Neuer Beitrag

Nicole_Rose_Verlag

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

♥♥♥ Nicole Rose: „Das Liebesverbrechen“ ♥♥♥

Liebe Freunde der erotischen Liebesromane,

seid ihr auf der Suche nach einem neuen Roman für entspannte Abende – egal ob in der Badewanne, vor dem prasselnden Kamin oder bei einem Glas Wein? Passend zum Valentinstag haben wir ein ganz besonderes Buch für euch. Nicole Roses „Das Liebesverbrechen“ ist eine dramatische Liebesgeschichte, garniert mit verruchten Details und voll emotionaler Momente.

Wollt ihr herausfinden, was sich hinter „ Das Liebesverbrechen“ verbirgt? Dann habt ihr hier und jetzt die Möglichkeit 1 von insgesamt 20 Exemplaren zu gewinnen. Ihr könnt euch dafür bewerben, indem ihr uns die folgende Frage beantwortet: Was ist für dich ein prickelndes Erlebnis? 

Ihr habt bis zum 25. Februar Zeit euch zu bewerben. 

Wir sind sehr gespannt auf eure Antworten und freuen uns schon auf zahlreiche interessante Diskussionen mit euch!

P.S. Als kleiner Tipp: Eine ausführliche und kreative Antwort kommt in die engere Auswahl der Bewerbungen und so einem Exemplar von „Das Liebesverbrechen“ näher. 

P.P.S. „Das Liebesverbrechen“ ist zwar der letzte Band aus Nicole Roses „Sechsologie der Sinne“, kann aber unabhängig gelesen werden.

Zum Inhalt:
Nikki Rose und Woolf Barzokka sind ein Paar wie Blitz und Donner. Ihre leidenschaftliche Amour fou katapultiert sie in höchste Höhen, doch immer öfter auch in abgrundtiefe Gewässer. Es scheint, als hätte sich der Himmel gegen sie verschworen. Die Liebenden kämpfen nicht mehr miteinander. Ihre Existenz in Miami steht auf der Kippe. Es entflammt ein explosiver Rosenkrieg! Bei einem    amourösen Ausflug nach New York erliegt die Rose einer Verführung. Woolf rächt sich mit Zerstörung ihrer Lebensgrundlage. In der Liebe und im Krieg sind schließlich alle Mittel erlaubt.

Zur Autorin:
Nicole Rose, ein hervorragender 68er-Jahrgang, ist in Frankfurt am Main, der Heimat von Johann Wolfgang von Goethe, geboren. Sie ist erfolgreiche Marketing-Leiterin im Luxus-Segment und schreibt, wenn sie nicht auf ihren High Heels und mit betonsicherer Frisur durch die Welt wirbelt, bei einem Glas Sauvignon Blanc an ihrem neuen Roman.


Zur Leseprobe 
Zur Website der Autorin

Autor: Nicole Rose
Buch: Das Liebesverbrechen
1 Foto

Diana182

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo=)
danke für die Einladung zur Leserunde. das Buch klingt wirklich interessant- sehr gerne möchte ich für ein Printexemplar in den Lostopf hüpfen?

Ein prickelndes Erlebnis beginnt im Kopf und wird dann mit etwas Glück in der Realität umgesetzt. Da sind dem Kopfkino keine Grenzen gesetzt;)

Über einen regen Austausch in der Gruppe würde ich mich sehr freuen.

Eine anschließende Rezension ist natürlich auch selbstverständlich.

Liebe Grüße

Shaaniel

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Was ist für dich ein prickelndes Erlebnis?
Das kommt ganz auf das Erlebnis an 😍😂

Hey ich Bewerbe mich sehr gerne auf eine Printausgabe lieben Gruß Sonja

Beiträge danach
88 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

nscho-tschi

vor 6 Monaten

S. 177 - 238
Beitrag einblenden

Ich hatte das Buch um ehrlich zu sein kurz weggelegt, das Weiterlesen hat mich nicht mehr wirklich gereizt. Das Ende kommt jetzt aber doch noch dran... :)

nscho-tschi

vor 6 Monaten

S. 239 - Ende
Beitrag einblenden

Von dem Ende bin ich auch ehrlich überrascht, hat richtig Spaß gemacht zu lesen! Schade dass das den Rest leider nicht betrifft. Aber naja.

nscho-tschi

vor 6 Monaten

Fazit / Rezensionen

Hier meine Rezension. Wie immer danke, dass ich mitlesen durfte, war zwar nicht meins, aber muss ja auch nicht sein. :)
https://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Rose/Das-Liebesverbrechen-1514159758-w/rezension/1548088751/

romi89

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen

https://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Rose/Das-Liebesverbrechen-1514159758-w/rezension/1548960442/

DANKE :)

MiniBonsai

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen
Beitrag einblenden

Nachdem ich das Buch immer wieder zur Hand genommen und ihm immer wieder neue Chancen eingeräumt habe... muss ich sagen, dass ich es nicht komplett lesen werde.
Ich werde einfach nicht warm inhaltlich und auch mit dem Schreibstil.
Das mag an mir liegen ... eigentlich mag ich erotisch angehauchte Stories und auch ein wenig BDSM ... aber diese hier ist für mich schon an der Grenze zum Thriller mit der vielen Gewalt.

Was mich am Meisten erschreckt zitiere ich mal von S. 59 - es sind Roses Gedanken nach der gewalttätigen Nacht, morgens vorm Spiegel stehend mit Blick auf ihr blutiges Antlitz:
"Warum taten ihr das Leben und die Liebe so etwas an? Woolf nahm ihr ALLES, was sie hatte oder zu besitzen vermeinte: ihr Geld, ihr berufliches Ansehen, ihr Selbstbild, Freunde und Failie, ihre Schönheit, ihren Stolz, ihre Chancen auf eine glückliche Zukunft, ihre körperliche und seelische Gesundheit. Seine Gewalt war so grausam! Wie konnte er nur so teuflisch sein? Im Namen der Liebe?"

Es gibt durchaus lustvolle Schmerzen, aber das was Woolf mit Rose macht, das zerstört sie ... und damit geht es eindeutig zu weit!

Ich werde in den nächsten Tagen noch eine Kurz-Rezi schreiben.

MiniBonsai

vor 5 Monaten

Fragen an die Autorin

Wieviel eigenes Erleben steckt in dem Buch?
Die Namensähnlichkeit legt ja einen gewissen Bezug nahe ...

MiniBonsai

vor 5 Monaten

Fazit / Rezensionen

https://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Rose/Das-Liebesverbrechen-1514159758-w/rezension/1552438412/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.