Nicole Beste-Fopma

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Nicole Beste-Fopma

Cover des Buches Beruf und Familie - Passt! (ISBN:9783593508313)

Beruf und Familie - Passt!

 (1)
Erschienen am 08.03.2018

Neue Rezensionen zu Nicole Beste-Fopma

Neu

Rezension zu "Beruf und Familie - Passt!" von Nicole Beste-Fopma

Ein gutes Buch für alle die Familie und Beruf vereinbaren wollen
Mari-Pvor einem Jahr

Meine Zusammenfassung:
Dieses Buch ist ein Leitfaden für alle Eltern, die Familie und Beruf erfolgreich miteinander verbinden möchten. Hier gibt es Kapitel für Kapitel einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten der Vereinbarkeit. Das fängt damit an, was die Eltern wollen, welche Betreuungsmöglichkeiten es gibt, wie die richtige Bewerbung aussehen kann und wie man sich gut auf das Bewerbungsgespräch vorbereitet. Weiter geht es mit der Verhandlung, mit dem zukünftigen Arbeitgeber, über verschiedene Teilzeitmodelle oder auch Job Sharing. Dann Tipps wie es mit der Karriere klappt. Ein Abschnitt für Menschen die ihre Angehörigen pflegen ist auch dabei.

Meine Bewertung:
Wow ich muss sagen, dies ist endlich mal ein Buch was wirklich praxistauglich und realitätsnah ist. Die Autorin versteht, was Eltern die gerne arbeiten gehen möchten und gleichzeitig für die Familie da sein wollen bewegt.

Manchmal ist es als arbeitssuchendes Elternteil so, als wenn man gegen eine verschlossene Tür rennt und sie trotz großer Anstrengung nicht aufbekommt. Dieses Buch beschäftigt sich mit allen Themen die auf einen zukommen und das sehr ausgiebig. Es eröffnet vor allen viele neue Perspektiven und Möglichkeiten, die man vorher gar nicht in Erwägung gezogen hat.

Ich für mich konnte mir vor allen mitnehmen, dass ich in der Bewerbungsphase trotz des "gesellschaftlichen Gebärnachteils" kein Bittsteller bin, sondern eine ernstzunehmende Arbeitskraft die große Motivation mitbringt neues zu bewegen. Und ich glaube das geht sehr vielen so, man vergisst was man zu bieten hat und gibt dem "Nachteil der Familie" zu viel Raum. Diese Sorgen werden in diesem Buch ausgeräumt und ins positive umgewandelt. Wird Zeit das auch manche Arbeitgeber umdenken und Vorurteile aufhören.

Das Kapitel zum Thema Pflege fand ich auch gut und wichtig. Denn wenn die Bevölkerung immer älter wird, gibt es auch viel mehr Berufstätige, die ihre Angehörigen pflegen möchten / müssen.

Der Schreibstil ist leicht verständlich, die Kapitel und Unterkapitel haben eine ordentliche Struktur und man findet sich gut in diesem Buch zurecht. Es eignet sich gut als Nachschlagwerk, wenn man ein bestimmtes Thema später nochmal nachlesen möchte.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks