Neuer Beitrag

NicoleBoehm

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen



Ich freue mich die 9. Runde einzuläuten. Jetzt geht es los :) Folgt mir auf ein weiteres Abenteuer rund um Jess und Jaydee und schnallt euch an. Denn dieses Mal wird es heiiiiißßßßßß.

Ich warne schon mal vor: Lesen auf eigene Gefahr! Also sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt. :)

 

Schon wieder schlägt Ralf zu. Dieses Mal greift er nicht von außen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte.
Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten und die Zeit drängt. Jess gerät tiefer zwischen die Fronten und muss sich damit abfinden, dass sie ihre Fylgja loslassen muss, wenn die Menschheit überleben soll.

 

Allgemeine Infos zur Serie:
Die Bücher erscheinen monatlich als ebook mit einem Umfang von ca. 140 Seiten. Es ist eine fortlaufende Geschichte, bei der es zwar in jedem Band eine Zusammenfassung gibt, aber es ist einfacher zu folgen, wenn ihr alle vorherigen Bände gelesen habt.

Worum geht es?

Calliope Jessamine Harris ist ein achtzehnjähriges Mädchen, das seit acht Jahren auf der Suche nach ihrer verschwundenen Mutter ist. Als Jess beim Renovieren einen Brief des ortsansässigen Pfarrers findet, keimt wieder Hoffnung in ihr auf. Scheinbar wusste der Pfarrer, warum ihre Mutter verschwand. Dummerweise ist er vor ein paar Jahren bei einem Brand in seiner Kirche gestorben.

Jess bricht also in die Kirche ein und beschwört seinen Geist ... Ihre Suche beginnt.


ACHTUNG: Es handelt sich um den 9. Teil einer Buchserie, die aufeinander aufbaut. Vorkenntnis zu den bisherigen Bänden ist sinnvoll. 


Ich stelle insgesamt 25 Ebooks zur Verfügung. Du erleichterst mir die Arbeit sehr, wenn du dein Wunschformat angibst, auch wenn du schon in einer Leserunde dabei warst :)


Wichtig: Bitte bewerbt Euch nur, wenn Ihr auch Zeit für die Leserunde habt und hinterher eine Rezension schreiben könnt.


Die Serie gewann 2016 und 2017 den Deutschen Phantastikpreis in der Kategorie "Beste Serie"

Weitere Infos zur Serie:

www.die-seelenwaechter.de
www.facebook.com/chroniken.der.seelenwaechter

oder folgt mir direkt auf Facebook:
www.facebook.com/nicole.boehm.autorin

Und Instagram:
www.instagram.com/nicboehm

Autor: Nicole Böhm
Buch: Die Chroniken der Seelenwächter - Zwischen den Fronten

winterkind-8

vor 9 Monaten

Alle Bewerbungen

Ohhh es wird heißß...da freue ich mich aber. Bin schon so gespannt auf den nächsten teil und muss natürlich wieder dabei sein!!! Ich benötige dann wieder ein mobi Format. Freue mich schon!

winterkind-8

vor 9 Monaten

Plauderecke

Jipii es gibt so schnell wieder eine neue Leserunde bin schon gespannt und kann es kaum abwarten(:

Beiträge danach
249 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

mistellor

vor 8 Monaten

Kapitel 3: Raphael - Weil dieser Mann ein eigenes Unterthema verdient

Aber ja, Raphael hat eine eigene Leserunde verdient.
Wie ein Seelenwächter wirkt er eigentlich nicht. Eher mehr wie ein völlig verwöhntes und verantwortungsloses Millionärsöhnchen mit viel umwerfenden Charme.
Aber ernstnehmen kann man ihn nicht.
Wäre er ein Mensch, würde ich ihm dringend eine Psychotherapie empfehlen.
Aber so ist er einfach nur amüsant.
Was mir allerdings nicht gefällt, ist, dass er nicht auf Akil aufpasst. Denn ich glaube wie Jaydee, dass Akil in Gefahr schwebt.

mistellor

vor 8 Monaten

Kapitel 4-6: New York, Rio, Ashriel

Woher kenne ich nur den Namen Ashriel ?
Ist das nicht einer der von Gott verstoßenen Engel ?
Irgendwie kenne ich den Namen und er ist auch nicht positiv besetzt.

Diese Dame scheint wohl eine große Manipulatin (gibt es das Wort überhaupt?) zu sein, warum sollte Jaydee Jess so massiv vor ihr warnen. Auch ist mir nicht so klar, warum der Rat nicht weiß, wo sie all die Jahre war. Hat sie etwas mit dem Tod ihrer Familie zu tun ? Und warum benennt sie sich um? Hinter dieser Frau scheint ein großes Geheimnis zu stecken.
Ich mag das Verhältnis von Jess und Jaydee. Jess ist wirklich erwachsen gewonnen, sie kommt mir oft stärker vor als Jaydee.

mistellor

vor 8 Monaten

Kapitel 10-11: Das Geheimnis um Jaydee
Beitrag einblenden

So langsam bin ich echt verwirrt. Jaydee ist das Kind von Ilai ? Und Ilai hatte eine verbotene Beziehung zu einem Engel?
Aber ich habe doch gelesen, dass Seelenwächter steril sind? Was habe ich falsch verstanden?
Und wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist Jaydee schon mehrere Jahrhundert alt. Oder wird er immer wiedergeboren?
Aber Jess Geheimnisse werden ein bisschen klarer. Ihre Mutter hat sie wohl sehr geliebt und sie mit schlechtem Zauber geschützt.
Was mich sehr betroffen hat, ein Seelenwächter möchte ein Neugeborenes töten, weil es angeblich die Welt ändern wird. Das passt aber gar nicht zu einem Seelenwächter.

mistellor

vor 8 Monaten

Akils Entscheidung - wollt ihr darüber sprechen?

Ich bin mir immer noch sicher, dass Akil entführt wurde und ohne seine Macht konnte er sich nicht wehren. Was mich stört, Jaydee vermutet auch, dass der Brief nicht von Akil ist, aber er warnt niemanden und schickt auch niemanden, der Akil rettet.

NicoleBoehm

vor 8 Monaten

Kapitel 10-11: Das Geheimnis um Jaydee
@mistellor

Ne, wo liest du denn heraus, dass Jaydee das Kind von Ilai ist? Er kommt doch in die Hütte und holt ihn aus den Armen seiner toten Mutter.
Genau, Seelenwächter sind steril, sie können keine Kinder bekommen.
Jaydee ist vor mehreren Jahrtausenden geboren, das heißt aber nicht, dass er auch so alt ist :) Lies weiter, die Antwort kommt noch. :))))

mistellor

vor 8 Monaten

Rezensionen/ Fazit: Wie hat es euch gefallen?

Ich bedanke mich ganz herzlich, dass ich mitlesen durfte.
Hier meine Rezension, die auch in Amazon und Thalia, Hugendubel etc. eingestellt wird.

http://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-B%C3%B6hm/Die-Chroniken-der-Seelenw%C3%A4chter-Zwischen-den-Fronten-1158632036-w/rezension/1523976786/1523988697/

mistellor

vor 8 Monaten

Kapitel 10-11: Das Geheimnis um Jaydee
@NicoleBoehm

Habe ich mir doch gedacht, dass ich etwas falsch verstanden habe.
Danke für die Aufklärung.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.