Nicole Beisel Eines Nachts in Paris

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eines Nachts in Paris“ von Nicole Beisel

Paris – die Stadt der Liebe. Doch Jerome glaubt nicht mehr an den Zauber der Stadt, denn er selbst hat seine Liebe aufgrund eines folgenschweren Fehlers für immer verloren. Geplagt von Schuldgefühlen geht er seinen Weg – und trifft eines Nachts auf Sophie. Ihr trauriger Blick erweckt ein seltsames Gefühl in ihm. Er fühlt sich geradezu dazu verpflichtet, sie aus ihrem Kummer zu befreien und sie wieder zum Lachen zu bringen. Eine ganz besondere Freundschaft entsteht, in der tief vergrabene Geheimnisse einander anvertraut werden. Sie teilen ihr Leid miteinander und versuchen gemeinsam dagegen anzukämpfen. Doch Jerome ahnt nicht, dass auch Sophie sich als Retterin erweist. Wie weit wird ihre Freundschaft, die nicht nur ein, sondern gleich zwei Leben verändert, gehen?

Eine Geschichte, die berührt

— Janinezachariae
Janinezachariae

Stöbern in Liebesromane

Wie die Luft zum Atmen

Emotionen pur! Ich liebe es....

danceprincess

Wie das Feuer zwischen uns

Einfach nur wunderschön!

danceprincess

Rock my Dreams

Konnte es kaum erwarten, endlich über meinen Lieblings Mike zu lesen. Wurde unter keinen Umständen enttäuscht - niedliche Story!

kimbeeren

Rock my Soul

Unglaublich lustige Protagonistin. Ich konnte mich ausgesprochen gut mit ihr identifizieren.

kimbeeren

Feel Again

Dieses Buch war einfach so perfekt und Isaac ist so süß!

LisaMarieMrth

Liebe findet uns

Eine angenehm überraschende Liason aus Roadtrip, Lebens- und Liebesgeschichte, die mich trotz einiger Schwächen, gut zu unterhalten wusste.

steffchen3010

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie viele Chancen braucht man im Leben?

    Eines Nachts in Paris
    Janinezachariae

    Janinezachariae

    29. May 2017 um 21:05

    Hallo ihr Lieben,  https://youtu.be/apaZ4LywaLQ ich hab das Video zu diesem Buch bereits am 10.5. hochgeladen, aber es komplett vergessen. Dabei ist diese Geschichte wirklich sehr schön und ich hab gerne gelesen. Eine Geschichte, die ans Herz geht und doch leicht und zart erzählt worden ist. Nicole Beisel hat mich nach Paris mitgenommen und ich hatte das Gefühl tatsächlich diesen Zauber der Stadt zu fühlen. Es geht um Jerome, der sehr starke Gewissenbisse hat und von Vorwürfen geplagt ist. Er hat sich zurückgezogen und das aufgegeben, was er am meisten geliebt hat und ihm doch den größten Kummer bereitet hatte. Eines Nachts sieht er Sophie und will ihr helfen, da sie scheinbar sehr traurig ist. Sie lernen sich kennen und beide erfahren, dass sie etwas verbindet, was besonders Jerome aus der Bahn geworfen hat. Aber auch Sophie hat ein großes Geheimnis. Es ist eine wirklich süße Geschichte, die ich sehr schnell gelesen habe und mich wirklich berührte.

    Mehr
  • Jeder hat sein Päckchen zu tragen

    Eines Nachts in Paris
    SuesseSusi

    SuesseSusi

    01. March 2017 um 21:51

    Also wer sich in Paris nicht verliebt, dem ist eigentlich nicht zu helfen. Jerome entdeckt vor seinem Café eine traurige Frau auf einer Bank. Sie heißt Sophie und wird seine Freundin. Sie beide vertrauen sich einander an und entdecken, dass sie beide schwere Zeiten hinter sich haben. Sie werden Freunde und - wie es auch kommen muss: Liebende. Das alles vor der traumhaften Kulisse von Paris macht dieses Buch zu einer wunderschönen Geschichte mit Herz. Hier steckt viel drin über die Liebe und das Leben. Am Ende schlägt man das Buch irgendwie ganz glücklich zu.

    Mehr