Nicole Williams

 3,5 Sterne bei 86 Bewertungen
Autor von Glass Castle Prince, Crash und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Nicole Williams

Cover des Buches Glass Castle Prince (ISBN: 9783736316614)

Glass Castle Prince

 (60)
Erschienen am 29.10.2021
Cover des Buches Glass Castle Prince (ISBN: B09GYC3Z7W)

Glass Castle Prince

 (0)
Erschienen am 04.11.2021
Cover des Buches Crash (ISBN: 9781471117619)

Crash

 (6)
Erschienen am 06.06.2013
Cover des Buches Lost and Found (Lost & Found, #1) (ISBN: 9780988331396)

Lost and Found (Lost & Found, #1)

 (6)
Erschienen am 06.05.2013
Cover des Buches Near & Far (Lost & Found #2) (ISBN: B00E7HEKDU)

Near & Far (Lost & Found #2)

 (3)
Erschienen am 28.07.2013
Cover des Buches Lost and Found (ISBN: 9781484148037)

Lost and Found

 (4)
Erschienen am 07.05.2013
Cover des Buches FINDERS KEEPERS (Lost & Found Book 3) (ISBN: B00EUDRBMI)

FINDERS KEEPERS (Lost & Found Book 3)

 (2)
Erschienen am 16.09.2013
Cover des Buches Almost Impossible (ISBN: 9780553498813)

Almost Impossible

 (1)
Erschienen am 19.06.2018

Neue Rezensionen zu Nicole Williams

Cover des Buches Glass Castle Prince (ISBN: 9783736316614)xshirleyxs avatar

Rezension zu "Glass Castle Prince" von Nicole Williams

Ähnelt vielen Wattpad Storys
xshirleyxvor 2 Monaten

"Glass Castle Prince" von Nicole Williams ist ein Buch, bei dem ich mir mehr erhofft hatte. Eigentlich liebe ich ja royale Geschichten, aber hier konnte mich nur wenig überzeugen. Besonders über das Ende konnte ich nur meinen Kopf schütteln.

Das Cover finde ich ganz gut. Es sticht meiner Meinung nach nicht besonders aus der Masse raus, aber grauenvoll ist es auch nicht. Mir persönlich gefällt das lila Farbenspiel auf dem Cover sehr gut. Der Schreibstil ist mir nicht sonderlich im Gedächtnis geblieben. Ich konnte alles flüssig lesen. Es gibt jedoch nichts am Erzählstil der Autorin, was ich besonders hervorheben würde.

Die Charaktere sind für mich blass und unauthentisch geblieben. Charlotte war mir am Anfang noch sympathisch, aber als sie auf Prinz Edward trifft wird sie naiv und handelt unüberlegt. Mit ihrer Abmachung konnte ich nicht viel anfangen. Besonders zwei der Themen, die in der Triggerwarnung genannt werden, sind letztendlich total in den Hintergrund gerückt. Insbesondere hier fehlte es auch an Aufklärung für den Leser.

Die Handlung hatte etwas von einer Wattpad Story. Ich hatte oft das Gefühl, dass das Buch von einer vierzehnjährigen geschrieben wurde, die hier und da Themen anspricht, aber nur an der Oberfläche kratzt. Besonders das Ende war für mich enttäuschend. Das Buch hätte so viel mehr Potential gehabt, was mich traurig macht. Mich konnte es insgesamt leider nicht überzeugen.

Das Buch ist empfehlenswert, wenn man eine lockere Unterhaltung und ein Buch für Zwischendurch sucht. Man sollte jedenfalls keine all zu großen Erwartungen haben. Mit einem zugedrückten Auge vergebe ich für das Buch gerade noch so 2,5/5 Sternen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Glass Castle Prince (ISBN: 9783736316614)London_Girls avatar

Rezension zu "Glass Castle Prince" von Nicole Williams

Wohlfühlbuch
London_Girlvor 4 Monaten

Ich habe eben Glass Castle Prince von Nicole Williams beendet und muss meine Worte dazu sofort los werden! 


Ich habe die Geschichte sofort geliebt. Edward und Charlotte sind zwei so tolle Protagonisten die ich sofort ins Herz geschlossen habe. Die beiden sind so herrlich zusammen, allein ihr kennenlernen hat mich schon zum lachen gebracht. Das Setting ist ein Traum, ich habe mich sofort wohlgefühlt und hätte noch länger davon lesen können. Die neben Charaktere, die Freunde vom Prinzen, habe ich auch sofort ins Herz geschlossen, alle drei sind einfach herzlich und chaotisch. Die Story hat mich auch sofort verzaubert, ein richtiges Wohlfühlbuch, wo man einfach nur immer weiter lesen will. Die Dialoge zwischen Prinz Edward und Charlotte waren teilweise sehr zum schmunzeln. Beide gnadenlos ehrlich. Einziger Mangel, die Geschichte war zu schnell zu Ende 😅 ich hätte noch ewig weiter lesen können. Das Ende hat mich aber zu 100% überzeugt. Wer eine leichte Geschichte fürs Herz sucht ist bei diesem Buch komplett richtig. 

Ein richtiges Wohlfühlbuch! Und Prinz Edward hat definitiv Bookboyfriend Potenzial. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Glass Castle Prince (ISBN: 9783736316614)B

Rezension zu "Glass Castle Prince" von Nicole Williams

Sehr gut, habe allerdings schon besseres gelesen
Book-Fangirl25vor 6 Monaten

Generell bin ich ein riesiger Fan von Romanzen, in denen es um reiche Bad-Boys oder Königshäuser geht. Es versteht sich also, dass ich mich total gefreut habe, dieses Buch zu lesen.

Ich wurde auch nicht enttäuscht, denn es gab einige positive DInge an diesem buch, die mir beim Lesen aufgefallen sind. 

Zuerst einmal fand ich es sehr gut, dass die Autorin ein sehr großes Repertoire verschiedenster Verben verwendet hat. In manch anderen Büchern heißt es nämlich immer nur stumpf : "Er sagte" ; "Sie sagte" : "Er antwortete" ; ... Kurz gesagt werden immer nur dieselben Wörter für die die wörtliche rede benutzt und auf Dauer wird das Buch dadurch langweilig. Hier war das absolut NICHT der Fall.

Was mich sehr überrascht hat, waren die Plottwists. Die Autorin hat es geschafft, mich mit ihrem Ende komplett zu überraschen und das ist noch nicht vielen Autor*innen vor ihr gelungen. Einige New-Adult Leser*innen kennen das vielleicht: Man liest das Buch zwar und findet es toll, weiß jedoch meist schon vorher ungefähr, was am Ende herauskommen wird. Der Weg dort hin ist zwar meist variabel, aber schlussendlich läuft es auch ein vorhersehbares Ziel hinaus. Auch das hat die Autorin nicht gemacht. Ich weiß nicht , wie es anderen Lesern und Leserinnen ging, aber ich persönlich hätte nicht mit dem Ende gerechnet, das im Buch steht.

Mein einziger Kritikpunkt sind die Sexszenen. Tendenziell habe ich kein Problem mit genau beschriebenen und detaillierten Sexszenen. Ein paar Details finde ich immer gut, aber hier ist es tatsächlich etwas zu ausführlich geworden, für meinen Geschmack. Deshalb ein Stern weniger. 

Alles in allem aber ein sehr gutes Buch, das ich jedem Lovestory-Fan ans Herz legen kann :)

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 111 Bibliotheken

von 20 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks