Nicole Engeln

 3,8 Sterne bei 672 Bewertungen

Lebenslauf

Nicole Engeln wurde an der Badischen Schauspielschule zur Schauspielerin ausgebildet und ist seit vielen Jahren als Sprecherin tätig. Ob Thriller, Sachbuch oder Liebesroman – dank ihrer facettenreichen Interpretationen ist sie nicht mehr aus dem Hörbuch wegzudenken. Darüber hinaus ist ihre ausdrucksstarke Stimme in zahlreichen Hörspielen und TV-Filmen zu hören. 2013 wurde sie mit dem Hörfilmpreis ausgezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Nicole Engeln

Keinen Eintrag gefunden.

Neue Rezensionen zu Nicole Engeln

Cover des Buches Todesbräute (ISBN: 9783838766188)
PrettyDarks avatar

Rezension zu "Todesbräute" von Karen Rose

Hinterlässt leider keinen bleibenden Eindruck
PrettyDarkvor 2 Monaten

In einer amerikanischen Kleinstadt geschieht ein kaltblütiger Mord an einer jungen Frau. Der Killer hat ihr das Gesicht zertrümmert, sie nackt in eine Decke eingewickelt und in einen Graben geworfen. An ihrem Zeh findet die Polizei einen mysteriösen Schlüssel. Agent Daniel Vartanian übernimmt die Ermittlungen und findet heraus, dass vor dreizehn Jahren ein Mädchen auf dieselbe bestialische Art getötet wurde. Ist der Mörder zurückgekehrt, oder handelt es sich um einen perfiden Nachahmungstäter? Bevor Vartanian weitere Spuren verfolgen kann, taucht Alexandra auf, die Zwillingsschwester des Opfers. Unversehens gerät sie selbst ins Visier dieses brutalen Serienmörders …

Während mit fortschreitenden Seiten der Thriller-Anteil immer weniger wird, gerät das Liebesgesäusel um Agent Vartanian und Alexandra immer weiter in den Vordergrund. Ja, er will sie um jeden Preis beschützen und ihr helfen,  das habe ich aber auch schon nach den ersten Malen verstanden und muss nicht alle paar Seiten erneut daran erinnert werden. 

Im Nachhinein habe ich leider gemerkt, dass dieses Buch der zweite Teil einer Trilogie ist. Ich hatte jedoch nicht den Eindruck, dass mir wichtige Vorkenntnisse aus dem Vorgängerband fehlten. Aktuell habe ich auch erstmal keine Lust, in ein weiteres Buch von Karen Rose abzutauchen. Dafür haben mich Plot und ihr Stil nicht genug abgeholt.

Das ungekürzte Hörbuch wird solide von Nicole Engeln vorgelesen, kann aber leider nicht über die fade Geschichte hinwegtrösten. Ein paar Tage nach dem Beenden des Hörbuchs hatte ich einen Großteil der Story leider schon wieder vergessen.

Cover des Buches Hörig (DAISY Edition) (ISBN: 9783839851593)
TWDFanSTs avatar

Rezension zu "Hörig (DAISY Edition)" von Petra Hammesfahr

Eine toxische Beziehung
TWDFanSTvor 4 Monaten

Inhalt

Jahre ist es her, dass er Patrizia eine Kusshand zugeworfen hat. Dann sind die Türen des Gerichtssaales hinter ihm geschlossen worden. In den Jahren danach hat Patrizia verstanden, wie schädlich die Beziehung für sie war - scheinbar. Denn jetzt ist er wieder da und Patrizia kann nicht anders: Sie muss zu ihm.


Bewertung 

"Hörig" ist Petra Hammesfahrs Romanüber eine toxische Beziehung. Gelesen wird das Hörbuch von Nicole Engeln. Die macht ihr Arbeit gut, wenn auch nicht herausragend. Auf dem Niveau von drei Sternen hält. Aber auch die Handlung verdient meiner Meinung nach nicht mehr als drei Sterne. Das Thema toxische Beziehung ist natürlich äußerst aktuell und überall zu finden, wenn auch in unterschiedlichen Abstufungen. Allerdings hat die Umsetzung mich hier nicht sonderlich überzeugt. Es ist zu wenig Spannung für einen richtig guten Krimi. Das Hörbuch war weder besonders gut, noch richtig schlecht. Dementsprechend vergebe ich die goldene Mitte an Sternen - 3 Sterne.

Cover des Buches Der Sarg (ISBN: 9783839892275)
nasas avatar

Rezension zu "Der Sarg" von Arno Strobel

Der Sarg
nasavor 4 Monaten

Der Sarg von Arno Strobel ist ein fesselnder Thriller und gleichzeitig ist man an manchen Stellen fassungslos.

Eva hat sehr realistische Alpträume. Sie träumt das sie in einem Sarg aufwacht und versucht sich daraus zu befreien, doch dann wacht sie in ihrem Schlafzimmer auf. Obwohl sie erst von träumen ausgeht, zweifelt sie daran. Denn sie erwacht immer mit starken Verletzungen und Schmerzen. Als ihre Halbschwester ermordet in einem Sarg gefunden wird und eine zweite Frau in einem Sarg erstickt ist, ermittelt die Polizei in jede Richtung. Doch welche Rolle spielt Eva und ihre Familiengeschichte darin?

Das Hörbuch hat sich gut hören lassen. Dank des flüssigen, leichten und spannenden Schreibstils konnte ich der Geschichte gut folgen. Leider mochte ich die Sprecherin nicht so gerne. Hier hätte ich mir eine männliche oder gar etwas kräftigere Frauenstimme gewünscht.

Die Story an sich baut sich gut und logisch auf. Es kommen immer wieder Details ans Licht und man fragt sich wie sich alles am Ende fügen wird. Auch gibt es verschiedene Fährten die der Leser mitverfolgt. Irgendwann ab ca der Hälfte des Hörbuches hatte ich eine Ahnung in welche Richtung sich die Geschichte wenden wird. Obwohl ich mit meiner Ahnung recht hatte, wurde ich doch oft ziemlich überrascht. Am Ende ist man fasziniert und geschockt zugleich. Schade fand ich, dass es gegen Ende recht schnell und abrupt mit der Auflösung ging. Hier hätte ich gerne noch ein paar mehr Infos gehabt. Aber alles zusammen genommen passte hier alles gut zusammen.

Ein spannender Thriller, allerdings als kleine Warnung für empfindliche Menschen. Hier geht es unter anderem auch um Kindesmisshandlung und die Geschehnisse können einen stark mitnehmen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 604 Bibliotheken

auf 21 Merkzettel

von 12 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks