Nicole Isele "Und somit fangen wir an"

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „"Und somit fangen wir an"“ von Nicole Isele

Wenn ich aus einer Sache einen Satz gemacht habe, was hat die Sache dann noch mit dem Satz zu tun? Ausgehend von dieser Frage Thomas Manns rückt diese Studie die Performativität seiner Sprache in den Fokus, die bislang in der Forschung nur wenig berücksichtigt wurde. Im Rekurs auf die sprachtheoretischen Abhandlungen John Langshaw Austins, Jean-Francois Lyotards und Jacques Derridas wird in der Lektüre des Zauberbergs gezeigt, dass und wie literarisches Bedeuten jedes stabile System zwischen Sache und Satz sprengt und in der Oszillation zwischen beiden Polen in jeder Lektüre neu entstehen lässt. Sprachliche Setzung kann im Hinblick auf ihre Materialisierung nicht abschließend erfasst werden, da losgelöst davon paradoxal-performative Elemente hineingespielt haben werden. Im Verfahren des Close Reading erschließt sich, inwiefern Manns literarische Sprache ihre eigenen Konventionen untergräbt und in der Verhandlung einer Krankengeschichte selbst zu einem virulenten Objekt zu mutieren und darin ihr eigenes Gemachtsein zu thematisieren vermag: Nicht nur Thomas Manns Tropen und Figuren evozieren Defekte, die über Lücken oder Redundanzen ein neues und ambivalentes Verstehen eröffnen.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen