Nicole König Ein Moment Hoffnung

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(11)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Moment Hoffnung“ von Nicole König

In einer schicksalhaften Nacht treffen Jenna und Alison aufeinander. Auf der Flucht vor ihren Familien landen sie, als Schwestern getarnt, in New York. Jenna übernimmt die Verantwortung und verdient mit ihrer Musik den Lebensunterhalt für sie beide. Als der charismatische Cameron in ihr Leben tritt, lässt dieser nichts unversucht, sie für sich zu gewinnen. Seine Bemühungen um sie, lassen Jennas Fassade bröckeln. Doch die Angst aufgespürt zu werden wiegt schwer und drängt sich immer wieder zwischen die beiden. Als Alison in Schwierigkeiten gerät, setzt Jenna alles auf eine Karte und riskiert ihr eigenes Leben.
Wird es für sie noch einen Moment Hoffnung geben?

Traurig, mutig und der Glaube an Hoffnung

— Nicolerubi

Berührende Geschichte, leider fehlte der Tiefgang.

— Mina1705

Ich möchte mehr von der Autorin

— Annika-gier

Berührend, überwältigend und tragisch.

— Buechermomente

Einmalig tolle Story, sie hat mich wirklich berührt, mitgenommen auf eine tolle Abenteuerliche Gefährliche Reise, so romantisch

— jutini

Ein überwältigendes Buch mit einer Hammer Story

— LillyMilly

Stöbern in Romane

Das Papiermädchen

Für mich leider bisher der schlechteste Musso. Es war einfach nur okay. Das Einzige was mir so richtig gefiel, war das Ende. 2,5 - 3 Sterne!

TraumTante

Das Wunder

Hat mich im Laufe der Geschichte immer mehr berührt und bewegt. Sehr beklemmende Atmosphäre

Federzauber

Highway to heaven

Wenn frau achtundreißig und die Tochter aus dem Nest geflogen ist, was tut frau , um zu überleben? Frau lernt Motorradfahren.

lapidar

Die Farbe von Milch

...gerade beendet und ziemlich mitgenommen,ein Jahreshighlight 2017...

Ayda

Mudbound – Die Tränen von Mississippi

Eine Tragödie, die sich immer weiter zuspitzt. Eine Geschichte, die sich vermutlich genau so oder ähnlich schon abgespielt hat.

wunderliteratur

Die Schatten von Ashdown House

Ein tolles Buch! Absolut mystisch, spannend und liebevoll...

SandysBunteBuecherwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hoffnung, Familie, Liebe

    Ein Moment Hoffnung

    AnnalenaWinger

    25. January 2017 um 09:01

    Das Buch Ein Moment Hoffnung von Nicole König habe ich bei einem kleinen Gewinnspiel gewonnen. Es stand nun ein paar Monate im Regal. Vor einigen Tagen habe ich dann durch eine Wanderbuchgruppe ein weiteres Buch von Nicole gelesen und ich war so begeistert, das ich nun Ein Moment Hoffnung unbedingt lesen musste. Ich hatte das Buch innerhalb eines Tages fertig gelesen. Das Cover gefällt mir sehr, es ist nicht überfüllt und außerdem liebe ich schwarze Flügel. Der Titel passt auch sehr gut zum Inhalt. Nicole hat einen flüssigen Schreibstil und ihre Bücher lassen sich sehr gut lesen. Ich bin beeindruckt wie sie jede Situation, jeden Moment und jeden Satz auf den Punkt bringt und nicht um den heißen Brei schreibt. Die Beziehung zwischen Jenna und Alison ist bewundernswert und ich bin sprachlos. Solch ein Vertrauen, dabei kannten sie sich vorher nie. Sie sind zwei solch tolle Menschen und so unglaublich stark daher habe ich so so wahnsinnig schnell in mein Herz geschlossen. Ich habe jeden Augenblick mitgefiebert wie es mit den beiden weiter geht und ob auch wirklich alles gut geht. Und was soll ich zu Cameron sagen. Er ist ein super toller Charakter und es ist schön wie er um Jenna kämpft. Das er einfach nicht aufgibt, ist eine wirklich tolle Charaktereigenschaft, die ihn so unglaublich sympathisch macht. Fazit Dieses Buch ist unglaublich herzzerreißend und gleichzeitig auch herzerweichend. Die Gefühle, Gedanken und Handlungen werden so gut beschrieben, das man denkt man wäre dabei. Ich lege das Buch jedem ans Herz, der entweder schon Bücher von Nicole König gelesen hat, es vor hat oder der einfach Liebesromane mit einem Hauch von Krimi und Aufregung liebt.

    Mehr
  • Ein Moment Hoffnung

    Ein Moment Hoffnung

    BabsiEngel

    18. June 2016 um 15:01

    Klapptext:In einer schicksalhaften Nacht treffen Jenna und Alison aufeinander. Auf der Flucht vor ihren Familien landen sie, als Schwestern getarnt, in New York. Jenna übernimmt die Verantwortung und verdient mit ihrer Musik den Lebensunterhalt für sie beide. Als der charismatische Cameron in ihr Leben tritt, lässt dieser nichts unversucht, sie für sich zu gewinnen. Seine Bemühungen um sie, lassen Jennas Fassade bröckeln. Doch die Angst aufgespürt zu werden wiegt schwer und drängt sich immer wieder zwischen die beiden. Als Alison in Schwierigkeiten gerät, setzt Jenna alles auf eine Karte und riskiert ihr eigenes Leben. Wird es für sie noch einen Moment Hoffnung geben?Meinung:Nicole König hat einen wundervollen Liebesroman mit Dramatik geschrieben. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen, so vertieft war ich darin. Es ist ein Buch, das einen zum nachdenken bringt. Jenna und Alison sind zwei echt starke Frauen, die schon einiges in ihren jungen Jahren durchmachen mussten. Das Schicksal brachte die beiden zusammen, an einem Tag, an dem alles für sie nur noch schrecklich ist. Sie werden zu Schwestern, die sich gegenseitig unterstützen. In New York konnten sie endlich mal für kurze Zeit ein normales leben führen. Jemma opfert sich total auf, damit sie Studium und ihren Job unter dem Hut zu bringen. Sie kümmerte sich sehr um Alison.Alision möchte das Jenna mehr Spaß hat, doch Jenna will darauf nicht eingehen, denn sie musst stark sein, um nicht die Kontrolle zu verlieren.Für Jenna gibt es nichts Wichtigeres, als ihre Schwester und das Klavierspielen.Doch dann kommt alles anders, als man es sich erwartet. Die beiden Schwestern treffen auf zwei Jungs. Mitch und Cameron.Alision und Mitch, da brauchte es nicht viel und es hat Klick gemacht. Doch Cameron wollte umbedingt Jenna kennenlernen, jedoch ist Jenna eine echt harte Nuss, die nur schwer zu knacken ist. Ich finde, dass Nicole etwas ganz Tolles erschaffen hat. Es regt zum nachdenken an, zeigt die Welt, wie sie eigentlich wirklich ist.Man kann sich sehr gut in Jenna hineinversetzten.Das Buch wird aus der Sicht von Jenna und Cameron erzählt. Die Charaktere sind alle sehr gut beschrieben.Auf jeden Fall musste ich so einige Tränen vergissen, bei diesem wundervoll geschriebenen Buch.Fazit:Einen Moment Hoffnung bekommt von mir 5 von 5 Sternen, denn es hat mich total berührt und mir Tränen entlockt. Es ist ein Buch, das einen zum nachdenken bringt. Auf jedenfall kann ich dieses Buch nur weiterempfehlen, denn es ist ein wundervoll geschriebenes Buch, mit Liebe und Dramatik.

    Mehr
  • Du gibst mir Hoffnung

    Ein Moment Hoffnung

    Nicolerubi

    11. April 2016 um 17:13

    Eine sehr fesselnde und emotionale Geschichte. Ich konnte sie nicht aus der Hand legen. Jenna und Alison haben mich sehr berührt. "Hoffnung auf ein besseres Leben, auf Vertrauen, Hoffnung auf Liebe. " 

  • Guter Ansatz, mir aber zu oberflächlich

    Ein Moment Hoffnung

    Mina1705

    07. March 2016 um 11:21

    Inhalt:In einer schicksalhaften Nacht treffen Jenna und Alison aufeinander. Auf der Flucht vor ihren Familien landen sie, als Schwestern getarnt, in New York. Jenna übernimmt die Verantwortung und verdient mit ihrer Musik den Lebensunterhalt für sie beide. Als der charismatische Cameron in ihr Leben tritt, lässt dieser nichts unversucht, sie für sich zu gewinnen. Seine Bemühungen um sie, lassen Jennas Fassade bröckeln. Doch die Angst aufgespürt zu werden wiegt schwer und drängt sich immer wieder zwischen die beiden. Als Alison in Schwierigkeiten gerät, setzt Jenna alles auf eine Karte und riskiert ihr eigenes Leben. Wird es für sie noch einen Moment Hoffnung geben?...(Quelle: LB) Meinung: Der Anfang ist wirklich erschreckend und mitreißend. Jenna & Alison treffen durch ein grausames Schicksal aufeinander und fliehen gemeinsam. Die beiden schlagen sich mit falschen Identitäten durchs Leben und versuchen so gut es geht, unsichtbar zu bleiben. Dies gestaltet sich mehr als schwierig, als sie auf Cameron und Mitch treffen. Hier treffen nun ein paar Klischees aufeinander, was mir persönlich einfach nicht gefallen hat und viel zu oberflächlich rüberkam. Jenna, das stille Mäuschen, trifft auf Cameron, den Sunnyboy und will sich natürlich überhaupt nicht eingestehen, dass sie ihn toll findet. Er, der Frauenheld durch und durch, findet in Jenna plötzlich die große Liebe und will nur noch sie. Und das alles nach einem kurzen Aufeinandertreffen.. "Liebe auf den ersten Blick" - und so. Bei der Story an sich fehlt mir der Tiefgang. Jenna und Alison haben etwas Schreckliches erlebt, was aber nur am Anfang (und ein paar Mal zwischendurch) kurz angeschnitten wird, was aber nur dazu dient, Cameron und Mitch als die Helden überhaupt dastehen zu lassen, weil sie fortan natürlich die stärksten Männer der Welt sind und die beiden mit ihrer ganzen Manneskraft beschützen wollen. Kurz vorm Ende dann nochmal ein kleiner Höhepunkt, der aber innerhalb von drei Seiten schon vorbei ist, damit dann das "Friede-Freude-Eierkuchen-Happy-End" folgen kann. Fazit: Ein ganz netter Jugendroman, für einen schnellen Zeitvertreib zwischendurch. Leider fehlte es hier an Tiefgang und die Abarbeitung von Klischees, tat ihr Übriges.

    Mehr
  • so ein tolles Buch

    Ein Moment Hoffnung

    Annika-gier

    28. February 2016 um 15:12

    Wenn man das Cover sieht denkt man okay wieder ein Liebesroman, fangen alle gleich an und hören gleich auf. Aber Nein dieses Buch nicht, es fängt ganz anders an und geht ganz anders weiter kein Typischer Roman. Ich bin so begeistert das ich gar nicht weis was ich schreiben soll, Jenna ist so eine Starke Persönlichkeit, da können sich viele Leute eine Scheibe von abschneiden. Ich stelle sie mir vor wie sie am Klavier sitzt und singt, nur um die Gedanken schweifen zu lassen und ein bisschen Geld zu verdienen, damit sie und Alison über die runden kommen. Es fesselt einen von der ersten bis zur letzten Seite, man leidet und kämpft innerlich mit Jenna und Alison mit. Es lässt einen auch nach dem Lesen nicht mehr los, kein buch was man zuklappt und ins Regal stellt und nicht mehr drüber Nachdenkt. Ich habe auch schon ein Moment Leben von der Autorin gelesen, aber das ist bis jetzt das beste Buch von ihr, ich möchte auf jeden fall mehr von der Autorin lesen, ihr schreibstil ist einfach Wunderbar.

    Mehr
  • Ein unglaublich überwältigendes Buch mit einem berührenden Thema

    Ein Moment Hoffnung

    Buechermomente

    18. November 2015 um 17:47

    Klappentext: In einer schicksalhaften Nacht treffen Jenna und Alison aufeinander. Auf der Flucht vor ihren Familien landen sie, als Schwestern getarnt, in New York. Jenna übernimmt die Verantwortung und verdient mit ihrer Musik den Lebensunterhalt für sie beide. Als der charismatische Cameron in ihr Leben tritt, lässt dieser nichts unversucht, sie für sich zu gewinnen. Seine Bemühungen um sie, lassen Jennas Fassade bröckeln. Doch die Angst aufgespürt zu werden wiegt schwer und drängt sich immer wieder zwischen die beiden. Als Alison in Schwierigkeiten gerät, setzt Jenna alles auf eine Karte und riskiert ihr eigenes Leben. Wird es für sie noch einen Moment Hoffnung geben? Meine Meinung: Eine überwältigende, berührende und spannende Geschichte mit einem glaubwürdigen Hintergrund. Von Anfang an war ich gefesselt und berührt und habe mitgefiebert. Das Buch berichtet abwechselnd aus der Sicht von Jenna und Cameron und es ist absolut empfehlenswert

    Mehr
  • Ergreifend

    Ein Moment Hoffnung

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    14. October 2015 um 15:23

    In einem Zug habe ich das nun dritte Buch von Nicole König gelesen. Es hat mich tief berührt Allison und Jenna auf ihrem Weg zu begleiten. Das Buch zeigt einmal mehr das es sich lohnt zu kämpfen, nicht aufzugeben aber auch das man nicht alleine ist wenn man es zulässt. Dieses Buch wird mich gedanklich wahrscheinlich noch eine zeitlang begleiten. Die anderen Werke der Autorin werde ich auch noch lesen Ich freue mich schon drauf

    Mehr
  • Ein Wahnsinns Moment, sooooooo Romantisch wunderbar Berührend

    Ein Moment Hoffnung

    jutini

    27. September 2015 um 21:22

    "Ein Moment Hoffnung" von  Nicole König Kurzbeschreibung In einer schicksalhaften Nacht treffen Jenna und Alison aufeinander.  Auf der Flucht vor ihren Familien landen sie, als Schwestern getarnt, in New York.  Jenna übernimmt die Verantwortung und verdient mit ihrer Musik den Lebensunterhalt für sie beide.  Als der charismatische Cameron in ihr Leben tritt, lässt dieser nichts unversucht, sie für sich zu gewinnen.  Seine Bemühungen um sie, lassen Jennas Fassade bröckeln.  Doch die Angst aufgespürt zu werden wiegt schwer und drängt sich immer wieder zwischen die beiden.  Als Alison in Schwierigkeiten gerät, setzt Jenna alles auf eine Karte und riskiert ihr eigenes Leben.  Wird es für sie noch einen Moment Hoffnung geben? Meine Rezi: Wo soll ich anfangen? Das Cover? Super, es ist ganz einmalig geworden und dazu muss ich Nadine Kapp echt extrem Loben. Genial, zum Verlieben, total ansprechend. Einfach nur Wow.... Der Klappentext? Sehr ansprechend und Aussagekräftig formuliert. Mich hat er überzeugt, neugierig auf diese Story gemacht. Mir gezeigt das es genau mein Buch sein könnte. Wunderbar geschrieben. Die Geschichte? Genial, Spannend, Mitreißend, Romantisch, Traurig, Bewegend, Gefühlvoll, Liebevoll, Rührend, Wahre Liebe, Wahre Freundschaft, Einfach nur unglaublich Echt. Die Protagonisten? Super lebendig beschrieben, sie haben mich in ihre Geschichte gezogen mitgenommen auf ihre berührende Reise. Der Schreibstil? Flüssig, super zu lesen, locker Mein Fazit: Danke Nicole für diese einmalig tolle Story, sie hat mich wirklich berührt, mitgenommen auf eine tolle Abenteuerliche Gefährliche Reise, die doch soooooooo romantisch war. Ich habe mit Jenna gelitten, für sie gebetet und gedacht Mensch nun lass sich dein Herz endlich für Cameron entscheiden.  Toll einfach Toll, diese Story muss man einfach lieben! Danke für diese Story, locker 5 Sterne verdient

    Mehr
  • Überwältigend, ergreifen, fantastisch, gefühlvoll

    Ein Moment Hoffnung

    LillyMilly

    15. September 2015 um 22:04

    Rezension zu dem Buch “Ein Moment Hoffnung” von Nicole König Vor kurzem durfte ich das Buch “Ein Moment Hoffnung” von Nicole König vorab lesen. Das Buch ist am 10.09.2015 über den noch recht jungen und neuen Booklover Verlag erschienen. Kurz zu der Autorin Nicole König lebt zusammen mit ihrem Ehemann in der Nähe von Köln. Als Lokalpatriotin liebt sie alles was man mit der schönsten Stadt am Rhein verbindet. Ihre Leidenschaft zum geschriebenen Wort brachte sie in jungen Jahren dazu, für ein Stadtmagazin CD-Kritiken sowie kleinere Artikel zu verfassen. Weiterhin entdeckte sie das Schreiben von Gedichten als Form sich auszudrücken. (Quelle: Amazon) Klappentext In einer schicksalshaften Nacht treffen Jenna und Alison aufeinander. Auf der Flucht vor ihren Familien landen sie, als Schwestern getarnt, in New York. Jenna übernimmt die Verantwortung und verdient mit ihrer Musik den Lebensunterhalt für sie beide. Als der charismatische Cameron in ihr Leben tritt, lässt dieser nichts unversucht, sie für sich zu gewinnen. Seine Bemühungen um sie, lassen Jennas Fassade bröckeln. Doch die Angst aufgespürt zu werden wiegt schwer und drängt sich immer wieder zwischen die beiden. Als Alison in Schwierigkeiten gerät, setzt Jenna alles auf eine Karte und riskiert ihr eigenes Leben. Wird es für sie noch einen Moment Hoffnung geben? Über das Buch Jenna und Alison sind die beiden Hauptprotagnisten aus dem Buch. Sie leben in einem Virtel, wie eines derer, die es meiner Meinung nach garnicht geben sollte. Jenna und Alison lernen sich in einer schicksalshaften Nacht kennen, die so kein Mensch erleben möchte. Sie teilen sich eine Vergangenheit, auch wenn sie sich vorher nie gesehen haben. Als Jenna die damals 15 jährige Alison aufgabelt wirft sie ihre Pläne für diese übern Haufen und beginnt ein neues Leben. Nach dem Prolog läuft das Buch 5 Jahre später weiter. Jenna und Al (Alison´s Spitzname) wohnen in einer viel zu kleinen Wohnung und besitzen nur das nötigste. Jenna geht hart arbeiten, singt im Chor und sieht sich dazu auch noch für Alison verantwortlich. Als Jenna und Al eines Tages zwei Männern kennenlernen, gerät ihr neues Leben in´s Schwanken und alles scheint von vorne zu beginnen… Meine Meinung Es ist bereits das dritte Buch, das Nicole König geschrieben hat, jedoch das erste, welches ich davon gelesen habe! Es ist schwer etwas zu einem Buch zu sagen ohne direkt zu Spoilern oder gar alles aufregende zu verraten. Zu der Geschichte kann ich nur sagen… es lohnt sich sehr diese zu lesen! Sie ist sehr schön geschrieben, man kann sie flüssig lesen und vorallem… man kann sie in einem Stück durchlesen! Sie ist unglaublich fesselnd geschrieben. Auch wenn man das Buch am liebsten mal zur Seite legen würde.. es geht einfach nicht! Man will einfach wissen will wie es weiter geht! Mit welchen Worten ich das Buch beschreiben würde? fesselnd, romantisch, mitreißend, spannend, traurig, gefühlvoll.. und vorallem.. ich fand es einfach unglaublich! Ich lese nunmal doch am meisten Fantasy & Jugendbücher, daher hat mich dieses Buch sehr bewegt! Es zeigt mir das man einfach nicht aufgeben sollte, auch wenn es nicht immer einfach ist. Und dann das Cover… Das Cover Das Cover wurde gestaltet von Nadine Kapp und ich finde es ist unglaublich gut gelungen! Die Farben sind perfekt aufeinander abgestimmt und es sieht einfach schön aus! Es gibt dazu die Facebookseite Booklover Coverdesign, vielleicht mögt ihr ja da mal vorbeischauen! Mein Fazit Das Buch ist eine ganz klare Leseempfehlung für alle, die mal etwas “leichtes” für zwischendurch brauchen. Wobei dieses Buch garnicht so leicht ist, denn ich saß da und habe nurnoch geheult. Mein einziger Gedanke war dann “Hör auf zu heulen, sonst kannst du nicht weiterlesen und erfährst nie wie es weiter geht”. Ich kann nur sagen, vielen lieben Dank Nicole für diese wundervolle Story!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks