Neuer Beitrag

Meine_Magische_Buchwelt

vor 1 Monat

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende
Beitrag einblenden

Das war jetzt aber mal eine Wendung. Mit einem Unfall hätte ich jetzt nicht gerechnet und dass Alisa sich plötzlich nicht mehr an die letzten Jahre erinnern kann. Aber ich bin froh, dass sie dies nach und nach wiedererlangt und sie bei Leandro gefühlt hat, dass er der Richtige ist.
Besonders toll fand ich auch die Szene, als sie quasi bei ihm auf dem Grundstück eingebrochen ist und sie sich plötzlich gegenüber standen. Eine meiner Lieblingsstellen :-). Und auch das Happy End hat mir sehr gefallen und passt einfach so schön zur gesamten Geschichte, der perfekte Abschluss :-)
Das war ein Buch, das ich kaum aus der Hand legen konnte. Ich mag Leandro sehr gerne und die neue Alisa gefällt mir auch, weil sie Gefühle zulässt. Das ist der alten Alisa ja leider so schwer gefallen. Aber auch da mochte ich sie bereits, jedoch stehen ihr die Gefühle einfach um so viel besser :-)

Feelina06

vor 1 Monat

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende
Beitrag einblenden

Also irgendwie habe ich den dritten Leseabschnitt überlesen... Ich fasse hier Mal beide Abschnitte zusammen.
Da hatte ich also Recht mit meiner Vermutung, Leandro ist gar nicht krank. Schon ein krasser Weg, den er da eingeschlagen hat, aber irgendwie kann ich ihn auch verstehen. Er sah es halt als letzte Möglichkeit Alisa wiederzusehen. Nur blöd gelaufen, das Alisa dann selber herausgefunden hat das er gar nicht krank ist. Das sie dann die Fluch ergreift kann ich auch nachvollziehen.
Das dann aber ausgerechnet Manuel dort auftaucht, wo Alisa versucht zur Ruhe zu kommen ist schon merkwürdig. Ich habe versucht Manuel nicht zu mögen, aber leider ist es mir dann doch nicht gelungen. Er hat sich eben auch in Alisa verliebt. Aber toll das sie es trotzdem schafft ihm zu widerstehen, obwohl es ihr an in manchen Situationen glaube ich doch ein bisschen schwer fällt.
Und dann der Unfall mit schwerer Amnesie. Ein Klassiker, kommt aber immer wieder gut an finde ich ;-)
Das einzige, was ich wirklich ein bisschen schade fand, ist das Leandro mir zu wenig um Alisa gekämpft hat. Gut, er musste zuerst seine Angelegenheiten regeln. Das seine Mutter einfach eine Verlobung verkündet ohne das es sie gibt, und was sie Alma angetan hat ist schon der Hammer. Gut das Leandro das aufgeklärt hat. Aber das er sich dann von einem Pressefoto abschrecken lässt, finde ich schon ein bisschen schade. Auf der anderen Seite wäre dann diese tolle Szene im Schlossgarten nicht zustande gekommen. Ich finde auch das ist die schönste Szene im Buch, einfach zum dahin schmelzen.
Der Schluss ist dann einfach noch das i-tüpfelchen einfach schön.
Vielen Dank, das ich hier mitlesen durfte, ich habe diese Geschichte sehr genossen und fand es sehr schade das sie so schnell zuende ging. Ich könnte noch tagelang weiterlesen...;-)

Alina1011

vor 1 Monat

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende
Beitrag einblenden

Das Ende war nochmal total unerwartet und spannend.
Zum Glück hat sich Lenius mit seiner Frau ausgesöhnt, das macht ihn etwas sympatischer ;)
ansonsten bin ich mit dem Ende wirklich sehr zufrieden :)

Beiträge danach
19 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Nicole1910

vor 1 Woche

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende
@Querleserin

:-)
Zufall. Die Geschichte entstand 2016

tkmla

vor 1 Woche

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende

Der letzte Abschnitt hielt wirklich einige Überraschungen bereit.
Zuerst der furchtbare Unfall und die Amnesie. So schlimm das ganze auch war, für Alisa war die Reset-Taste vielleicht gar nicht so schlecht. Jetzt hat sie sich zumindest wieder auf ihr Bauchgefühl verlassen, welches sie zum richtigen Mann geführt hat.
Schönes Happy End!

0Soraya0

vor 1 Woche

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende
Beitrag einblenden

Was für ein schöner Abschnitt! Es gab viele Wendungen und Überraschungen!
Das mit dem Unfall war wirklich heftig und ich war froh, dass Mike letztendlich überlebt hat. Ich möchte mir auch nicht ausmalen, wie es ist, wenn man seine komplette Vergangenheit verliert. Auch wenn sie nach Monaten wieder kommt muss die Zeit sehr schwer gewesen sein.
Schade, dass sie nun nicht mehr als Bestattungsfachkraft arbeitet, denn es war wirklich was Besonderes.
Für mich hätte der letzte Abschnitt gerne noch etwas länger sein können.

Nicole1910

vor 1 Woche

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende
@0Soraya0

Danke für den Tip. Ich liebe es rasant. Daran sollte ich wohl arbeiten (grins)

S_Elena

vor 3 Tagen

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende
Beitrag einblenden

Liebe Nicole,
mein ebook Reader hat den Geist aufgegeben. Ich muss nun erstmal abwarten, bis ich einen neuen zum Geburtstag bekomme - daher kommt meine Rezi dann erst später. Tut mir leid.
Lieben Gruß
Janine

Nicole1910

vor einem Augenblick

Leseabschnitt 4: Schnelllebigkeit – Ende
@S_Elena

Oh herrje, das ist ein Verlust. Hoffentlich lassen sich deine ganzen E-Books retten. Ich freue mich auf deine Rezi.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.