Nicole Schröder

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Nicole Schröder

Im Herzen ein Nordlicht, wuchs Nicole Schröder in Hessen auf, wo sie bis heute lebt und arbeitet. Nach kaufmännischer Ausbildung und anschließender Bürotätigkeit, war ihr schnell klar, dass sie in einem nine-to-five-job nicht glücklich werden würde. Mehr zufällig als kalkuliert verschlug es sie Ende der 90er Jahre dann zu einer großen deutschen Fluggesellschaft, für die sie - in leitender, fliegender Position - bis heute tätig ist. Als Augenzeugin der Anschläge vom 11.September reifte in ihr die Idee zum Plot ihres ersten Kriminalromans DER RATTENKÖNIG. Diese Geschichte wuchs und veränderte sich über zehn Jahre, in denen auch ansonsten viel passierte, denn die langen Reisen, die exotischen Länder und die fremden Kulturen reichten Nicole schon lange nicht mehr. Es folgten ein Fernlehrgang zur Personalreferentin, die ersten Ausflüge in die Welt der Fotografie und schließlich die Ausbildung zur zertifizierten Sprecherin/Synchronsprecherin/Moderatorin. 2011 schließlich begann sie mit den Arbeiten am Rattenkönig - Ein Europakrimi. Ein Jahr später war das Werk fertig und die Suche nach einem Verlag begann. Nach einem frustrierende Jahr entschied sie sich für den Weg des Selfpublishers und bereits nach drei Monaten auf dem Markt klopfte der Brighton Verlag an und nahm das Buch unter Vertrag. Und die Erfolgsgeschichte geht weiter: Im Oktober 2014 folgt mit SCHWANENSTERBEN bereits der zweite Teil der Krimireihe. Viel Spaß!

Bekannteste Bücher

Die Akte Krähennebel

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwanendämmerung

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Rattenkönig

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Nicole Schröder
  • Wer will, das Europa untergeht?

    Der Rattenkönig
    anja_bauer

    anja_bauer

    11. December 2014 um 16:40 Rezension zu "Der Rattenkönig" von Nicole Schröder

    Der Krimi beginnt mit einem Saunabesuch in Finnland, wo drei Männer bespitzelt werden. Danach beginnt der Roman aus den Perspektiven verschiedener Personen zu erzählen. Beginnend mit Raffaella, der Studentin, über Omar, der schriftliche Anweisungen folgt bis hin zu Eeva, der Fotografin für eine finnische Zeitung und Ralf, der Kriminalpolizist und Vater von Raffaella. Als sich zufälliger weise Eeva und Raffaella über den Weg laufen, da Eeva eine Foto Serie über Banker in Frankfurt macht und Raffaella bei der EZB interviewt, ...

    Mehr