Nicole C. Vosseler

(980)

Lovelybooks Bewertung

  • 1543 Bibliotheken
  • 34 Follower
  • 29 Leser
  • 354 Rezensionen
(408)
(362)
(154)
(38)
(18)
Nicole C. Vosseler

Lebenslauf von Nicole C. Vosseler

Nicole C. Vosseler wurde 1972 in Villingen-Schwenningen geboren und studierte nach dem Abitur Literaturwissenschaft und Psychologie in Tübingen und in Konstanz, wo sie heute lebt. Ihre Vorbilder sind M. M. Kaye und Margaret Mitchell. 2007 wurde Nicole Vosseler für ihren Roman "Der Himmel über Darjeeling" mit dem "Konstanzer Förderpreis", in der Sparte Literatur, ausgezeichnet. Im Mai 2017 erschien ihr aktuellster Roman "Der englische Botaniker". Hierbei dreht sich alles um Robert Fortune, der nach China aufbricht, um die dortige Flora zu erforschen und zu sammeln. Dabei ahnt er nichts von deren Vielfalt und Reichtum. Er lernt das Schwertmädchen Lian kennen und sie erweckt die Sinnlichkeit in ihm. Letztendlich beschließt er, das “Grüne Gold”, also Tee, aus dem Land zu schmuggeln. Es handelt sich hier um eine spannende Mischung aus historischer Lektüre des 19. Jahrhunderts und einem Abenteuerroman.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Nicole C. Vosseler
  • Das Geheimnis um "Die Dame in Grün"

    Die Farben der Erinnerung

    elisalorenz

    01. August 2018 um 22:14 Rezension zu "Die Farben der Erinnerung" von Nicole C. Vosseler

    Ich kannte die Autorin bis jetzt noch gar nicht. Umso gespannter war ich, was mich hinter dem vielversprechenden Cover und dem interessanten Klappentext erwartet. Die Geschichte dreht sich um Gemma, die als Kind ihre Eltern bei einem Brand verloren hat. Seither leidet sie unter Zwangsstörungen, womit sie aber in New York gut mit leben kann. Bis zu dem Tag, als sie ein Schmuckstück und rätselhafte E-Mails bekommt. Schnell sieht sie Verbindungen zu kunsthistorischen Forschungsergebnissen ihres Vaters, doch was hat das alles zu ...

    Mehr
  • Das Herz der Feuerinsel

    Das Herz der Feuerinsel

    anne_fox

    22. July 2018 um 18:18 Rezension zu "Das Herz der Feuerinsel" von Nicole C. Vosseler

    Jacobina und Floortje lernen sich auf einem Schiff nach Batavia kennen. Beide wollen ďort ein neues Leben beginnen fernab von ihren Familien. Ein Neuanfang den Floortje sogar auf die schiefe Bahn kommen lässt. Auch Jacobina muss ďurchs Feuer, ehe Beide enďlich ihren Frieden finden. Alles sèhr langatmig und zähflüssig.  Neues De F

  • Schöne Liebesgeschichte

    Mariposa - Bis der Sommer kommt

    Anna-Klaire

    05. July 2018 um 20:51 Rezension zu "Mariposa - Bis der Sommer kommt" von Nicole C. Vosseler

    In dem Buch "Mariposa - Bis der Sommer kommt" von Nicole C. Vosseler geht es um Jake und Nessa, die sich nach dem Sommer kennenlernen. Jake, ein Junge mit einer dunklen Vergangenheit, und Nessa, ein Mädchen mit einem Geheimnis. Die Beziehung ist aber nicht von Dauer, denn Nessas Geheimnis begrenzt die Liebe zwischen den beiden. Die Geschichte von Jake und Nessa ist so toll. Mir hat es gefallen, dass man nicht sofort wusste, was für ein Geheimnis Nessa hat. Das hat es noch ein bisschen spannender gemacht. Auch während des Lesens ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 1263
  • Eine romantische Geistergeschichte

    In dieser ganz besonderen Nacht

    frigg_leseecke

    16. June 2018 um 17:34 Rezension zu "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler

    Inhalt: „Eine hinreißend romantische Geistergeschichte vor der beeindruckenden Kulisse San Franciscos Nach dem Tod ihrer Mutter muss Amber, die in einer deutschen Kleinstadt gelebt hat, nach San Francisco ziehen – zu ihrem Vater, den sie kaum kennt. Sie fühlt sich einsam und verlassen. Eines Abends begegnet sie dort in einem leer stehenden Haus Nathaniel, einem seltsam gekleideten Jungen. Er scheint der Einzige zu sein, der sie versteht. Aber er bleibt merkwürdig auf Distanz. Als Amber den Grund dafür erfährt, zieht es ihr den ...

    Mehr
  • Ein unterhaltsamer Roman

    In dieser ganz besonderen Nacht

    Apathy

    01. May 2018 um 11:17 Rezension zu "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler

    Das Buch habe ich günstig bei einem Bücheroutlet erhalten. Der Klappentext klang vielversprechend, eben nach einer besonderen Geschichte. Hinzu kam noch, dass das Cover mir auch sehr gut gefallen hat. Der Einstieg in die Geschichte fiel mir relativ leicht. Man erfährt erst einmal einiges über Amber, warum sie ihren Vater ziehen muss und wie sie mit den Tod ihrer Mutter umgehen soll. Des Weiteren lernt man ihre Umgebung, in der sie nun lebt, kennen. Die Autorin schaffte es San Francisco sehr bildhaft zu beschreiben. Ich habe ...

    Mehr
  • China im 19. Jahrhundert

    Der englische Botaniker

    Streifi

    30. April 2018 um 12:26 Rezension zu "Der englische Botaniker" von Nicole C. Vosseler

    In diesem Buch begleiten wir Robert Fortune ins China des Jahres 1843. Er lässt seine Frau Jane und seine beiden Kinder in England zurück, um in China neue Pflanzen zu entdecken und diese nach England zu schicken. Anfangs erweist sich diese Reise sehr mühselig, spricht Fortune doch kein chinesisch und sein Führer Wang hat meistens ganz andere Ansichten von der Gestaltung des Tages als er selbst. Eines Tages wird Fortune überfallen und dabei von der Kämpferin Lian gerettet. Kurz darauf trifft er sie andernorts wieder und sie ...

    Mehr
  • Reise in die Vergangenheit

    Die Farben der Erinnerung

    Eliza08

    08. April 2018 um 15:55 Rezension zu "Die Farben der Erinnerung" von Nicole C. Vosseler

    Der neue Roman von Nicole C. Vosseler hat mich überrascht und dies im äußerst positiven Sinne. Denn er hat nicht viel gemeinsam mehr mit ihren Romanen, die sie noch bei Bastei-Lübbe geschrieben hat. Dieser Roman nimmt einen gefangen und entführt in eine ganz eigene Welt. Das Cover ist sehr stimmungsvoll, die Farben sind gut gewählt, insgesamt kommt das Cover eher schlicht daher. Der Klappentext macht neugierig und verspricht schon Spannung pur auf der Reise in die Vergangenheit. In diesem Roman geht es nicht nur um die ...

    Mehr
  • Auf der Suche nach der Vergangenheit

    Die Farben der Erinnerung: Roman

    friederickesblog

    03. April 2018 um 15:12 Rezension zu "Die Farben der Erinnerung: Roman" von Nicole C. Vosseler

    Klappentext Als Kind verlor Gemma ihre Eltern bei einem Brand – ein tragisches Unglück, das sie auch als Erwachsene noch verfolgt. Ihr zurückgezogenes Leben in New York gerät jäh aus dem Gleichgewicht, als sie anonyme Post erhält: einen Umschlag mit Zeilen eines viktorianischen Gedichts und einem antiken Schmuckstück. Mit Hilfe des charismatischen Oxford-Professors Sisley Ryland-Bancroft begibt sich Gemma auf eine Spurensuche nach dem Absender, die sie über zwei Kontinente führt und großer Gefahr aussetzt. Denn ohne es zu ahnen, ...

    Mehr
  • Leise Töne, ferne Welten

    Der englische Botaniker

    katzenminze

    02. April 2018 um 19:13 Rezension zu "Der englische Botaniker" von Nicole C. Vosseler

    Leise Töne, ferne WeltenDer junge Botaniker Robert Fortune hat sich aus ärmlichen Verhältnissen zum Leiter der Treibhäuser der Horticultural Society of London hochgearbeitet. Auf seinen Posten ist er stolz, ebenso auf seine Frau, sein kleines Cottage und seine zwei Kinder. Doch er will mehr. Seine Leidenschaft gilt den Pflanzen und sein Traum ist es, sich in der Botanik einen Namen zu machen. Etwas Neues zu entdecken, das sich im besten Fall auch finanziell niederschlägt. So reist er ins ferne China, dessen Boden Fremde erst seit ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.