Nicole König First Lady

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „First Lady“ von Nicole König

EINE LIEBE, DIE NICHT SEIN DARF!

293 Taschenbuchseiten - Ein abgeschlossener Roman.

Vince Montgomery
Schutz ist meine Aufgabe, Loyalität mein Ehrenkodex und Vertrauen die Grundlage. Gefühle haben keinen Platz in meinem Leben.
Warum nur geht Melissa mir derart unter die Haut?

Melissa Fielding
Dem Volk zu dienen und etwas in unserem Land zu bewegen, war meine Mission. In Wahrheit bin ich nur eine Marionette des Systems und das Weiße Haus ist mein goldener Käfig. Menschen, an die ich glaubte, haben mich enttäuscht. Jetzt vertraue ich niemandem mehr!

Als First Lady führt Melissa Fielding nach außen hin ein perfektes Leben. Nur für sie fühlt es sich wie ein Albtraum an. Erst der Secret-Service-Agent Vince Montgomery weckt Gefühle in ihr, die hinter Mauern verborgen waren. Doch ihre Liebe ist ein Spiel mit dem Feuer, denn es geht um so viel mehr als um die beiden: Es geht um eine ganze Nation!

***Leseprobe***

Unruhig blicke ich immer wieder zwischen den Monitoren hin und her, die eigens für diesen Anlass aufgestellt wurden. Noch vor einigen Jahren hätte mich dieser epische Moment berührt. Jetzt stehe ich mit dem Rücken zur Wand und atme tief durch. Alle Menschen in diesem Raum kenne ich seit Kindesbeinen an oder sie sind mit mir aufgewachsen, und früher war ich stolz, Teil des Teams zu sein. Es wurde mehr oder minder von mir erwartet.

Amerika braucht Wahrheit!
Ein Wahlkampfspruch, den ich eingebracht und an den ich geglaubt habe. Jetzt ist er nichts mehr wert. Das wahre Gesicht zeigt sich immer dann, wenn du am Boden bist. Und das war ich vor genau einem Jahr.
Mir wird kaum Beachtung geschenkt und das ist auch gut so. Ich fühle mich leer, ausgehöhlt, so, als hätte man alles aus mir herausgequetscht, was dazu führte, ein gutes Bild in der Öffentlichkeit abzugeben und zu gewinnen.
Dem Ziel dienen!
Das ist die oberste Devise, und dabei ist es egal, ob man als Mensch dabei draufgeht. Stärke zeigen und eine Maske tragen.

»Sie müssen mächtig stolz sein, eine der jüngsten First Ladys zu werden«, spricht mich Matt an. Sein Blick wandert zwischen mir und den Fernsehern hin und her. Nur noch wenige Minuten verbleiben und wir erfahren das Ergebnis.
»Ja, das bin ich.« Ich lächle ihn an. Aber das Lächeln erreicht nicht meine Augen.
Dabei wünsche ich mir nichts sehnlicher, als dass die Hochrechnungen uns als Verlierer zeigen. Ein goldener Käfig, nichts weiter ist das, was mich sonst erwartet.
»Setzen Sie sich doch zu uns«, fordert er mich freundlich auf.
Alle hier sind falsch. Warum sollte ich dann meine wahren Gefühle zeigen?
»Danke, aber ich bleibe lieber hier.«

»Das Ergebnis ist eindeutig. Fielding liegt aufgrund der Wahlmänner vorne. Somit herzlichen Glückwunsch an den sechsundvierzigsten amerikanischen Präsidenten der Vereinigten Staaten John Fielding«, tönt es aus dem Fernseher. Mein Wunsch bleibt ungehört. Während um mich herum alle in Jubel ausbrechen, lehne ich meinen Kopf an die Wand, schließe die Augen und unterdrücke die Tränen.

Eine super schöne Geschichte

— steffib2412

Wie immer schön!

— Nicolerubi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einfach nur schön

    First Lady

    steffib2412

    11. March 2018 um 07:30

    Zur Story:Als First Lady führt Melissa Fielding nach außen hin ein perfektes Leben. Nur für sie fühlt es sich wie ein Albtraum an. Erst der Secret-Service-Agent Vince Montgomery weckt Gefühle in ihr, die hinter Mauern verborgen waren. Doch ihre Liebe ist ein Spiel mit dem Feuer, denn es geht um so viel mehr als um die beiden: Es geht um eine ganze Nation! (By Nicole König)Mein Fazit:Mit "First Lady" ist Nicole König eine Geschichte gelungen, welche mich total überzeugen konnte.Der Schreibstil ist von Beginn an flüssig geschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte um Melissa und Vince hinein gefunden habe.Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.Weiterhin besticht das Buch mit einem wundervollen Coverbild, mit vielen emotionalen wie auch spannenden Momenten.Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen....

    Mehr
  • "Dass dir wichtig ist, wie es mir geht." ❤

    First Lady

    Nicolerubi

    04. March 2018 um 20:29

    EINE LIEBE, DIE NICHT SEIN DARF! Hach, eine Liebesgeschichte, die zum Träumen einlädt!Melissa ist eine First Lady der Herzen.Sie will die Welt verändern, soziale Projekte unterstützen, doch sie ist einsamer als je zuvor.Gefangen in einem goldenen Käfig.Keine Liebe, nur Macht und Politik.Ereignisse bringen Melissa in Gefahr, aber wer ist der Feind?Ihr Bodyguard Vince gibt ihr Sicherheit und bringt ihr Herz aus dem Takt.Sehnsüchtige Gefühle, doch das Land hat oberste Priorität für Melissa, bis... ;-)"Emotional involviert zu sein ist etwas, was dir die Luft zum Atmen nimmt."Vince und Melissa sind wunderbare Charaktere, loyal und sehr sympathisch, auch Dex und Nancy, gefühlvoll und familiär.Ich hätte gern noch mehr gelesen, einfach abschalten und genießen.Ein purer Lesegenuss und sehr empfehlenswert! ❤

    Mehr
  • Absolut gelungene Geschichte!

    First Lady

    MissBille

    26. February 2018 um 15:24

    Das Cover wirkt irgendwie auf verrückte Weise sinnlich, romantisch und dazu noch total edel.Der Klappentext macht Lust auf die Geschichte über eine Liebe, die nicht sein darf.Vince ist ein Secret-Service-Agent und auf Schutz spezialisiert. Seine Mandantin ist Melissa Fielding. Sie ist nicht nur schön, sondern auch schlau und will einiges bewegen. Und sie ist ausgerechnet die First Lady! Kann das gut gehen? Und welche Geheimnisse verstecken sich noch?Die Protagonisten schließt man durch ihre Art und ihre Charaktereigenschaften sofort ins Herz. Man kann sich in sie hinein versetzen und mit ihnen fühlen. Sie sind immerzu sympathisch und natürlich. Ich würde sie sofort in meinem Freundeskreis aufnehmen.Der Schreibstil der Autorin ist wieder einmal rasant, modern, locker leicht und flüssig zu lesen. Bereits nach wenigen Augenblicken konnte ich dabei in die Geschichte eintauchen, sie miterleben, als würde sie mir selbst passieren. Ich musste einfach immer und immer weiter lesen, weil ich total gefesselt war.Die Szenen und Schauplätze wurden so beschrieben, dass man sie sich bildlich vorstellen konnte. Die Geschichte ist echt und tiefgründig. Man braucht hier aber keine Angst haben, dass es sich hier um eine politische Geschichte handelt. Ganz im Gegenteil. Die Geschichte hat rasante und dramatische Szenen, die einen manchmal sogar die Luft anhalten ließen. Berührende und emotionale Szenen, die einen Tränen in die Augen treiben. Aber auch liebevolle und romantische Szenen, die einen schmachten und lieben ließen. Die Autorin hat hier wieder mal eine tolle Mischung erreicht.Die Gefühle und Emotionen des Lesers werden hier aber auch oft angesprochen. Es passiert automatisch, dass man hier zittert, hofft, bangt und einfach fühlt. Egal ob die Gefühle gut oder schlecht sind. Man muss hier einfach mit ihnen lieben.Ich kann euch das Buch wirklich nur ans Herz legen und euch empfehlen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks