vergangenheit war. Etwas sehr schönes wandelte sich in etwas furchtbares und ich werde das Gefühl nicht los das Tobias etwas damit zu tun hat. Warum? Er ist immer da. Und ausgerechnet auch an dem Tag, an dem Jays Gabe ausbricht.

Jaydee und der Jäger fürchten sich, fürchten um Jess. Sie sitzen ganz schön in der Patsche.

Aiden holt das Kästchen und Kendra sorgt dafür das Keira sich entspannen kann. Wirklich nett von ihr. Auf geht's zu Jess und Jaydee. Hoffentlich fängt Anthony sie nicht gleich ein.

Jajena

vor 1 Jahr

Kapitel 17-19 - Jess und Jaydee
Beitrag einblenden

Ich weiß nicht ob hier noch jemand mitliest, aber der Vollständigkeit halber kommt hier noch der letzte Abschnitt, bevor ich mich an der Rezension zu schaffen mache. (Sonst bekomme ich noch ein schlechtes Gewissen. :D)

Diesmal muss ich Anthony fast schon dankbar sein. Immerhin haben seine Fesseln Jess daran gehindert sich die Kette vom Hals zu reißen. Das hätte vermutlich sogar noch übler geendet, als die ganze Sache mit Jaydee. Coco wäre doch sofort auf der Matte gestanden und irgendwie wäre es ihr schon möglich gewesen Jess zu etwas zu zwingen das sie nicht möchte. Ich fand dieses Einflüstern und wie die Sonne langsam an Jess nach oben wandert sehr schön beschrieben. Der Moment hatte etwas magisches und gleichzeitig unheimliches.

Jay ist total fertig. So sehr das es ihm kaum noch gelingt dies zu verheimlichen. Er hat Angst. Und wir wissen alle dass er das normalerweise nie hat. Jess qualen schmerzen ihn noch mehr, als seine Eigenen. Der Kampf um ihre Sicherheit scheint das Einzige zu sein, das ihn noch einigermasen bei Bewusstsein hält.

Anthony als Paartherapeut. Was ich nicht lache ...

Es ist schade das Jess nur Emotionen bekommt. Ich habe mir ausgemalt was wäre, wenn sie plötzlich die Kraft des Jägers hätte und sich befreit. Das wäre so cool gewesen. <3 Aber soll wohl einfach nicht sein. Oder doch, Nicole? ;) Vielleicht später, als erfreuliche Nebenwirkung von Anthonys Tattoos? Und dann treten die Beiden ihm mal kräftig in den Hintern!

Der Jäger ist ein Monster. der Jäger ist ein Teil von Jaydee. Und trotzdem glaube ich das Jaydee nichtmehr wirklich Jaydee wäre ohne ihn. Die Beiden brauchen sich. Ich glaube Jess Liebe ist stark genug das sie Jaydee wie er ist akzeptiert. Sie hat schon so viel ertragen. Es wäre komisch, wenn sie jetzt auf einmal doch einknickt.

Coco macht sich mal wieder nicht die Hände schmutzig, eine kleine (verzogene) Prinzessin wie sie ist. Ich frage mich noch immer wo sie diese Diener her hat. Sie selbst und ihr Gefolge sind noch sehr rätselhaft. Das macht neugierig. Ausgerechnet Keira landet vor ihren Füßen, doch warum bei Coco und nicht bei Jay? Das Kind das nie hätte geboren werden dürfen ... Ist das auch Coco? Ist sie ein wenig wie Jaydee? Fragen über Fragen.

Die Vorschau ist mir noch ein Rätsel. Nichts ist wie es scheint. Ist Coco ... doch nicht so böse?

NicoleBoehm

vor 1 Jahr

Kapitel 17-19 - Jess und Jaydee
Beitrag einblenden
@Jajena

Ich lese noch ganz fleißig mit, ich hänge nur böse hinterher mit dem Kommentieren :) Ihr seid so super fleißig. Ich lese aber alles.
Ja, das war dieses Mal in der Tat gut, dass Jess angekettet gewesen war, sie hätte nicht widerstehen können und sich das Ding vom Hals gerissen. Ich glaube, das wäre nicht lustig geworden mit Coco.
Über die wirst du übrigens noch viel mehr im nächsten Band erfahren und auch woher sie ihre Diener hat :)

Jay ist fix und alle. Ich glaube, so tief war er noch nie. Wobei es eher die Sorge um Jess ist. Er hat sehr viel GEfühle für sie und er kann es nicht ertragen, wenn sie leidet. Er würde es eher aushalten, wenn sie nicht dabei wäre, aber jetzt ist sie da und sie müssen beide damit zurecht kommen.

Die Idee, dass Jess die Fähigkeiten vom Jäger übernimmt, ist in der Tat cool. Aber wohl wirklich etwas einfach :) Wobei Jess als Jägerin? Mmmhhhh ... das wäre auch mal was. Mal sehen, was noch kommt. Es wird nicht ohne Folgen bleiben, das kann ich schonmal verraten.

Ich danke dir auf alle Fälle für deine Meinung und die vielen tollen Beiträge. Wie immer sehr lesenswert <3

Jajena

vor 1 Jahr

Rezensionen/Fazit - Wie hat es Euch gefallen?

Als Schlusslicht bringe ich auch meine Rezension hier und auf Amazon online. Ich hatte wie immer viel Spaß mit dem Band und bin gespannt auf den Nächsten. Die Vorschau macht so neugierig! <3

Danke für den Band und das ich wieder mitlesen durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-B%C3%B6hm/Die-Chroniken-der-Seelenw%C3%A4chter-Band-16-Im-Wandel-Urban-Fantasy-1278610627-w/rezension/1349898393/

NicoleBoehm

vor 1 Jahr

Rezensionen/Fazit - Wie hat es Euch gefallen?
@Jajena

Ich hatte dir ja schon geschrieben, wie wundervoll ich sie finde. Du hast dich mal wieder selbst übertroffen. Dankeschön <3

Kaito

vor 1 Jahr

Rezensionen/Fazit - Wie hat es Euch gefallen?

Ach was bin ich schusselig!!! >.<
Jetzt habe ich nicht nur die nächste Leserunde verpasst, sondern auch vergessen die Links zu meiner Rezension hier zu posten.
Dabei hat mir auch Teil 16 wieder so super gut gefallen.
Ich bleibe auf jeden Fall an der Serie dran ;)

https://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Böhm/Die-Chroniken-der-Seelenwächter-Band-16-Im-Wandel-Urban-Fantasy-1278610627-w/rezension/1349835530/

http://wasliestdu.de/rezension/grausame-rache

https://www.amazon.de/review/R38U6TWH3SW0KA/ref=cm_cr_rdp_perm

und auf Thalia.de

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks