Nicole Kohlstock

 4,3 Sterne bei 36 Bewertungen
Autorin von Barbartos - Der Kult, Talmon und weiteren Büchern.
Autorenbild von Nicole Kohlstock (©Nicole Kohlstock)

Lebenslauf von Nicole Kohlstock

Nicole Kohlstock wurde 1979 in Frankfurt (Oder) geboren und lebt heute mit ihrem Mann in der Nähe von Schwerin. Von ihr erschienen sind bisher der Fantasy-Thriller »Talmon« und die ersten beiden Bände ihrer vierbändigen, schwarzhumorigen Fantasytrilogie »Barbartos« und ihr Jugend-SciFi-Roman "New Eden".

Alle Bücher von Nicole Kohlstock

Cover des Buches Talmon (ISBN: 9783743174474)

Talmon

 (11)
Erschienen am 24.03.2017
Cover des Buches Barbartos - Der Kult (ISBN: 9783751916615)

Barbartos - Der Kult

 (11)
Erschienen am 16.04.2020
Cover des Buches Barbartos - Der Kult (ISBN: 9783751918022)

Barbartos - Der Kult

 (8)
Erschienen am 17.04.2020
Cover des Buches New Eden (ISBN: 9783752622379)

New Eden

 (6)
Erschienen am 20.12.2020

Neue Rezensionen zu Nicole Kohlstock

Cover des Buches New Eden (ISBN: 9783752622379)ineszappens avatar

Rezension zu "New Eden" von Nicole Kohlstock

In einer fernen Zukunft, zwei Welten, eine Liebe und das nahende Ende der Menschheit.
ineszappenvor 25 Tagen

IN EINER FERNEN ZUKUNFT. ZWEI WELTEN. EINE LIEBE. UND DAS NAHENDE ENDE DER MENSCHHEIT … Die Welt ist eine lebensfeindliche Wüste voller Mutanten. Gezüchtet in den letzten Kriegen. Geschaffen von Menschen, um Menschen zu töten. Unterdrückt von der »Administration« leben die letzten Überlebenden in der einzigen verbliebenen Kuppelstadt. Einem der wenigen Orte, an denen sie noch ohne Masken atmen können. So scheint es … In diese Welt hinein wird Tik geboren. Als Baby vor dem sicheren Tod in der Wüste gerettet, wächst sie fernab der Menschen auf. In der Obhut eines ModiX. Dem letzten lebenden Supermenschen, dessen Spezies im Krieg zur tödlichsten aller Waffen wurde. Er gemahnt Tik, von den Menschen fernzubleiben. Dennoch kann sie eines Tages nicht widerstehen. Bei einem verbotenen Ausflug begegnet sie dem jungen Kuppelstadtbewohner Mikka und verliebt sich in ihn.
Dieser Jugendroman ist eine Liebesgeschichte, eingebettet in Science Fiction, die sowohl Dystopie als auch ein bisschen Utopie ist. Anders als bei anderen Romanen gibt es weder Risiken noch (unangenehme!) Nebenwirkungen. Niemand kommt in dieser Geschichte auf traumatisierende Weise ums Leben. Es gibt keine Schock- und Gruselmomente. Zumindest keine, die irgendwie schlimm wären. Dafür aber ein paar sehr intensive Erotikmomente. Ansonsten viel Herz und Schmerz und Schmacht und auch ein paar »Oh-wie-süß-Momente«.

Der Schreibstil ist flüssig und spannend. Das Cover passt gut zur Geschichte. Die Charaktere sind autentisch und liebenswert. Die Umgebung ist sehr schön beschrieben, besonders New Eden. Ich konnte sehr schön eintauchen in diese Welt. Ein Buch zum Nachdenken. 

Kommentare: 8
32
Teilen
Cover des Buches New Eden (ISBN: 9783752622379)Tamara_Dawns avatar

Rezension zu "New Eden" von Nicole Kohlstock

Entführung in die Zukunft
Tamara_Dawnvor einem Monat

Anfangs war ich etwas verwirrt. Die Geschichte geht praktisch direkt los. Es wird aber nur am Rande gesagt, dass da etwas passiert ist, was die Welt für den Menschen eigentlich unbewohnbar macht, aber was genau, das wird nicht erklärt. 

Die Handlung der Geschichte war gut durchdacht und logisch aufgebaut. Der Schreibstil ist gut lesbar und flüssig. Der Perspektivenwechsel gestaltete das Ganze zusätzlich interessant. Der ironische und oftmals witzige Wortwechsel zauberte ein Lächeln aufs Gesicht. Die Umgebung wird meines Erachtens nach authentisch dargestellt. Die Charaktere fand ich glaubhaft und die Entwicklung von Adnan oder eher die Offenbarung am Ende war eine Überraschung. 

Doch auch manche Passagen in Bezug auf die Natur regen zum Nachdenken an. Wer weiß?! Vielleicht sieht unsere Welt eines Tages genau so aus. 

Kommentare: 1
2
Teilen
Cover des Buches New Eden (ISBN: 9783752622379)F

Rezension zu "New Eden" von Nicole Kohlstock

New Eden
FlyingHeartsvor 2 Monaten

Dies ist ein toller Science-Fiction Roman ganz nach meinem Geschmack. Das Buch spielt in der Zukunft, wo fast das Ende der Menschheit bevorsteht. Die Menschheit hat sich fast ausgelöscht und auf der Erde gibt es Mutanten, die von Menschen gezüchtet wurden um Krieg gegen andere Menschen zu führen. Es geht um Tik die in diese Welt geboren wird, aber nicht bei Menschen aufwächst, sondern in der Obhut eines ModiX, ein Supermensch, lebt. Als Tik älter wird begegnet sie Mikka einem Bewohner der Kuppelstadt und obwohl ModiX sie gewarnt hat, verlieben sich die beiden ineinander. Die Geschichte ist toll geschrieben, der Schreibstil ist spannend und ich war von der ersten Seite an begeistert, denn ich fand die Geschichte ungewöhnlich und von daher richtig gut. Ich liebe solche Dystopien. Mir hat Tik sehr gut gefallen und ich mochte sie von Anfang an. Die übrigen Protagonisten sind toll beschrieben und man merkt, dass viel Herzblut in diesem Buch steckt. Ich war begeistert von der Beschreibung der Welt und auch das Cover fand ich richtig schön und ich hatte tolle Lesestunden und es wurde nie langweilig. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Ich verlose 10 Taschenbücher meines neuen SciFi-Liebesromans "New Eden". Wer Lust hat, kann via Ebook mitlesen. Dafür stelle ich es gerne im gewünschten Format zur Verfügung.

Hallo lieber Jugendroman-, Liebesroman- und SciFi-Liebhaber :),


es ist wieder soweit. In dieser Leserunde verlose 10 Taschenbücher (und E-Books! – Dazu weiter unten mehr!) von meinem kürzlich veröffentlichten SciFi-Liebesroman »New Eden«.


Worum geht es? – Teaser und Klappentext

IN EINER FERNEN ZUKUNFT. ZWEI WELTEN. EINE LIEBE. UND DAS NAHENDE ENDE DER MENSCHHEIT …

Die Welt ist eine lebensfeindliche Wüste voller Mutanten. Gezüchtet in den letzten Kriegen. Geschaffen von Menschen, um Menschen zu töten.

Unterdrückt von der »Administration« leben die letzten Überlebenden in der einzigen verbliebenen Kuppelstadt. Einem der wenigen Orte, an denen sie noch ohne Masken atmen können. So scheint es …

In diese Welt hinein wird Tik geboren. Als Baby vor dem sicheren Tod in der Wüste gerettet, wächst sie fernab der Menschen auf. In der Obhut eines ModiX. Dem letzten lebenden Supermenschen, dessen Spezies im Krieg zur tödlichsten aller Waffen wurde.

Er gemahnt Tik, von den Menschen fernzubleiben. Dennoch kann sie eines Tages nicht widerstehen. Bei einem verbotenen Ausflug begegnet sie dem jungen Kuppelstadtbewohner Mikka und verliebt sich in ihn.

Buchbeschreibung

Dieser Jugendroman ist eine Liebesgeschichte, eingebettet in Science Fiction, die sowohl Dystopie als auch ein bisschen Utopie ist.

Packungsbeilage

Anders als bei meinen anderen Romanen gibt es weder Risiken noch (unangenehme!) Nebenwirkungen. Niemand kommt in dieser Geschichte auf traumatisierende Weise ums Leben. Es gibt keine Schock- und Gruselmomente. Zumindest keine, die irgendwie schlimm wären. Dafür aber ein paar sehr intensive Erotikmomente. Aber das kann ich einfach nicht unterlassen. :) Ansonsten viel Herz und Schmerz und Schmacht und auch ein paar »Oh-wie-süß-Momente«, die ich ebenfalls nicht unterlassen konnte. :P

Link zur Leseprobe

https://nicolekohlstock.de/wp-content/uploads/Leseprobe_New_Eden.pdf

Link zu E-Book und Taschenbuch - Amazon

https://www.amazon.de/New-Eden-Nicole-Kohlstock-ebook/dp/B08R23HS99

Mein Autorenblog - www.nicolekohlstock.de


Zur Verlosung

Um eines der 10 Taschenbücher zu ergattern, brauchst du nur etwas Glück, ein paar Minuten Zeit, um dir die Leseprobe einzuverleiben und mit ihrer Hilfe folgende zwei Fragen zu beantworten:

Fragen:

1. Wie und wo lernen Tik und Mikka sich kennen?

2. Welchem Beruf geht Mikka nach?

Die Antwort schreibe bitte bis zum 7. Februar 2021 in deinen Bewerbungspost.

Die Taschenbücher werden unter allen eingehenden Bewerbern verlost.* Wenn du kein Taschenbuch ergattern kann, gerne dennoch via E-Book teilnehmen möchtest, fühle dich herzlich eingeladen, mich unter

https://nicolekohlstock.de/kontakt/

anzuschreiben, und mir dein Wunsch-E-Book-Format (EPUP, MOBI (Kindle), etc.und deine Email-Adresse mitzuteilen, zu der ich dir die Buchdatei schicken kann. Dein E-Book erhältst du dann kurz vor Beginn der Leserunde, damit du und alle anderen gemeinsam mit Lesen beginnen und euch austauschen könnt. Wenn du bereits ein Exemplar von »New Eden« besitzt, bist du natürlich ebenfalls herzlich eingeladen, an dieser Leserunde teilzunehmen!

Die Bewerbungsphase endet am: 7. Februar 2021

Die Leserunde beginnt am: 19. Februar 2021



Ich wünsche dir viel Glück und freue mich auf deine Antworten. 😊

Nicole Kohlstock

*Im Gewinnfall verpflichtest du dich zur zeitnahen und aktiven Beteiligung am Austausch in allen Leseabschnitten und zu einer Rezension auf LovelyBooks UND/ODER einer anderen Plattform wie Amazon, Youtube oder auf deinem Blog - nachdem du das Buch gelesen hast.

74 BeiträgeVerlosung beendet
NicoleKohlstocks avatar
Letzter Beitrag von  NicoleKohlstockvor 24 Tagen

Alles klar. Ich danke dir. :D

Nicole

Ich verlose 2 x 10 Taschenbücher von "Barbartos - Der Kult" (vom ersten und zweiten Band). Ebenso 2 x 25 Ebooks (ebenfalls vom ersten und zweiten Band) in allen gängigen Formaten. Beide Bücher zusammen bilden den ersten Teil einer schwarzhumorigen Fantasytrilogie in vier Bänden.

Hallo liebe Leseratten, liebe Bücherwürmer und Liebhaber des gepflegten schwarzen Humors 😊,

es ist wieder soweit: Ein, nein, zwei Bücher (Barbartos - Der Kult, Band 1 und 2) mussten ihr behagliches Obdach bei mir auf dem lauschigen Land verlassen und hinaus in die raue Welt, um sich dort zu beweisen – zwei Bücher, die gemeinsam einen Teil bilden.

Den ersten Teil einer Trilogie in vier Bänden

„Einer Trilogie in vier … was? Geht denn sowas?“, werden sich manche von euch fragen.

„Jupp! Das geht! Wenn ein Teil zu fett geworden ist, um in ein Buch zu passen, kann so etwas schon mal vorkommen!“, kann ich darauf nur antworten. Die Filmindustrie hat es vorgemacht – in Mockingjay (Hunger Games) oder in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes. Und ich habe es todesmutig gewagt, das ganze schon bei einem Buch zu tun. Schlimmer noch: Beim Auftakt einer Trilogie, in der sowieso nichts ist, wie ihr das erwartet. Muharrharrharrharrharr! 😊 


Doch nun zu den Klappentexten beider Bücher:


Auftakt einer Trilogie in vier Bänden

Lueg, September 1987
In einem hübschen, idyllisch gelegenen Dorf, in dem sich wie üblich alle Einwohner hassen, gibt es einen satanischen Kult. Für diesen hat die stotternde Kultpriesterin irrtümlich den falschen Dämon versklavt. Anstelle des blutrünstigen Bartos - "dem Schrecklichen" - ist der gutmütige, vegetarisch lebende Barbartos genötigt, sich mit den irrsinnigen Kultmitgliedern und ihren Tier- und Menschenopfern herumzuplagen.

Außerdem kommen in dieser Geschichte vor:

Ein ordensflüchtiger Mönch, der seine Sexualität entdeckt. Ein rachsüchtiger Puppenmacher. Eine besonders doofe Taube und andere lustige Tiere.


Zweites Buch der Trilogie in vier Bänden

Lueg, Immer noch September 1987
Karl ist weg. Alle Pläne, die der satanische Dorfkult geschmiedet hat, sind damit dahin. Matt kann endlich seine Mutti umbringen. Barbartos freut sich auf seine baldige Heimkehr. Und Karl ... bleibt Karl.
Happy End?

Pustekuchen!
Denn dann gäb’s diese Fortsetzung nicht. Wir könnten nicht dabei sein, wenn Barbartos gerupft und gehaarsprayt wird. Nicht erfahren, welche Schrecken der Puppenmacher auf seinem Dachboden für besondere Gäste bereithält. Und schon gar nicht könnten wir miterleben, wie Karls feuchte Träume endlich war werden.


Hier noch der Link zur Leseprobe.

Link zu den beiden Ebooks und Taschenbüchern auf Amazon: Barbartos - Der Kult 1; Barbartos - Der Kult 2

Mein Autorenblog - nicolekohlstock.de


Na, Blut geleckt oder schon abgeschreckt?

Für diejenigen von euch, die noch hier sind und überlegen, an dieser Leserunde teilzunehmen: Ihr seid über 18, mögt Fantasy mit Engeln, Dämonen und wahnwitzigen Menschen. Ihr seid nicht zartbesaitet, habt es aber hin und wieder ganz gern, wenn euch vor Rührung ganz warm ums Herz wird. Ihr sucht keine politische Korrektheit in einem Roman, der in einen historischen Kontext eingebettet ist – auch, wenn die Historie nur schmückendes Beiwerk ist. Und ihr schreckt nicht vor einem insgesamt 1024 Seiten starken Leseprojekt zurück? Na dann: Willkommen, ... du da und du da! … Wo sind denn all die anderen hin, sagt mal?


Was bekommt ihr?

Ich verlose 10 Mal 2 Taschenbücher und 25 Mal 2 Ebooks. Dafür müsst ihr nur folgende Frage beantworten: Wenn ihr bei Lärm eure Ohren zuklappen könntet, was würdet ihr mit dieser Fähigkeit sonst noch tun?

Die Antwort schreibt bitte bis zum 8. Mai 2020 in eure Bewerbungsposts. Humor- und fantasievolle Antworten sind auch willkommen.

Die Taschenbücher und E-Books werden unter allen eingehenden Bewerbern verlost.* Bitte schreib mit in deine Bewerbung, ob du im Gewinnfall lieber ein Taschenbuch oder ein E-Book möchtest. Beim Ebook lass mich dein gewünschtes Format (EPUP, MOBI (Kindle), etc.) wissen. Wenn du bereits ein Exemplar besitzt, bist du natürlich ebenfalls herzlich eingeladen an der Leserunde teilzunehmen!


Die Bewerbungsphase endet am: 8. Mai 2020

Die Leserunde beginnt am: 15. Mai  2020


Dann bleibt mir nur noch, euch maximales Glück zu wünschen. Tschaka! 😊

Nicole Kohlstock


*Im Gewinnfall verpflichtest du dich zur zeitnahen und aktiven Beteiligung am Austausch in allen Leseabschnitten und zu einer Rezension auf LovelyBooks UND/ODER einer anderen Plattform wie Amazon, Youtube oder auf deinem Blog - nachdem du das Buch gelesen hast.

Deine Rezension - so du nicht zwei schreiben möchtest - stelle als Gesamtrezension für beide Bücher bitte beim ersten der beiden Bücher ein. Dankeschön.

457 BeiträgeVerlosung beendet

Hallo lieber Buch-Süchtiger und Leserunden-Freund 😊,

ich habe 10 Taschenbücher und 25 E-Books von meinem kürzlich veröffentlichten Debütroman und Fantasy-Thriller »Talmon«, die ich gerne in dieser Leserunde verlosen möchte.

 

Talmon – Worum geht es?

Klappentext

WENN DU DIR WÜNSCHST, DU WÄRST VON ALLEN GUTEN GEISTERN VERLASSEN

Sein Sohn hasst ihn. Seine Tochter hat sich mit ihrem Bruder ständig in den Haaren. Und zu allem ist seine Frau ungeplant schwanger geworden. – Der Fotograf Robert Trenkmann sehnt sich nach einem Neuanfang für sich und seine Familie. Da kommt das Angebot von seinen Großeltern, als Hausmeister auf dem Landsitz seiner Ahnen zu arbeiten, wie ein Geschenk des Himmels.

Die Geschichten über das Anwesen schrecken Robert nicht ab. Er glaubt nicht an Geister. Sein Umzug mit Frau und Kindern ist schnell getan. Der Neuanfang scheint perfekt, da dämpfen nächtliche Schritte auf dem Dachboden, tote Spinnen in der Post und ein blutiges Geschenk die Freude der Familie.

Rasch zeigt sich, dass nicht Geister ihr Problem sind und auch nicht die eigenwilligen Menschen im angrenzenden Ort.

Etwas lebt mit ihnen in dem Haus und es will sie dort nicht haben.

Buchbeschreibung

In »Talmon« geht es um ein magisches Familiengeheimnis und eine uralte Fehde mit zwergenhaften Wesen. Als ahnungsloser Erbe gerät Robert zwischen die Fronten und bald auch in Lebensgefahr.

Besonderheit

Mein Roman „Talmon“ unterscheidet sich von anderen Fantasyromanen, weil er sich getraut, die Grenze zum Thriller zu überschreiten und dabei so magisch zu bleiben, dass Liebhaber beider Genres ihre „Geschichte“ in ihm entdecken können.

Miniauszug aus Talmon (¼-Seite):

»Klingt, als würde deine Familie seit Generationen ein goldenes Ei ausbrüten, um am Ende festzustellen, dass da was megafaul dran ist.« … WEITERLESEN HIER!

Link zur Leseprobe

 

Link zu E-Book und Taschenbuch - Amazon

Mein Autorenblog - www.nicolekohlstock.de


Zur Verlosung

Um eines der 10 Taschenbücher oder 25 E-Books zu ergattern, brauchst du nur etwas Glück und folgende Frage zu beantworten:

Frage:

Stell dir vor, du bist mit Monstern ganz allein in einer unterirdischen, lichtlosen Bibliothek eingesperrt und müsstet auf EINEN (!) der drei folgenden Gegenstände verzichten. Welcher wäre das und warum?

a) Taschenlampe

b) Pistole

c) Handtuch

Die Antwort schreibe bitte bis zum 25. Juni 2017 in deinen Bewerbungspost. Humor- und fantasievolle Antworten sind auch willkommen.

Die Taschenbücher und E-Books werden unter allen eingehenden Bewerbern verlost.* Bitte schreib mit in deine Bewerbung, ob du im Gewinnfall lieber ein Taschenbuch oder ein E-Book möchtest. Beim E-Book lass mich dein gewünschtes Format (EPUP, MOBI (Kindle), etc.) wissen. Wenn du bereits ein Exemplar besitzt, bist du natürlich ebenfalls herzlich eingeladen an der Leserunde teilzunehmen!

Die Bewerbungsphase endet am: 25. Juni 2017

Die Leserunde beginnt am: 7. Juli 2017

Ich wünsche dir viel Glück und freue mich auf deine Antwort. 😊

Nicole Kohlstock

 

*Im Gewinnfall verpflichtest du dich zur zeitnahen und aktiven Beteiligung am Austausch in allen Leseabschnitten und zu einer Rezension auf LovelyBooks UND/ODER einer anderen Plattform wie Amazon, Youtube oder auf deinem Blog - nachdem du das Buch gelesen hast.

 

 

194 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Nicole Kohlstock im Netz:

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

auf 6 Wunschzettel

von 21 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks