Nicole Krauss

 3,9 Sterne bei 269 Bewertungen
Autorin von Die Geschichte der Liebe, Kommt ein Mann ins Zimmer und weiteren Büchern.
Autorenbild von Nicole Krauss (© Alexandra Klever)

Lebenslauf von Nicole Krauss

Die Poetin aus New York City: Die US-amerikanische Romanautorin Nicole Krauss wurde 1974 in eine jüdische Familie New York City geboren und wuchs auf Long Island auf. Sie studierte Literatur an der Stanford University und der University of Oxford und schrieb bereits als Teenager erste poetische Texte. 2002 veröffentlichte sie ihren Roman „Man Walks Into a Room“, der 2006 unter dem Titel „Kommt ein Mann ins Zimmer“ auch auf Deutsch erschien. Durchbruch mit einer jüdischen Familiensaga Der große Durchbruch gelang Nicole Krauss im Jahr 2004 mit dem Roman „The History of Love“ (Die Geschichte der Liebe), in der sie die Erinnerungen ihrer Großeltern verarbeitete, die jeweils in Deutschland, der Ukraine, Ungarn und Weißrussland aufwuchsen und vor dem Holocaust nach London bzw. Israel und New York auswanderten. 2016 erschien eine Verfilmung von Regisseur Radu Mihăileanu. 2011 erschien ihr drittes Buch „Great House“ (Das große Haus) für das sie mit dem Anisfield-Wolf-Award ausgezeichnet wurde, und 2017 ihr bislang letzter Roman „Forest Dark“. In Deutschland war Nicole Krauss außerdem kurze Zeit als Kolumnistin für die F.A.Z. aktiv.

Alle Bücher von Nicole Krauss

Cover des Buches Die Geschichte der Liebe (ISBN: 9783644015319)

Die Geschichte der Liebe

 (164)
Erschienen am 01.11.2011
Cover des Buches Kommt ein Mann ins Zimmer (ISBN: 9783644015418)

Kommt ein Mann ins Zimmer

 (37)
Erschienen am 01.11.2011
Cover des Buches Das große Haus (ISBN: 9783499257261)

Das große Haus

 (19)
Erschienen am 02.07.2012
Cover des Buches Waldes Dunkel (ISBN: 9783499273452)

Waldes Dunkel

 (9)
Erschienen am 17.09.2019
Cover des Buches Der Park (ISBN: 9783644028913)

Der Park

 (0)
Erschienen am 01.06.2013
Cover des Buches Die Geschichte der Liebe (ISBN: 9783870240141)

Die Geschichte der Liebe

 (2)
Erschienen am 20.10.2005
Cover des Buches Kommt ein Mann ins Zimmer (ISBN: 9783866101876)

Kommt ein Mann ins Zimmer

 (0)
Erschienen am 22.09.2006
Cover des Buches The History of Love (ISBN: 9780141019970)

The History of Love

 (29)
Erschienen am 06.01.2006

Neue Rezensionen zu Nicole Krauss

Cover des Buches Die Geschichte der Liebe (ISBN: 9783644015319)barbara_kenners avatar

Rezension zu "Die Geschichte der Liebe" von Nicole Krauss

Ein Rausch der Gefühle
barbara_kennervor 3 Monaten

Am Ende dieses Buches weinte ich. Ich weinte, weil mein Bauch so angefüllt mit Geschichten, Gefühlen und Liebe war. Weil Leo Gurski und Alma mir so ans Herz gewachsen waren, dass ich nicht aufhören wollte zu lesen. Weil die Welt furchtbar ist und furchtbare Dinge in ihr passieren und sie wunderbar ist und wunderbare Dinge in ihr passieren. Weil ich diese Geschichte nicht weglegen konnte und sie unbedingt lesen wollte und sie nun zu Ende war. „Die Geschichte der Liebe“ ist durchdrungen von Liebe, sie fliesst aus dem Buch; so dass ich es am liebsten unter dem Kopfkissen behalten möchte, so wunderschön ist es.

Es ist nicht schwer einzusteigen. Leo Gurski und seine sperrige Weltsicht nahmen mich sofort gefangen. Leo, dieser alte Zausel, der knurrig und sehr verletzt, aber auch voller Lebensfreude seinen Alltag gestaltet. Leo hat alles verloren im Holocaust, seine Familie, komplett mittellos hat er sich sein Leben in New York aufgebaut. Seine große Liebe hat nicht auf ihn gewartet, sondern einen anderen geheiratet. Jetzt ist er alt und der Roman bewegt sich zwischen amüsanten Alltagsbeobachtungen und erschreckenden Erinnerungen. Manchmal frage ich mich, wie eine so junge Frau wie Nicole Krauss so gut über einen alten Mann schreiben kann. Aber ich sehe ihn vor mir, gebeugt, struppig, renitent und sehr lebendig. 

Die zweite Hauptperson ist Alma, eine 15-jährige, die eigentlich genauso struppig ist wie er. Äußerlich stelle ich sie mir schön vor, sehr schön, mit diesem zarten jugendlichen Schmelz. Sie kämpft mit dem zu frühen Tod ihres Vaters. Ihren Namen hat sie aus einem Buch, sie wurde nach dem Lieblingsbuch ihres Vaters benannt. Diesem Buch spürt sie nach und neben den liebevoll gezeichneten Alltagsgeschehnissen gibt es auch eine rätselhafte Verbundenheit der Personen, die mich in Spannung gehalten hat. Ein Buch, das mir das Lächeln ins Gesicht gezaubert hat und die Tränen fließen ließ.

 

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Great House (ISBN: B0042XA2ZY)C

Rezension zu "Great House" von Nicole Krauss

Gute Kurzgeschichten, aber kein eindeutiger Zusammenhang zwischen ihnen
cherrypievor 2 Jahren

Ein anspruchsvolles Buch, das in seinen einzelnen Geschichten gut funktioniert, aber als Gesamtwerk schwer in einen Zusammenhang zu bringen ist. Durch die Zeitsprünge ist es schwer am Ende das Große Ganze zu sehen. Mir kommt es nicht wie ein einziger Roman vor, eher wie Kurzgeschichten in zusammenhangloser Reihenfolge.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Geschichte der Liebe (ISBN: 9783870240141)Velina2305s avatar

Rezension zu "Die Geschichte der Liebe" von Nicole Krauss

Ich musste nach der Hälfte aufgeben!
Velina2305vor 3 Jahren

Das war wohl nichts...


Mehrere Charaktere, die alle eins verbindet: Das Buch „Die Geschichte der Liebe“.

Oje, oje… ich muss gestehen, dass ich das Hörbuch ungefähr nach der Hälfte abgebrochen habe, also ist meine Rezension nicht ganz so aussagekräftig, oder vielleicht gerade deswegen eben doch. Ich bin erstmal schon total schlecht in das Buch reingekommen, weil ich schon den Klappentext nicht richtig verstanden habe. Irgendwann war mir dann bewusst, dass ich da einen älteren Herrn begleite, der irgendwie nicht ganz so happy in seinem Leben ist. So und gerade als ich da halbwegs reingekommen war, wechselte es plötzlich und es wurde aus der Sicht eines Mädchens erzählt und kaum hatte ich mich damit angefreundet, ging es schon wieder mit jemanden anders weiter. Ich hatte dann schon verstanden, dass es um alle Leute ging, die irgendwie etwas mit diesem Buch „Die Geschichte der Liebe“ zu tun haben, ABER das war für mich einfach keine Handlung. Es war einfach langweilig und dazu hat dann auch leider der Sprecher sehr stark beigetragen. Es wurde alles mit der gleichen Tonlage gesprochen und nicht, wie man das sonst so kennt, dass die unterschiedlichen Persönlichkeiten auch immer etwas anders gesprochen werden. Vielleicht wird dieses Buch ja noch ganz interessant und die Personen werden irgendwann immer mehr miteinander verknüpft. Nur worauf das hinauslaufen sollte, weiß ich nicht und ich bin auch der Meinung, wenn ich mich bis zur Hälfte gähnend langweile, dann habe ich auch die Berechtigung aufzugeben. Auch wenn mir das immer sehr schwer fällt und es so viele positive Stimmen über dieses Buch gibt. Vielleicht versuche ich es irgendwann noch einmal und es war momentan einfach nicht das richtige Buch zur richtigen Zeit. Jetzt wird es jedoch erst einmal weit weg gelegt.

Fazit: Als Hörbuch definitiv ungeeignet, da es langweilig erzählt wird und die Handlung an sich selbst auch schon sehr langweilig und wirr ist.

Kommentare: 1
73
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Nicole Krauss im Netz:

Community-Statistik

in 458 Bibliotheken

auf 53 Wunschzettel

von 40 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks