Neuer Beitrag

nicole_houwer

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Würde mich sehr über eine Leserunde freuen, die ich als Autorin - und in diesem Fall auch Verlegerin auch sehr gerne begleiten werde. Unter dem Namen Noemi Jordan schreibe ich auch Romane. "Tanz der Zitronen" ist mein erstes Sachbuch und gleichzeitig mein Erfahrungsbericht über mein langjähriges Drehbuchschreiben bei ZDF und ARD. Gerne verschicke ich bei ernstem Interesse 25 Rezensionsexemplare - wenn ihr mir einen guten Satz schreibt: WARUM INTERESSIERT DIESES THEMA?

Autor: Nicole Joens
Buch: Tanz der Zitronen

Herbstrose

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Na, dann bewerbe ich mich doch mal für diese Leserunde.
Schon immer wollte ich mal wissen, in welche dunklen Kanäle eigentlich unsere Rundfunkgebühren fließen und was die Öffentlich-Rechtlichen wohl damit machen. Mittlerweile sieht man da beinahe genau so viel Werbung wie bei den Privaten, und die kommen doch auch ohne unsere Gebühren aus.
Bin gespannt ob ich Glück habe und mitlesen darf.

Gurke

vor 4 Jahren

Na das klingt ganz nach einem Buch, bei dem wir Leser uns mal wieder so richtig schön aufregen können und beim Aufecken von Skandalen wäre ich im Rahmen der Leserunde gerne mit dabei.
Die erste Empörungswelle nach der einheitlichen GEZ-Regelung hat nachgelassen und ARD und ZDF stehen nun gar nicht mehr so richtig im Fokus, obwohl die wenigsten mit dem Programm ernsthaft zufrieden sind - dazu gehöre ich auch.
Eine Drehbuchautorin kann uns da bestimmt eindrucksvoll hinter die Fassade blicken lassen, außerdem bin ich gespannt, wie der Titel zum Inhalt passen wird. :-)

Beiträge danach
324 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

progue

vor 4 Jahren

4. Anregungen, Kritik, Rezensionen
Beitrag einblenden

Ich bedaure, dass es so lange gedauert hat, bis ich durch war und möchte mich für deine Geduld und dein gezeigtes Verständnis bedanken.

http://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Joens/Tanz-der-Zitronen-1056026239-w/rezension/1061806800/

Winterzauber

vor 4 Jahren

Beitrag einblenden

nicole_houwer

Ich muss mich auch nochmal zu Wort melden -

Mir haben gerade die Abschweifungen ins eigene Leben, wie es hier genannt wurde, gut gefallen. Das gehört einfach zur Geschichte, macht sie lockerer und die Zusammenhänge klarer.

Mir hat nur etwas die Strucktur gefehlt, d.h. manchmal wußte ich nicht recht in welcher Zeit wir uns gerade befinden, aber das ist für die Geschichte vielleicht auch nicht sehr wichtig gewesen.

Dies ist sicher kein Buch, was man sofort in einem durchlesen kann, wie einen spannenden Krimi, aber dennoch ist es sehr informativ und mutig, an die Informationen würde man ja gar nicht kommen, wenn man mit der Branche nichts weiter zu tun hat.

nicole_houwer

vor 4 Jahren

@Winterzauber

Danke! Ich bin auch froh, dass ich "Tanz der Zitronen" geschrieben habe, obwohl es nicht ganz perfekt ist. In dem Folgeband, der sicher sachlicher werden wird, da es dort mehr um die finanziellen Zusammenhänge geht, habe ich eine Co-Autorin. Ganz ehrlich: Gäbe es so ein persönlich geschriebenes Buch über andere Bereiche des öffentlichen Leben, also zum Beispiel unsere Gerichte, oder das Innenministerium - ich würde sie sofort lesen. Selbst "Inside Amazon" würde mich aus persönlicher Sicht faszinieren, wenn es wahre Geschichten sind. Nur zu trocken darf es nicht sein, ich brauche auch immer den persönlichen Blickwinkel. Herzlicher Gruß, Nicole

Winterzauber

vor 4 Jahren

nicole_houwer schreibt:
Danke! Ich bin auch froh, dass ich "Tanz der Zitronen" geschrieben habe, obwohl es nicht ganz perfekt ist. In dem Folgeband, der sicher sachlicher werden wird, da es dort mehr um die finanziellen Zusammenhänge geht, habe ich eine Co-Autorin. Ganz ehrlich: Gäbe es so ein persönlich geschriebenes Buch über andere Bereiche des öffentlichen Leben, also zum Beispiel unsere Gerichte, oder das Innenministerium - ich würde sie sofort lesen. Selbst "Inside Amazon" würde mich aus persönlicher Sicht faszinieren, wenn es wahre Geschichten sind. Nur zu trocken darf es nicht sein, ich brauche auch immer den persönlichen Blickwinkel. Herzlicher Gruß, Nicole

Das ist genau der Punkt, ohne persönlichen Bezug könnte es zu trocken werden.

Ich bin gespannt auf den Folgeband und werde ihn auf jeden Fall lesen.

Inside Amazon wäre bestimmt haarsträubend !!

Gurke

vor 4 Jahren

4. Anregungen, Kritik, Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier kommt meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Joens/Tanz-der-Zitronen-1056026239-w/rezension/1062009948/1062013006/

http://www.amazon.de/review/R3FI18JOT3O38S/ref=cm_cr_rdp_perm

Tut mir Leid, dass es so lange gedauert hat, aber ich konnte es nicht in einem Rutsch lesen, sondern immer nur ein Kapitel und den Inhalt dann sacken lassen.
Vielen Dank für die Möglichkeit und ganz viel Erfolg weiterhin!

conneling

vor 4 Jahren

4. Anregungen, Kritik, Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier endlich meine Rezension, Danke, dass ich mitlesen konnte. Die Sprünge und Schreibfehler haben die Lektüre teilweise anstrengend gemacht, aber ein sehr mutiges Buch welches mich zum nachdenken gebracht hat.
http://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Joens/Tanz-der-Zitronen-1056026239-w/rezension/1063270995/

Blaustern

vor 4 Jahren

4. Anregungen, Kritik, Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier ist auch meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Joens/Tanz-der-Zitronen-1056026239-w/rezension/1064766266/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei Amazon rein.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks