Nicole Jamet

(103)

Lovelybooks Bewertung

  • 166 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 18 Rezensionen
(20)
(44)
(26)
(5)
(8)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Interessanter Handlungsaufbau

    Dolmen

    Monika_Grasl

    20. June 2018 um 11:40 Rezension zu "Dolmen" von Nicole Jamet

    Ich muss sagen, ich kannte die Handlung bereits, da ich sie vor einiger Zeit im TV sah. Da die Abweichungen bei derartigem jedoch meist sehr auffällig ausfallen, habe ich mir das Buch besorgt und begonnen zu lesen. An sich ist die Story interessant aufgebaut. Man lernt die Insel kennen und auch seine dortigen Bewohner. Schnell wird dabei klar, dass die Einwohner etwas verborgen halten. Ein Erlebnis aus der Vergangenheit und ab dem Punkt hat mich die Handlung dann so richtig gepackt. Der Schreibstil bietet dabei ein angenehmes ...

    Mehr
    • 5
  • ...was niemand wissen darf!

    Killmore

    MyriamErich

    26. May 2015 um 20:02 Rezension zu "Killmore" von Nicole Jamet

    Der 2. Teil von Dolmen entführt den Leser von Frankreich nach Irland. Marie Kermeur beschließt dort ihren geliebten Lucas Fersen zu heiraten. Doch schon wieder stehen den beiden die Schatten der Vergangenheit im Weg. Die Ermittlungen beginnen erneut und die Überraschung ist noch größer, als im ersten Teil... Wenn ich ehrlich bin: Der erste Teil hat mir wesentlich besser gefallen. Zwar ist diese Buch auch spannend gestaltet mit viel Action, jedoch ist es eine kleine Enttäuschung. Dies hängt im Wesentlichen damit zusammen, dass die ...

    Mehr
  • Vergessen sollst du nie!

    Dolmen

    MyriamErich

    26. May 2015 um 19:27 Rezension zu "Dolmen" von Nicole Jamet

    Marie kehrt auf ihre Insel Ty Kern zurück, um ihre Jugendliebe Christian zu heiraten. Als sie in ihrem blutverschmierten Brautschleier eine tote Möwe entdeckt, beginnt ein Serienmord. Zusammen mit dem Kriminalpolizist Lucas Fersen, beginnt Marie zu ermitteln und stößt auf ein erschreckendes Geheimnis... Blutende Menhire, Strandpiraten, die des Nachts auf den zerklüfteten Felsen Ty Kerns herumgeistern, Vorzeichen auf den nächsten Mord und mysteriöse Nachrichten bilden eine perfekte Basis für einen grandiosen Krimi. Schon auf den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dolmen" von Nicole Jamet

    Dolmen

    Sarastra

    07. October 2012 um 14:12 Rezension zu "Dolmen" von Nicole Jamet

    Anfangs empfand ich die Story als recht langatmig. Es fehlte mir zunächst an Spannung. Aufgrund der zahlreichen Charaktere, deren Namen mir auch teilweise zu sehr ähnelten, hatte ich anfangs Schwierigkeiten einzusteigen und einen Durchblick zu bekommen. Ungefähr auf Hälfte des Buches, durch das ich mich gekämpft hatte, kam Spannung auf und ich hatte die Verbindungen und Zuordnungen der verschiedenen Charaktere und Familienclans verstanden. Es handelt sich um ein Buch voller Geheimnisse, gedeckt durch sämtliche Familieangehörige. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Dolmen" von Nicole Jamet

    Dolmen

    TanteGhost

    18. January 2012 um 11:58 Rezension zu "Dolmen" von Nicole Jamet

    … Blut wird fließen aus dem Herzen von Stein. - heißt es auf dem Rücken des Buches. Und schon allein diese Aussage macht neugierig auf den Inhalt. Aber der hat es auch in sich: Marie kommt nach Hause, auf IHRE Insel, um zu heiraten. Aber als ihr Brautschleier von einer Möve mit Blut beschmutz und wird und dabei zerreist, ist das bereits ein sehr böses Vorzeichen. Nach der Junggesellenfeier wird ihr Bruder tot aufgefunden. Er weißt Schrammen und Brüche auf, und alles deutet darauf hin, dass er den Steilhang hinunter gestürzt ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Killmore. ...was niemand wissen darf" von Nicole Jamet

    Killmore. ...was niemand wissen darf

    Schnuffelchen

    05. June 2011 um 10:04 Rezension zu "Killmore. ...was niemand wissen darf" von Nicole Jamet

    Inhalt: Gebrandmarkte Leichen, rätselhafte Runensteine, keltische Gräber …ist die legendäre scharlachrote Königin auf die Insel Killmore zurückgekehrt? Oder spielt jemand mit den Dämonen der Vergangenheit? Die Polizistin Marie Kermeur fährt nach Irland, um die Familie ihrer leiblichen Mutter kennenzulernen und ihren Kollegen Lucas Fersen zu heiraten. Maries Glück ist jedoch nur von kurzer Dauer: Am Morgen nach der Hochzeit wird ihre Cousine Alice tot aufgefunden. Sie trägt das Kleid der scharlachroten Königin, das seit ...

    Mehr
  • Rezension zu "Killmore" von Nicole Jamet

    Killmore

    ophelia_fay

    04. January 2011 um 19:32 Rezension zu "Killmore" von Nicole Jamet

    Spannend geschrieben, wirklich schön zu lesen, hat Suchtcharakter, allerdings waren mir die verschiedenen Mordversuche und ihr Nichtgelingen teilweise zu abstrakt und phantastisch.

  • Rezension zu "Dolmen" von Nicole Jamet

    Dolmen

    shira

    20. September 2010 um 19:10 Rezension zu "Dolmen" von Nicole Jamet

    Beim Stöbern im Bücherregal meiner Eltern fand ich dieses Buch , das durch sein interessantes Cover und dem Titel "Dolmen... vergessen sollst du nie" meine Blicke magisch anzog. Allerdings muss ich gestehen: ich hätte es fast wieder sofort zurückgestellt, denn beim Lesen des Klappentextes, hielt ich dieses Buch für seichte Frauenliteratur... eine junge Frau reist zum Heiraten auf ihre kleine Heimatinsel, doch irgendwer scheint etwas gegen die Hochzeit zu haben. Doch meine Eltern empfahlen mir das Buch so überzeugend, dass ich es ...

    Mehr
  • Rezension zu "Killmore. ...was niemand wissen darf" von Nicole Jamet

    Killmore. ...was niemand wissen darf

    AllesSchwarz

    22. August 2010 um 18:15 Rezension zu "Killmore. ...was niemand wissen darf" von Nicole Jamet

    Dolmen hatte mich ja schon nicht so recht überzeugt, aber da ich Killmore schon hier hatte, dachte ich, "okay, hörs Dir an". Die Geschichte an sich war ja nicht die schlechteste, allerdings waren es für meinen Geschmack ein paar Morde zu viel, ein paar Personen zu viel und irgendwie fand ich die Geschichte schon ein bisschen überladen, aber andererseits war es wohl gerade das, was es mir dann doch wieder sympathisch gemacht hat...klingt ein bisschen blöd, ich weiss, aber so empfinde ich das. Und gegen Ende war ich teilweise ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Killmore" von Nicole Jamet

    Killmore

    Bini1005

    13. August 2010 um 18:22 Rezension zu "Killmore" von Nicole Jamet

    WIE "AUFGEWÄRMTES VON GESTERN" Ein wirklich gutes Beispiel für eine total überflüssige Fortsetzung! Eigentlich ist das ganze nur ein noch schlechterer Abklatsch von Dolmen, gemischt mit dümmlichen Versuchen, Ken Follets Der Dritte Zwilling zu kopieren und einer Prise Billighorror. Was herauskommt: einfach gruselig!

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.