Nicole S. Valentin völlig unerwartet

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „völlig unerwartet“ von Nicole S. Valentin

Hanna Seiler hat von Männern die Nase gestrichen voll. Nicht nur, dass ihr verheirateter Ex-Lover sie vor sechs Monaten einfach hat sitzen lassen, um mit seiner Ehefrau in den USA zu leben, nein, auch ihr Mitbewohner benimmt sich in letzter Zeit wie ein Höhlenmensch. Und als wäre das noch nicht genug, ist ihr Chef auch noch der Meinung, sie hätte Zeit und Muße, sich um einen besonders arroganten, selbstverliebten und impertinenten Kunden der HoferEvent-Agentur zu kümmern, der sie mit seinen Extrawünschen an den Rand des Wahnsinns zu treiben scheint. Dass sie sich auf eine heiße Nacht mit diesem Universal-Kotzbrocken einlässt, ist dabei auch nicht sonderlich hilfreich …

Sehr gutes Buch nicht nachdem 0815 Schema fast aller Liebesromane

— Simae

Für mich einfach nur Top!

— Lesemama1970

Herrliche Dialoge. :-) Ich liebe den Witz und Charm des Buches.

— SummerDream

Stöbern in Romane

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

sehr vergnügliches kurzweiliges Lesevergnügen

COW

Highway to heaven

Wenn eine Frau sich an ihre Jugendträume erinnert, reicht manchmal ein Schritt.....

Bibliomarie

Liebe zwischen den Zeilen

Leider sehr Oberflächlich, aber gut für Zwischendurch

bibliophilehermine

Die Stille zwischen Himmel und Meer

sehr empatische Geschichte

Gartenkobold

Die Seefahrerin

dieses Buch hat mich aufgrund der drastischen Schilderungen und des nicht eingängigen Schreibstils runtergezogen

Gudrun67

Alles wird unsichtbar

Beginnt stark, verliert aber im 2. Teil und holt den Verlust nicht mehr auf.

Simonai

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für mich einfach nur Top!

    völlig unerwartet

    Lesemama1970

    02. May 2016 um 18:09

    Völlig Unerwartet von Nicole S. Valentin wurde 2015 von CreateSpace Independent Publishing Platform herausgegeben.Das Buch ist in einer Facebook-Gruppe als Wanderbuch unterwegs.Ich durfte es lesen worüber ich mich sehr freue.Ich kannte die Autorin vor diesem Buch nicht, aber der Klappentext war sehr interessant.Hanna Seiler hat von Männern die Nase gestrichen voll. Nicht nur, dass ihr verheirateter Ex-Lover sie vor sechs Monaten einfach hat sitzen lassen, um mit seiner Ehefrau in den USA zu leben, nein, auch ihr Mitbewohner benimmt sich in letzter Zeit wie ein Höhlenmensch. Und als wäre das noch nicht genug, ist ihr Chef auch noch der Meinung, sie hätte Zeit und Muße, sich um einen besonders arroganten, selbstverliebten und impertinenten Kunden der HoferEvent-Agentur zu kümmern, der sie mit seinen Extrawünschen an den Rand des Wahnsinns zu treiben scheint. Dass sie sich auf eine heiße Nacht mit diesem Universal-Kotzbrocken einlässt, ist dabei auch nicht sonderlich hilfreich …."Mensch, Jonas, kannst du nicht mal deinen Kram wegräumen? Ich breche mir irgendwann noch mal die Hacken, weil ich ständig über deine Latschen fliege."Mit diesem Satz beginnt das Buch und man ist sofort in der Geschichte drin.Ich finde die Schreibweise der Autorin sehr erfrischend.Hanna stolpert von einem Fettnäpfchen ins nächste.Erst wird sie von ihrem Verheirateten Lover abserviert. Dann fühlt sie sich in ihrer WG unwohl.Ihr Chef will das sie sich um den Universal-Kotzbrocken kümmert, der so gar kein Kotzbrocken zu sein scheint.Was mich etwas verwundert hat waren die Erotischen Szenen in dem Buch, mit dem hat man überhaupt nicht gerechnet.Es passt aber total zu der Geschichte von dem her hat es mich nicht gestört.Hanna ist zeitweise etwas zickig was man ihr in manchen Situationen aber nicht verdenken kann.Also für mich war dieses Buch genau richtig. Deshalb habe ich es auch an einem Tag durchgelesen.Ich werde auf jeden Fall noch die anderen Bücher der Autorin lesen.Dieses Buch kann man nur empfehlen. Vor allem wenn man ein Buch mit einer etwas frischeren Sprachweise lesen will.Daumen hoch von meiner Seite. Vielen Dank für die schönen Lesestunden.

    Mehr
  • voll unerwartet!!!!

    völlig unerwartet

    misslia

    14. January 2016 um 15:05

    Hanna ist Eventplanerin. Als sie für ihren Chef einspringt, lernt sie bei einem Geschäftsessen den charmanten Philipp Bergmann kennen. Was danach geschieht müsst ihr am besten selbst lesen!!! Will die Spannung nicht vorwegnehmen! Ich liebe den Schlagabtausch der beiden. Es ist herrlich den beiden bei ihren Diskussionen "zuzuhören". Ein echt tolles Buch zum Lachen und Schmunzeln!!! Die Liebesgeschichte um Hanna und Philipp ist echt bezaubernd. Es enthält viele verschiedene Gefühle: Zweifel, Verliebtheit und Enttäuschung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks