Nicole Maron Oscamayta

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Nicole Maron Oscamayta

Die Schweizer Journalistin und Autorin Nicole Maron Oscamayta (*1980) lebt und arbeitet seit 2017 in Bolivien und Peru. Die Schwerpunkte ihrer Arbeit sind umwelt- und sozialpolitische Themen wie Flucht und Migration, globale Gerechtigkeit, Dekolonisierung und Menschenrechte. Nach der Flüchtlingsbiographie «Mutter, hab keine Angst» (2014) ist «Daphne und die Sonne» ihre erste Buchveröffentlichung zu einer philosophisch-spirituellen Thematik.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Nicole Maron Oscamayta

Cover des Buches Daphne und die Sonne (ISBN: 9783750424913)

Daphne und die Sonne

 (1)
Erschienen am 02.12.2019

Neue Rezensionen zu Nicole Maron Oscamayta

Cover des Buches Daphne und die Sonne (ISBN: 9783750424913)Koenigsbaums avatar

Rezension zu "Daphne und die Sonne" von Nicole Maron Oscamayta

Auf dem Weg zur Wandlung
Koenigsbaumvor einem Jahr

Der indigenen Weisheit liegt eine ganz andere Logik zu Grunde als derjenigen der sogenannten Moderne. Die Sage der Daphne inspiriert die Autorin in die Tiefe des eigen Wesens herabzusteigen. Ein sehr interessantes Buch, welches die alte und die neue Welt verbindet.  

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks