Nicole C. Vosseler

(967)

Lovelybooks Bewertung

  • 1530 Bibliotheken
  • 34 Follower
  • 30 Leser
  • 351 Rezensionen
(404)
(358)
(150)
(37)
(18)
Nicole C. Vosseler

Lebenslauf von Nicole C. Vosseler

Nicole C. Vosseler wurde 1972 in Villingen-Schwenningen geboren und studierte nach dem Abitur Literaturwissenschaft und Psychologie in Tübingen und in Konstanz, wo sie heute lebt. Ihre Vorbilder sind M. M. Kaye und Margaret Mitchell. 2007 wurde Nicole Vosseler für ihren Roman "Der Himmel über Darjeeling" mit dem "Konstanzer Förderpreis", in der Sparte Literatur, ausgezeichnet. Im Mai 2017 erschien ihr aktuellster Roman "Der englische Botaniker". Hierbei dreht sich alles um Robert Fortune, der nach China aufbricht, um die dortige Flora zu erforschen und zu sammeln. Dabei ahnt er nichts von deren Vielfalt und Reichtum. Er lernt das Schwertmädchen Lian kennen und sie erweckt die Sinnlichkeit in ihm. Letztendlich beschließt er, das “Grüne Gold”, also Tee, aus dem Land zu schmuggeln. Es handelt sich hier um eine spannende Mischung aus historischer Lektüre des 19. Jahrhunderts und einem Abenteuerroman.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Nicole C. Vosseler
  • Eine romantische Geistergeschichte

    In dieser ganz besonderen Nacht

    frigg_leseecke

    16. June 2018 um 17:34 Rezension zu "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler

    Inhalt: „Eine hinreißend romantische Geistergeschichte vor der beeindruckenden Kulisse San Franciscos Nach dem Tod ihrer Mutter muss Amber, die in einer deutschen Kleinstadt gelebt hat, nach San Francisco ziehen – zu ihrem Vater, den sie kaum kennt. Sie fühlt sich einsam und verlassen. Eines Abends begegnet sie dort in einem leer stehenden Haus Nathaniel, einem seltsam gekleideten Jungen. Er scheint der Einzige zu sein, der sie versteht. Aber er bleibt merkwürdig auf Distanz. Als Amber den Grund dafür erfährt, zieht es ihr den ...

    Mehr
  • Ein unterhaltsamer Roman

    In dieser ganz besonderen Nacht

    Apathy

    01. May 2018 um 11:17 Rezension zu "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler

    Das Buch habe ich günstig bei einem Bücheroutlet erhalten. Der Klappentext klang vielversprechend, eben nach einer besonderen Geschichte. Hinzu kam noch, dass das Cover mir auch sehr gut gefallen hat. Der Einstieg in die Geschichte fiel mir relativ leicht. Man erfährt erst einmal einiges über Amber, warum sie ihren Vater ziehen muss und wie sie mit den Tod ihrer Mutter umgehen soll. Des Weiteren lernt man ihre Umgebung, in der sie nun lebt, kennen. Die Autorin schaffte es San Francisco sehr bildhaft zu beschreiben. Ich habe ...

    Mehr
  • China im 19. Jahrhundert

    Der englische Botaniker

    Streifi

    30. April 2018 um 12:26 Rezension zu "Der englische Botaniker" von Nicole C. Vosseler

    In diesem Buch begleiten wir Robert Fortune ins China des Jahres 1843. Er lässt seine Frau Jane und seine beiden Kinder in England zurück, um in China neue Pflanzen zu entdecken und diese nach England zu schicken. Anfangs erweist sich diese Reise sehr mühselig, spricht Fortune doch kein chinesisch und sein Führer Wang hat meistens ganz andere Ansichten von der Gestaltung des Tages als er selbst. Eines Tages wird Fortune überfallen und dabei von der Kämpferin Lian gerettet. Kurz darauf trifft er sie andernorts wieder und sie ...

    Mehr
  • Reise in die Vergangenheit

    Die Farben der Erinnerung

    Eliza08

    08. April 2018 um 15:55 Rezension zu "Die Farben der Erinnerung" von Nicole C. Vosseler

    Der neue Roman von Nicole C. Vosseler hat mich überrascht und dies im äußerst positiven Sinne. Denn er hat nicht viel gemeinsam mehr mit ihren Romanen, die sie noch bei Bastei-Lübbe geschrieben hat. Dieser Roman nimmt einen gefangen und entführt in eine ganz eigene Welt. Das Cover ist sehr stimmungsvoll, die Farben sind gut gewählt, insgesamt kommt das Cover eher schlicht daher. Der Klappentext macht neugierig und verspricht schon Spannung pur auf der Reise in die Vergangenheit. In diesem Roman geht es nicht nur um die ...

    Mehr
  • Auf der Suche nach der Vergangenheit

    Die Farben der Erinnerung: Roman

    friederickesblog

    03. April 2018 um 15:12 Rezension zu "Die Farben der Erinnerung: Roman" von Nicole C. Vosseler

    Klappentext Als Kind verlor Gemma ihre Eltern bei einem Brand – ein tragisches Unglück, das sie auch als Erwachsene noch verfolgt. Ihr zurückgezogenes Leben in New York gerät jäh aus dem Gleichgewicht, als sie anonyme Post erhält: einen Umschlag mit Zeilen eines viktorianischen Gedichts und einem antiken Schmuckstück. Mit Hilfe des charismatischen Oxford-Professors Sisley Ryland-Bancroft begibt sich Gemma auf eine Spurensuche nach dem Absender, die sie über zwei Kontinente führt und großer Gefahr aussetzt. Denn ohne es zu ahnen, ...

    Mehr
  • Leise Töne, ferne Welten

    Der englische Botaniker

    katzenminze

    02. April 2018 um 19:13 Rezension zu "Der englische Botaniker" von Nicole C. Vosseler

    Leise Töne, ferne WeltenDer junge Botaniker Robert Fortune hat sich aus ärmlichen Verhältnissen zum Leiter der Treibhäuser der Horticultural Society of London hochgearbeitet. Auf seinen Posten ist er stolz, ebenso auf seine Frau, sein kleines Cottage und seine zwei Kinder. Doch er will mehr. Seine Leidenschaft gilt den Pflanzen und sein Traum ist es, sich in der Botanik einen Namen zu machen. Etwas Neues zu entdecken, das sich im besten Fall auch finanziell niederschlägt. So reist er ins ferne China, dessen Boden Fremde erst seit ...

    Mehr
    • 2
  • Historischer Roman im alten China

    Der englische Botaniker

    Kathrin_Schroeder

    16. March 2018 um 14:34 Rezension zu "Der englische Botaniker" von Nicole C. Vosseler

    Rezension Nicole C. Vosseler, Der englische Botaniker, Erscheinungsdatum 08.04.2017Gelesen dank Netgalley als ebook (kindle) im März 2018Genre: Historischer RomanDer Vor- oder auch Nachteil eines Ereaders ist, dass man sich Bücher aussucht, hochlädt und dann anhand Titel oder Cover entscheidet, in welcher Reihenfolge man sie liest. Zusammenfassung/Klappentext usw. sind weniger präsent als bei gedruckten Büchern und nur aufgrund des Titels und des Covers verspürte ich eher weniger Lust dieses Buch als erstes anzufangen.Doch die ...

    Mehr
  • Wunderschön, todtraurig und liebevoll aufbauend, wie es nur wenige Geschichten können!

    In dieser ganz besonderen Nacht

    wordworld

    08. March 2018 um 18:31 Rezension zu "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler

     Allgemeines: Titel: In dieser ganz besonderen NachtAutor: Nicole C. VosselerVerlag: cbj (25. Februar 2013)Genre: FantasyISBN-10: 357015534XISBN-13: 978-3570155349ASIN: B00AM5HTNYSeitenzahl: 576 SeitenPreis: 8,99€ (Kindle-Edition)14,99€ (Gebundene Ausgabe)  Inhalt: "Eingehüllt in das sanfte Strömen von Dunst und Nebel, in seinem Duft nach grünen Moos und sonnengetrocknetem Treibholz, schloss ich die Augen und ließ mich von dem zarten Lufthauch seiner Finger in den Schlaf streicheln." Eine hinreißend romantische Geistergeschichte ...

    Mehr
  • Spannend und wunderbar erzählt

    Die Farben der Erinnerung

    Curin

    28. February 2018 um 18:19 Rezension zu "Die Farben der Erinnerung" von Nicole C. Vosseler

    Seitdem Gemma bei einem Feuer als kleines Mädchen ihre Eltern verlor, lebt sie zurückgezogen in New York und hat einige Zwangsstörungen entwickelt. Als sie an ihrem Arbeitsplatz, der ,,New York Public Library" Zeilen eines alten Gedichts und dazu ein merkwürdiges Schmuckstück erhält, holt sie sich Rat in England bei Professor Sisley. Er begleitet Gemma bei ihrer weiteren Spurensuche, die mehr aus ihrer Vergangenheit hervorbringen wird, als beide ahnen... .Mich hat Nicole C. Vosseler mit diesem vielschichtigen und spannenden Roman ...

    Mehr
  • Überzeugende Unterhaltung!

    Die Farben der Erinnerung

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. February 2018 um 21:09 Rezension zu "Die Farben der Erinnerung" von Nicole C. Vosseler

    Gemma arbeitet in der New York Public Library. Schon sehr früh hat die 34jährige ihre Eltern bei einem Brand in Italien verloren - ein Trauma, dass Gemma noch heute stark belastet und ihr nicht unwesentliche Zwänge beschert hat. Kein Wunder also, dass die junge Frau sehr zurückgezogen in ihrer Wohnung am Washington Square lebt.Doch dann gerät ihr sorgsam getaktetes Leben ins Schwanken: jemand schickt ihr einen Umschlag mit einem ungewöhnlichen Schmuckstück und einem viktorianischen Gedicht, das sie an die Arbeit ihres Vaters ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.