Nicole Wollschlaeger

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 5 Leser
  • 26 Rezensionen
(15)
(10)
(2)
(1)
(0)
Nicole Wollschlaeger

Lebenslauf von Nicole Wollschlaeger

Nicole Wollschlaeger wurde 1974 in Pinneberg geboren, wo sie ihre Kindheit und Jugend verbrachte. Bereits in der Grundschulzeit entdeckte sie die Schauspielerei für sich und seit der bösen Stiefmutter von Schneewittchen, reifte in ihr der Entschluss, Profi zu werden. Doch bevor sie den Schritt wagte, absolvierte sie eine Ausbildung zu Buchhändlerin. Danach studierte sie Schauspiel in Hamburg und verlagerte ihren Wohnsitz in die Hansestadt. Während des Studiums entdeckte sie beinahe zufällig ihre Leidenschaft für das Schreiben und schrieb neben dem Schauspiel-Studium diverse Kurzgeschichten. Im Anschluss hatte sie Engagements u.a. am Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg. Seit 2009 leiht sie der beliebten Kinderbuch-Serie "Das magische Baumhaus" ihre Stimme und geht für den Loewe Verlag auf Lesreise. 2013 erschien ihr erstes eigenes Buch „Schatten über Nargon“ im Carlsen Verlag. Ihr zweites Buch „ELBSCHULD“ wird im Herbst 2016 erscheinen. Der Kriminalroman für Erwachsene ist der Auftakt einer Serie, die in der Holsteinischen Marsch spielt und sich um den Hauptkommissar Philip Goldberg drehen wird. Inzwischen lebt sie mit ihren beiden Katzen in Schleswig-Holstein und schreibt bereits am zweiten Band der Goldberg-Serie.

Bekannteste Bücher

Elbschmerz

Bei diesen Partnern bestellen:

Schatten über Nargon

Bei diesen Partnern bestellen:

Elbschuld: Kriminalroman

Bei diesen Partnern bestellen:

Elbschuld

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Nicole Wollschlaeger
  • Leserunde zu "Schatten über Nargon" von Nicole Wollschlaeger

    Schatten über Nargon
    NicoleWollschlaeger

    NicoleWollschlaeger

    zu Buchtitel "Schatten über Nargon" von Nicole Wollschlaeger

    Schatten über Nargon ist eine Fantasy-Geschichte für Kinder ab 10 Jahren und gleichzeitig mein Debüt gewesen.Es erschien 2013 bei Im.Press im Carlsen Verlag und ist jetzt mit neuem Cover wieder aufgelegt.Eigentlich wollte sich Daniel auf dem Jungsklo nur vor Matze und seiner Gang verstecken. Als jedoch plötzlich eine kleine bucklige Gestalt namens Marvinius in der Toilettenkabine auftaucht, wartet eine ganz andere Herausforderung auf ihn:Marvinius nimmt ihn mit in das Land Nargon, wo Daniel die Kugel des Kummers aus den Fängen ...

    Mehr
    • 40
  • Leserunde zu "Elbschmerz" von Nicole Wollschlaeger

    Elbschmerz
    NicoleWollschlaeger

    NicoleWollschlaeger

    zu Buchtitel "Elbschmerz" von Nicole Wollschlaeger

    Goldberg ist zurück! Hallo zusammen,Der 2. Band der ELB-Krimireihe um Philip Goldberg ist gerade frisch erscheinen. Zum Start der Neuerscheinung möchte ich wieder zur Leserunde einladen.Es werden insgesamt 15 Leseexemplare als "Taschenbuch" verschenkt. Auf Wunsch auch gerne signiert;)Aber Vorsicht: Euch erwartet kein blutrünstiger Serienkiller! Dafür eine leicht skurrile Geschichte mit einem feinen Humor aus dem Norden Deutschlands.Kommissar Philip Goldberg hat sich inzwischen an der Elbe eingelebt und verdonnert seine beiden ...

    Mehr
    • 154
  • Auf der Suche nach einem liebenswerten Ermittler-Trio? Dann hier entlang

    Elbschmerz
    our-red-carpet-of-books

    our-red-carpet-of-books

    20. September 2017 um 22:35 Rezension zu "Elbschmerz" von Nicole Wollschlaeger

    Das Cover ist natürlich super passend zum Buch, nicht nur das Yoga-Thema sondern auch der humorvolle und skurile Part der Geschichte wurden aufgegriffen.Heute möchte ich Euch einen Kriminalroman vorstellen, der nicht so ernst zu nehmen ist, wie man es von einem Kriminalroman erwarten würde.Zu Beginn des Buches lernen wir gleich Komissar Philipp Goldberg und seine beiden Kollegen Peter und Hauke kennen.Die drei liebenswerten Polizisten mit ihren femininen Charakterzügen machen das Buch lebendig. Auch der Spielort im hohen Norden ...

    Mehr
  • Entspannung pur?

    Elbschmerz
    Tulpe29

    Tulpe29

    20. September 2017 um 18:18 Rezension zu "Elbschmerz" von Nicole Wollschlaeger

    Das Ermittlertrio in dieser spannenden Geschichte ist wirklich gefordert, denn der Fall gibt viele Rätsel auf. Mehrfach wird die Polizei auf die falsche Fährte gelenkt, um ihn letzendlich doch noch zu lösen. Nebenbei erfährt man auch noch Interessantes bis Humorvolles aus dem Privatleben der munteren Kriminalisten. So kann sich der Leser noch ein genaueres Bild von ihnen machen.

  • Alles andere als tiefenentspannt - nämlich spannend bis zur letzten Seite

    Elbschmerz
    katikatharinenhof

    katikatharinenhof

    20. September 2017 um 12:09 Rezension zu "Elbschmerz" von Nicole Wollschlaeger

    Kommissar Goldberg und seine beiden Kollegen haben die Gelgenehit genutzt und im neuen Ayurveda-Zentrum Namastè einen Yoga-Kurs gebucht. Doch statt innerer Einkehr sehen sich die drei Ermittler plötzlich mehreren Entführungen gegenübergestellt - das war so ganz und gar nicht der Plan.Als dann auch noch unheilbringende Krähenanhänger auftauchen ist klar, hier ist ein Irrer am Werk..oder etwa doch nicht ?Alles kommt zu einem zurück, spricht der Yogi und so begeben sich die drei Ermittler auf die Suche nach den Vermissten und ...

    Mehr
  • Die Spur der Krähen

    Elbschmerz
    Langeweile

    Langeweile

    20. September 2017 um 09:40 Rezension zu "Elbschmerz" von Nicole Wollschlaeger

    Als in Kophusen ein neues Ayurvedazentrum eröffnet , welches von dem charismatischen Sohanraj geleitet wird,beschließt Kommissar Philipp Goldberg, zusammen mit seinem Team, einen Yoga Kurs zu besuchen. Bevor sie jedoch in die neuartige Atmosphäre eintauchen können ,verschwindet eine Teilnehmerin der Panchakarma Kur. Als dann das Ehepaar Huber, ebenfalls Teilnehmer der Kur, verschwindet, ermittelt Philipp Goldberg mit seinem Team .Er veranlasst die Schließung des Ayurvedazentrums, die verbliebenen Teilnehmer ziehen in die Pension ...

    Mehr
  • Elbschuld

    Elbschuld
    BettinaForstinger

    BettinaForstinger

    10. August 2017 um 07:27 Rezension zu "Elbschuld" von Nicole Wollschlaeger

    Klappentext:Als der Berliner Hauptkommissar Philip Goldberg seine neue Stelle in der Elbmarsch antritt, ist es mit der Beschaulichkeit schlagartig vorbei. Obsthofbesitzerin Hilde Deterding taucht plötzlich im Revier auf und behauptet, ihr verstorbener Mann Arthur trachte ihr nach dem Leben. Zum Leidwesen seiner neuen Mitarbeiter Hauke Thomsen und Peter Brandt nimmt Goldberg die Ermittlungen auf. Schon kurz darauf wird Hildes Hund vergiftet, ihre Steiff-Tier-Sammlung brutal geschändet und überall findet die Spurensicherung die ...

    Mehr
  • Neue Leserunde im September zu "ELBSCHMERZ"

    NicoleWollschlaeger

    NicoleWollschlaeger

    03. April 2017 um 08:39

    Hallo,der zweite Band der Goldberg-Serie ist so gut wie fertig und wird im September 2017 erscheinen. Dann startet auch wieder eine neue Leserunde. Ich freue mich auf euch!

  • Buchverlosung zu "Elbschuld" von Nicole Wollschlaeger

    Elbschuld
    NicoleWollschlaeger

    NicoleWollschlaeger

    zu Buchtitel "Elbschuld" von Nicole Wollschlaeger

    Pünktlich zum neuen Jahr verlose ich 3 Bücher meines Krimis "Elbschuld". Wer mitmachen möchte, einfache eine kurze Nachricht schreiben und schon wandert ihr in den Los-Topf.Ich wünsche allen ein gesundes und friedliches Jahr mit vielen schönen Büchern;)) und natürlich viel Erfolg!

    • 130
  • Elbschuld

    Elbschuld
    Booky-72

    Booky-72

    31. January 2017 um 11:02 Rezension zu "Elbschuld" von Nicole Wollschlaeger

    Kommissar Goldberg an seinem neuen Wirkungskreis, ein kleiner Ort, hier wird ja nicht viel los sein in Kophusen. Doch schon der erste Fall hat es in sich. Die Witwe Hilde Deterding fühlt sich von ihrem Mann bedroht, doch der ist schon lange tot. Goldbergs Mitarbeiter Thomsen und Brandt können nicht verstehen, dass er sich diesem mysteriösen Fall annimmt. Sie beide halten die alte Dame für verrückt, Goldberg sieht das anders. Doch sind das hier Morddrohungen aus dem Jenseits? Als dann auch noch ihr Hund vergiftet wird und es neue ...

    Mehr
  • weitere