Nicole Woitzik Komm mir nicht zu nah

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Komm mir nicht zu nah“ von Nicole Woitzik

Die Leiche eines jungen Mannes wird in der Darmstädter Rosenhöhe gefunden. Das Opfer wurde mit einem harten Gegenstand erschlagen. Kommissar Spengler und seine Kollegin Metzger wollen dieses Verbrechen schnell aufklären, tappen aber zunächst im Dunkeln. Das Opfer wurde von hinten erschlagen, es deutet nichts auf eine Gegenwehr hin. Einen Totschlag im Affekt schließen die Ermittler aus. Doch dann reden sie mit den Bekannten des Opfers und mit drei Vergewaltigungsopfern. Eine Woche vor dem Mord wurde in Charlottas Boutique eingebrochen. Charlotta ist eine Bekannte des Opfers. Drei Vergewaltigungsopfer und ein Ladeneinbruch . Alles hängt irgendwie mit dem Verbrechen zusammen und der Fall nimmt eine interessante Wendung

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Komm mir nicht zu nah" von Nicole Woitzik

    Komm mir nicht zu nah
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. February 2013 um 19:09

    Spannender Krimi, ein Kriminalroman der Extraklasse! "Komm mir nicht zu nah" ist der erste Kriminalroman einer jungen Darmstäder Studentin, der in sich stimmig ist und eine Spannung der Extraklasse bietet! Beim Lesen kommt garantiert keine Langeweile auf, da Handlung auf Handlung folgt ohne große Beschreibungen von Nebensächlichkeiten. Ein spannendes Werk, mit überraschenden Schluss! Spannung bis zur letzten Seite. Absolute Kaufempfehlung.

    Mehr