Nicole Heinrichs

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(3)
(0)
(0)
(0)
Nicole Heinrichs

Lebenslauf von Nicole Heinrichs

Nicole Heinrichs lebt in Leverkusen und ist Mitinhaberin einer Kölner Eventagentur.

Bekannteste Bücher

Farukan

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Neue Ätherversum

Bei diesen Partnern bestellen:

Konfetti und Tränen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Nicole Heinrichs
  • Sehr ergreifend und emotional

    Konfetti und Tränen
    fropsmuddi

    fropsmuddi

    10. June 2017 um 14:24 Rezension zu "Konfetti und Tränen" von Nicole Heinrichs

    Schon die ersten beiden Seiten haben mich zum weinen gebracht und obwohl man bereits wusste wie die Geschichte ausgeht, habe ich bis zum Schluss gehofft...

  • Bittersüß

    Konfetti und Tränen
    Matix71

    Matix71

    06. June 2016 um 20:38 Rezension zu "Konfetti und Tränen" von Nicole Heinrichs

    Nicole erlaubt in ihrem Buch tiefe Einblicke in ihr Erleben und das ihrer Familie während der Jahre der Krebserkrankung ihrer Tochter Helen, von Diagnose bis zu ihrem Tod. Ich finde das mutig, weil sie und Frank viele Dinge zusammen mit Helen auf ihre ganz eigene Weise bewältigt haben, und weil sie sich den Bewertungen anderer aussetzen. Trotzdem bewahrt sie so viel Privatheit, dass das Buch keinen Leidensvoyeurismus bedient – es wäre ihr wahrscheinlich ein Graus. So gibt die Autorin auch keine Fotos von Helen heraus, in der ...

    Mehr
  • Unfassbar fesselnd

    Konfetti und Tränen
    Dutchsanne

    Dutchsanne

    10. May 2016 um 14:14 Rezension zu "Konfetti und Tränen" von Nicole Heinrichs

    Unfassbar fesselnd. Wer vier minus drei mag und gelesen hat, dem wird dieses Buch noch besser gefallen. Die Autorin schildert die Krebserkrankng ihrer Tochter. Das ist kein Weltschmerzbuch, sondern vielmehr ein Denkanstoss für jeden, da die Familie sich dieser Herausforderung ganz anders als üblich stellt. Eine Anregung für Jeden, der sich mit der Frage beschäftigt hat, "was passiert wenn...."