Nicole König Ein Engel im Alltag

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(6)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Ein Engel im Alltag“ von Nicole König

Bist du schon mal einem Engel begegnet? Wir sind umgeben von ihnen. Es sind die Menschen, die uns nahestehen, die uns in schwierigen Situationen auffangen, wenn wir drohen, zu fallen. Maya ist so ein Engel im Alltag. Obwohl sie selbst schwere Schicksalsschläge verkraften musste, versucht sie, das Leben ihrer Mitmenschen stets ein bisschen besser zu machen. Das hat sie auch bei Gregory und seiner kleinen Tochter vor, als sie das Schicksal zusammenführt. Nur was passiert, wenn einen die Liebe unerwartet trifft und beide nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen? Wird Gregory es schaffen, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen, damit sie eine gemeinsame Zukunft beginnen können?

Das Buch vermittelt eine Botschaft und ist emotional und sehr unterhaltsam.

— Buechermomente
Buechermomente

Für mich absolut bewegend, berührend, emotional und voll soooooooo viel Gefühl geschrieben!,

— jutini
jutini

tolles Buch für zwischendurch..

— Linume
Linume

Wow , ein wunderschönes Buch !

— Nicolerubi
Nicolerubi

Stöbern in Liebesromane

Forbidden Love Story. Weil ich dir begegnet bin

Tolle Geschichte mit Gänsehautfeeling pur!

saras_bookwonderland

Taste of Love - Geheimzutat Liebe

Die in der Handlung integrierte Kulinarik bringt beim Lesen so viel Appetit und Lust auf KOchen.

RoRezepte

Glückssterne

Wieder eine absolut tolle und packende Geschichte von Claudia Winter, welche Lust auf eine Reise nach Schottland macht! 100% Empfehlenswert!

RoRezepte

Rock my Soul

Lebendig, unterhaltsam, spannend und berührend. Eine etwas andere Liebesgeschichte

zeilengefluester

Gentlemen of New York - Hart wie Stahl

Fand es absolut gelungen. Titel passend und die authentischen Details nehmen einen mit ins 19 Jhd. bin gespannt auf die nächsten Teile

sabrinchen

Apfelkuchen am Meer

Die absolut schöne und leichte Happy-End-Geschichte; perfekt für den Sommerurlaub.

RoRezepte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Engel im Alltag

    Ein Engel im Alltag
    SanNit

    SanNit

    06. January 2017 um 19:58

    Engel mal anders. Wenn es wirklich ein paar von diesen Gutmeschen gibt, ist unsere Welt noch nicht verloren. Es ist eine leichte Lektüre die allerdings nie langweilig wird. Schöne flüssige Schreibweise. Das war mein erstes Buch von Nicole und ich denke, es werden mehr. Unsere Prota wächst über sich hinaus und bricht aus ihrem Schneckenhaus aus. Auch wenn es natürlich so nicht mehr alles Friede Freude Eierkuchen ist (was sie sich meiner Meinung nach nur selber einredet) war es dir beste Entscheidung. Unser werter Herr, war mir sympathisch, dann nicht mehr. Nach der Erklärung dann aber wieder doch. Hat er nochmal die Kurve gekriegt.

    Mehr
  • Die Botschaft ist bei mir angekommen

    Ein Engel im Alltag
    Buechermomente

    Buechermomente

    08. May 2016 um 18:44

    Ich finde Maya ist eine tolle Frau und es macht Spaß und Freude sie durch die Geschichte zu begleiten. Sie hat Herz und das wird sogar richtig gut und glaubwürdig dargestellt. Ich wünsche mir mehr solcher Menschen. Kleine Gesten können eine große Wirkung zeigen und einen sehr positiven Effekt erzielen. Das zeigt uns Maya in dieser Geschichte immer wieder. Sie hat trotz ihrer Vergangenheit die Hoffnung und das Vertrauen in die Menschlichkeit nicht verloren und ich finde sie wird einfach wunderbar dargestellt. Der flüssige und emotionale Schreibstil, die Entwicklung der Geschichte und die Hoffnung auf Liebe ziehen sich wie ein Faden durch das ganze Buch. Ich fand es emotional und sehr unterhaltsam. Es ist mir sehr leicht gefallen es zu Lesen und abzutauchen. Von mir eine klare Kaufempfehlung

    Mehr
  • ein wunderschönes berührendes Buch

    Ein Engel im Alltag
    ulla_leuwer

    ulla_leuwer

    24. April 2016 um 15:08

    Meine Meinung: Das war mal  wieder ein wunderschönes berührendes Buch. Und ich freue mich, dass ich die Buchempfehlung bekommen habe und außerdem die Autorin kennen lernen konnte. Und ja, es gibt Engel im Alltag, nur sehen wir sie nicht immer. Allerdings könnten auch wir ein kleines Engelchen sein. Es ist eigentlich gar nicht so schwer. Nicole König stellt uns Leser Maya vor, die es wirklich nicht leicht hat im Leben. Sie verliert früh ihre Eltern und wächst in einem Kinderheim auf. Es ist schon ein Wunder, dass sie sich so gut entwickelt hat, in dieser lieblosen Umgebung. Maya zeigt so viel Mitgefühl und ist so menschlich, dass ich meine wahre Freude an ihr habe und sie hat natürlich sofort den Weg in mein Leserherz gefunden. Den hat allerdings auch ihre Nachbarin Elvira gefunden. Sie mischt sich wunderbar ein, blüht aber auch richtig auf, seit Maya sich um sie kümmert. Aber wie im wahren Leben gibt es auch in dieser Geschichte Menschen, die es anderen nicht leicht machen und sehr egoistisch sind. Leider kann man nicht immer etwas gegen sie unternehmen. Solche habe ich auch kennen gelernt und kann mir vorstellen, wie Maya sich fühlen muss. Also kann ich auch sagen, dass alles durchaus realistisch rüberkommt. Naja, Nicole König hatte als Autorin ja auch die Möglichkeit, alles so zu schreiben, dass man als Leserin große Freude an dem Buch hat. Auf jeden Fall hat es mich berührt und auch nachdenklich gemacht. Wie gesagt, auch wir haben die Möglichkeit, ab und zu als Engel aufzutreten. Fazit; Gerne empfehle ich dieses Buch weiter und ich kann mir durchaus vorstellen, dass dies nicht das letzte Buch sein wird, das ich von Nicole König gelesen habe.

    Mehr
  • Ein Himmlisches Lesevergnügen für alle Leseratten

    Ein Engel im Alltag
    jutini

    jutini

    19. April 2016 um 19:24

    Ein Traumhaft schönes Cover, ansprechend, verlockend gestaltet. Der Titel ist in der pssenden Schriftart toll eingepaßt. Der Titel macht neugierig, der Klappentext verlockt zum lesen.Er ist sehr ansprechend formuliert, verspricht eine tolle Story.Der Schreibstil? Sehr flüssig, leicht lesbar. Eine fesselnd geschriebene Liebesgeschichte.Das Theme Vergangenheit ist nicht neu, aber in der Geschichte von Gregory und Maya super umgesetzt.Die Protagonisten sind sehr lebendig und sympathisch beschrieben. Umgebung, Spielplätze und weitere Figuren sind toll eingepaßt und beschrieben. So fügt sich alles toll zusammen.Die Story? Neeeeee, das verate ich euch nicht, ich spoilere nie, und auch diesesmal sagt der Kurztext alles aus.Mein Fazit? Danke liebe Nicole, ich habe diese Story verschlungen, an einem Tag. Ich konnte sie nicht zur Seite legen weil sie einfach so normal, so Menschlich geschrieben ist. Sie ist fesselnd, romantisch, süß. Emotionen, Gefühle die ganze Palette benötigter Gefühle für eine Liebesgeschichte sind vorhanden.Ich bin direkt nach ein paar Seiten in der Story, sie hat mich mitgenommen. Mich mitleben lassen. Eine tolle Oma die keine ist, ein süßes kleines Mädchen super passend zur Geschichte.Für mich absolut bewegend, berührend, emotional und voll soooooooo viel Gefühl geschrieben!5 Sterne vom Lesejunkie! Eine für mich ganz wundervolle Liebesgeschichte mit einem tollen Spannungsbogen die nie Langweilig wird.

    Mehr
  • Bist du auch ein Engel?

    Ein Engel im Alltag
    Linume

    Linume

    16. April 2016 um 14:18

    Das Cover harmoniert sehr schön und da ich den Schreibstil von Nicole König eh mag, musste ich natürlich das Buch auch haben. Kurz zur Geschichte: Bist du schon mal einem Engel begegnet? Wir sind umgeben von ihnen. Es sind die Menschen, die uns nahe stehen, die uns in schwierigen Situationen auffangen, wenn wir drohen, zu fallen.Maya ist so Engel. Immer darauf bedacht, dass es nicht nur ihr gut geht, sondern auch allen anderen Menschen. Auch ihrer älteren Nachbarin. Und mit ihr freundet sich sich an... Und dann muss Maya beruflich auf eine Reise.. und entdeckt Seiten an ihr, die sie noch nicht kennt. Meine Meinung: Der Schreibstil ist wieder mal sehr flüssig und die Geschichte lässt sich in einem Rutsch lesen. Die Charaktere sind, bis auf Mayas Chefin, sehr sympathisch und authentisch beschrieben. Allerdings ging es mir doch etwas zu schnell mit dieser Liebelei.. will jetzt nicht spoilern ;) aber da war ich etwas irritiert. Aber dennoch wollte ich natürlich weiterlesen wie die Geschichte um Maya ausgeht. Wenn du einen Engel in einer Umgebung hast, dann halte ihn fest und pass gut auf ihn auf! In der heutigen Zeit findet man Engel nämlich nur noch sehr schwer... und überlege, wie man selbst ein Engel sein kann. Die Geschichte hat mir doch klar gemacht, wie sehr man sich glücklich schätzen kann, wenn man noch Familie hat! So selbstverständlich ist das nämlich nicht. Danke Nicole König für diese tolle Geschichte. Freue mich auf die nächsten :) 

    Mehr
  • Du bist mein Engel im Alltag.

    Ein Engel im Alltag
    Nicolerubi

    Nicolerubi

    31. March 2016 um 00:05

    So eine schöne Geschichte. Maya und Gregory sind sehr authentisch. Maya ist so ein lieber Mensch, dass man sie einfach drücken möchte. Die Geschichte ist mit sehr viel Gefühl und einer Herzlichkeit geschrieben, das ich es nicht aus der Hand gelegt habe. Für mich kam das Ende doch schneller , als gedacht. Wunderschön , bitte mehr davon  ;-) 
    Ein Lesegenuß, sehr empfehlenswert!