Wynne Shane Trilogie

von Nicole Zagar 
4,3 Sterne bei29 Bewertungen
Wynne Shane Trilogie
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Lesender_Vicingers avatar

In nur 2 Tagen durch das Buch gerasselt! Unglaublicher Schreibstil ;)

Vampir989s avatar

toller 2.Teil der Wynne Shane Trilogie

Alle 29 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wynne Shane Trilogie"

Völlig auf sich allein gestellt, reist Emily nach Mexiko, um Gabriels letztem Hinweis zu folgen. Ihre abenteuerliche Reise führt sie mitten in den Dschungel, zum Volk der Lacandonen. Während die Auswirkungen des anstehenden Weltunter-gangs immer deutlicher werden, stößt Emily an ihre körperlichen und geistigen Grenzen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Doch die größte Herausforderung wartet noch auf sie – sie muss sich ihrer Bestimmung stellen. Kann eine alte Legende ihr Schicksal entscheidend verändern?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783981718249
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:436 Seiten
Verlag:Mystery Art Books
Erscheinungsdatum:15.12.2015

Videos zum Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne15
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Lesender_Vicingers avatar
    Lesender_Vicingervor einem Monat
    Kurzmeinung: In nur 2 Tagen durch das Buch gerasselt! Unglaublicher Schreibstil ;)
    Sehr gute Weiteführung der Trilogie!

    Meine Meinung:
     Ich bin wirklich begeistert von dem Buch! Der Schreibstil ist unglaublich fesselnd, lebendig und flüssig! Ich fühlte mich wie direkt vor Ort und das Mitverfolgen des spannenden Geschehens war auch sehr gut möglich. Dadurch konnte man das Buch auch kaum aus den Händen legen…
    Das Ende war sehr überraschend. Man fiebert mit den bei jedem neuen Kapitel beginnenden Daten auf den 21.02.2012 (Tag des Weltuntergangs laut den Maya) hin, bis es dann endlich erreicht wurde!

    Das war nur eine kurze Rezi über dieses Buch! Wenn ihr aber genauer erfahren wollt, warum ihr dieses Buch unbedingt lesen solltet, schaut HIER vorbei!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    G
    geekatvor 2 Monaten
    More of the same

    Im zweiten Teil der Trilogie versucht Emily weiter, herauszufinden, wie sie ihre Aufgabe meistern kann. Ihr Weg führt sie nach Mexiko, wo sie anfangs alleine unterwegs ist, und - natürlich - in Schwierigkeiten gerät. Zum Glück wird sie gerettet, aber sie hat ihr Gedächtnis verloren. Dadurch habe ich das Gefühl, dass wir quasi wieder von vorne beginnen, wie im ersten Teil, wo sie von ihrer Aufgabe erfährt und lernen muss, damit umzugehen und ihrem Lehrer und Freund Gabriel zu vertrauen.

    Im Grunde genommen wirkt dieser zweite Teil wie eine Kopie des ersten Teils, nur in einem anderen Land, aber irgendwie doch sehr ähnlich. Der Gedächtnisverlust geht dann doch bald wieder vorüber, es gibt neue Prophezeiungen und Rätsel, Verwickelungen mit der Polizei. Das Ende, der Tag des Weltuntergangs, auf den wir zwei Bände lang hingefiebert haben, kommt auf einmal sehr plötzlich und zieht recht antiklimatisch vorbei; irgendwie hätte ich mir da mehr erwartet. Die Erinnerung an ein früheres Leben, die am Ende plötzlich wiederkehren, kommen wie ein Seitenhieb daher und geben Stoff für den dritten Teil, denn die eigentliche Prophezeiung ist ja nun vorbei.

    Das Buch ist gut geschrieben, und die Charaktere sind auch - bis auf das Ende - diesmal für mich weniger launisch als im ersten Band. Nach wie vor finde ich die Grundidee des Buchs sehr gut; die Umsetzung bzw. das Ende war mir aber ein wenig flach und nicht ganz stimmig; irgendwie zu einfach.

    Das Cover wirkt schlichter als das des ersten Bandes. Bei näherer Betrachtung der drei Bücher nebeneinander fällt auf, dass die Schriftart, sowie das Gesicht im Schatten rechts oben konstant bleibt. Auch das angedeutete Gewässer ist auf allen drei Covers gleich; nur der unterste Teil, der im Dunkeln liegt, verändert sich ein wenig. Es fällt auf, dass die Schrift am Cover von der Farbe und Schattierung her weiß und somit schlichter gehalten ist; dadurch hat es optisch weniger Tiefe und wirkt ein wenig billiger.

    Ich bin sehr unschlüssig und zerrissen über dieses Buch, wenn ich ehrlich bin. Es ist viel Gutes dran, aber das Ende ist sehr WTF?! sodass ich in Summe eigentlich nicht mehr als 3,5 Sterne dafür vergeben kann.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    C
    Caithlanvor 2 Monaten
    Spannende Fortsetzung

    Nach dem Ende des ersten Bands war für mich direkt klar, die Fortsetzung muss her. Gesagt, getan und der zweite Teil schloss auch direkt und ohne Lücke an den ersten an. Es war sogar das letzte Kapitel des ersten Bands im zweiten nochmal mit drin, sodass man direkt wieder in der Geschichte war. Eigentlich hätte ich diese Hilfe gar nicht gebraucht, denn das Ende des ersten Bandes ging mir gar nicht mehr aus dem Kopf, aber trotzdem war es eine gut gelungene Überleitung zur Fortsetzung.

    Und wie beim ersten Band war ich auch hier wieder nach wenigen Seiten von der Geschichte gefesselt. Ich würde sogar fast sagen, dass der zweite Teil noch ein kleines bisschen besser war, als der erste.

    Die Idee vom ersten Band wurde super weitergeführt und hat sich toll entwickelt. Außerdem wurden nun einige Fragen des vorherigen Teils beantwortet, dafür wurden aber wieder ein paar neue aufgeworfen. Dadurch bin ich jetzt auch schon sehr gespannt auf das Finale der Triologie.

    Fazit:

    Der zweite Band hat dem ersten in nichts nachgestanden. Es war wieder von vorne bis hinten Spannend und nicht nur deshalb genau wie der erste Teil absolut Empfehlenswert.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    JessicaLiests avatar
    JessicaLiestvor 2 Monaten
    Das Abenteuer geht weiter

    Klappentext:
    Völlig auf sich allein gestellt, reist Emily nach Mexiko, um Gabriels letztem Hinweis zu folgen. Ihre abenteuerliche Reise führt sie mitten in den Dschungel, zum Volk der Lacandonen. Während die Auswirkungen des anstehenden Weltunter-gangs immer deutlicher werden, stößt Emily an ihre körperlichen und geistigen Grenzen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Doch die größte Herausforderung wartet noch auf sie – sie muss sich ihrer Bestimmung stellen. Kann eine alte Legende ihr Schicksal entscheidend verändern?

    Meine Meinung:
    Es handelt sich hier um den zweiten Teil, wer bereits von dem ersten Teil Fan ist der darf sich auch diese Fortsetzung hier nicht entgehen lassen. Der zweite Teil hat es wirklich in sich, ihr könnt euch da auf was Großartiges gefasst machen.


    Gleich zu Beginn geht das Abenteuer weiter und man wird ein Teil der dortigen Welt. Das Lesen hier ist so angenehm und es macht einfach richtig Spaß. Fängt man einmal an möchte man nicht mehr aufhören.

    Auch spannungstechnisch und Schreibstiltechnisch absolut top, da kann ich absolut nichts bemängeln, die Handlung steht zu keinem Zeitpunkt still und überrascht uns immer wieder mit neuen Wendungen. Das war einfach ein großartiges Leseerlebnis. Die Geschichte von und mit Emily hält einiges bereit. Man rätselt die ganze Zeit mit wie es wohl weitergeht und was als nächstes passieren könnte. Um nichts zu verraten, aber passieren tut hier einiges.

    Dies gilt auch für die Charaktere, Ausarbeitung auch hier bestens und genau richtig. Es war schön von bekannten Gesichtern zu lesen, aber auch neue Charaktere kennen zu lernen. Denn die haben auch ordentlich die Handlung aufgefrischt. Alle haben mich bestens unterhalten. Es war auch schön zu lesen wie sie sich verändert haben, insbesondere Emily.

    Eine mehr als gelungene Fortsetzung! Klare Empfehlung.

    Wer an dieser Stelle neugierig geworden ist, diese Reihe ist etwas Besonderes und echt großartig, kann ich wirklich nur vom Herzen empfehlen.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Vampir989s avatar
    Vampir989vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: toller 2.Teil der Wynne Shane Trilogie
    toller 2.Teil der Wynne Shane Trilogie

    Klapptext:


    Völlig auf sich allein gestellt, reist Emily nach Mexiko, um Gabriels letztem Hinweis zu folgen. Ihre abenteuerliche Reise führt sie mitten in den Dschungel, zum Volk der Lacandonen. Während die Auswirkungen des anstehenden Weltunter-gangs immer deutlicher werden, stößt Emily an ihre körperlichen und geistigen Grenzen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Doch die größte Herausforderung wartet noch auf sie – sie muss sich ihrer Bestimmung stellen. Kann eine alte Legende ihr Schicksal entscheidend verändern?

    Dies ist der 2.Teil der Wynne Shane Trilogie.Man kann das Buch aber auch ohne Vorkenntnisse des Vorgängers lesen,da des letzte Kapitel des ersten Buches noch einmal zu Beginn aufgeführt ist.Zudem gibt es ein Personenregister.Ich empfehle trotzdem den 1.Teil zu lesen um einige Unverständlichkeiten zu vermeiden.
    Ich kannte den Vorgänger schon und so waren meine Erwartungen natürlich sehr groß.Und ich muss sagen das ich nicht enttäuscht wurde.Wieder einmal hat mich das Autorenduo mich in den Bann gezogen.
    Der mit schon bekannte Schreibstil ist leicht,locker und flüssig.Ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen so begeistert hat mich diese Geschichte.
    Diesmal habe ich Emily auf dem Weg durch den Dschungel nach Mexiko begleitet und wieder spannende und atemberaubende Momente erlebt.
    Die mir zu teil schon bekannten Protoganisten wurden sehr gut dargestellt und haben sich weiter entwickelt.Neue Charaktere sind hinzu gekommen welche auch bestens ausgearbeitet wurden.Emily fand ich gleich wieder sympatisch und habe sie in mein Herz geschlossen.
    Ich habe auf dieser sehr gefährlichen Reise viele Geheimnisse und Rätsel mit Emily gelöst.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Durch die fesselnde und packende Erzählweise wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Es gab immer wieder unvorhersehbare Wendungen und Ereignisse dadurch blieb es total spannend .Zu keiner Zeit wurde mir langweilig.Auch hat es das Autorendo verstanden etwas Humor in die Geschichte einzubauen.Das hat mir sehr gut gefallen.Fasziniert haben mich auch die sehr ansprechenden und bildhaften Beschreibungen der einzelnen Schauplätze.So hatte ich das Gefühl selbst an diesen Orten zu sein und alles mit zu erleben.Das Ende hat mich mitgerissen und es bleiben wieder einige Fragen offen.Aber das macht Freude auf den letzten Teil.
    Auch das Cover finde ich gut gewählt.Es passt sehr gut zu dieser Geschichte.Für mich rundet es das geniale Werk ab.
    Ich hatte sehr interessante und lesenswerte Momente mit dieser Lektüre und vergebe glatte 5 Sterne .Ich danke dem Autorenduo dafür und freue mich schon auf die Fortsetzung.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    NicoleHollys avatar
    NicoleHollyvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Spannender 2. Teil!
    Spannend, spannender, Teil 2...

    Weiter geht es mit der Geschichte um Emily und Gabriel. Nach dem vermeintlichen Tod von Gabriel begibt sich Emily auf eine Reise nach Mexiko um dort Antworten zu finden. Langsam wird die Zeit bis zur Apokalypse knapp. Aber natürlich läuft dort nichts nach Plan.
    Die Geschichte ist hochspannend geschrieben, meine Fingernägel wurden im Lauf des Buchs immer kürzer. Ich bin sehr froh das ich bereits Teil 3 hier liegen habe.
    Die Geschichte endet mit einem spannenden Finale, allerdings finde ich die große Apokalypse etwas kurz abgearbeit. Das ist aber nur ein kleiner Kritikpunkt. Ansonsten ein tolles geschriebenes, spannendes Buch! Ich freue mich auf Teil 3!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    AggiWuerzes avatar
    AggiWuerzevor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Eine gelungene Fortsetzung, voller Abenteuer und Gefühl!
    abenteurliche Fortsetzung

    Das zweite Buch der Wynne Shane Trilogie beginnt mit einem großen Abenteuer: wie Indiana Jones schlägt sich Emily allein durch den Dschungel, um die Lacandonen in Mexiko zu finden. Dabei zeigt sie nicht nur viel Mut, sondern wächst auch als Person enorm. Ich hab sie in diesem Buch noch viel mehr lieb gewonnen. Auch fürs Herz hat die Geschichte viel zu bieten und das immer unter dem großen Schatten des 21. Dezembers.

    Laufend stellt man sich neuen Rätseln, auf diese Weise fliegen die Seiten nur so an einem vorbei. Am Rande begegnet man auch sehr tiefgehenden Fragen, über die man nebenher für sich sinnieren kann. Abgerundet wird die Geschichte mit dem hervorragenden Wortwitz der beiden Autorinnen, der steht dem aus dem ersten Teil in nichts nach.

    Ich bin begeistert von dieser Buchreihe und freue mich bereits auf den dritten Teil.

    Kommentieren0
    62
    Teilen
    K
    Kalou2014vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Schöne Fortsetzung, Spannung auf den dritten Teil ist riesig
    Gelungene Fortsetzung dieser herrausragenden Reihe

    Ich war nach dem ersten Teil sehr gespannt auf den zweiten, besonders nach diesem miesen Cliffhanger am Ende. Nun der zweite Teil hat mich nicht enttäuscht. Das Cover nimmt den ersten Teil nochmal sehr gut auf, da es dem des ersten sehr ähnelt. Zudem findet man am Anfang des Roman ein Personenverzeichnis und nochmals das letzte Kapitel des ersten Teils, um wieder reinzukommen. Mir gefällt der zweite Teil sehr gut, Emily macht eine große Wandlung durch und bleibt doch sie selbst. Irgendwie beides und das ist so großartig daran. Außerdem wird sie sehr selbständig und aktiv, denn sie nimmt ihre Aufgabe sehr ernst und wälzt sich nicht in Selbstmitleid, sondern versucht das zu retten, was sie retten kann. Aber auch die anderen Charaktere sind wieder super ausgestaltet. Die Spannung bleibt das ganze Buch über aufrecht und steigert sich bis zum Ende merklich. Auch der Schreibstil hat mir wieder gut gefallen und ich war zum Ende hin regelrecht an das Buch gefesselt. Ich kann den Teil nur jedem wärmstens empfehlen, diese Reihe zu lesen, wenn er es noch nicht getan hat.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Jacky2708s avatar
    Jacky2708vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Gelungene Fortsetzung der Trilogie mit einer tollen Protagonistin.
    Tolle Fortsetzung

    Auf sich selbst gestellt muss Emily nach Mexiko reisen, um einigen Hinweisen von Gabriel zu folgen.

    Sie kämpft sich durch den Dschungel bis zu den Lancandonen. Dort erfährt sie von einer alten Legende. Kann diese ihr helfen, ihr Schicksal zu ändern?

    Als Einstieg ist nochmal der letzte Abschnitt aus Band 1 aufgeführt. Das hat mir sehr gut gefallen und ich war gleich wieder mitten im Abenteuer angelangt.
    Auch das Personenverzeichnis am Anfang erfüllt seinen Zweck.
    Der Schreibstil liest sich sehr angenehm und es wird immer die Spannung gehalten.

    Einige Fragen werden wieder beantwortet, aber längst nicht alle und somit freue ich mich schon auf den 3. Teil.
    Für mich ein absolut empfehlenswerter 2. Teil.

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    B
    Buecherwurm4vor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ein gesteigerte zweiter Teil der Trilogie, der von Spannung nur so überhäuft wird ; )
    Spannende Fortsetzung

    Der zweite Teil überzeugt mit einer tollen Entwicklung und einer absoluten Spannung, die im Buch ständig konstant gehalten wird. Neue Protagonisten gesellen sich dazu und alte kommen zurück und mit ihnen so einiges, dem sich Emily stellen muss. Hier kommt sie an ihre Grenzen und muss sich letztendlich ihrem Schicksal stellen, auch wenn es für sie keine glanzvolle Zukunft bislang gibt.

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Mystery-Arts avatar

    Der Kampf gegen die Apokalypse geht weiter.

    Wynne Shane Trilogie: Band II – Zwischen Freund und Feind

    Völlig auf sich allein gestellt, reist Emily nach Mexiko, um Gabriels letztem Hinweis zu folgen. Ihre abenteuerliche Reise führt sie mitten in den Dschungel, zum Volk der Lacandonen. Während die Auswirkungen des anstehenden Weltuntergangs immer deutlicher werden, stößt Emily an ihre körperlichen und geistigen Grenzen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Doch die größte Herausforderung wartet noch auf sie – sie muss sich ihrer Bestimmung stellen. Kann eine alte Legende ihr Schicksal entscheidend verändern?

    Wir möchten euch erneut in eine Welt aus Spannung, Liebe und Abenteuer entführen und laden euch herzlich zu unserer Leserunde auf LovelyBooks ein. Hierfür stellen wir fünfzehn Buchexemplare zur Verfügung.

    Auf unserer Homepage www.mystery-art.de steht eine Leseprobe für euch bereit. Hier könnt ihr gerne reinschnuppern.

    Bei Interesse bewerbt euch bis zum 19.08.2018, und schreibt uns ein paar Zeilen, warum ihr gerne teilnehmen möchtet.


    Wir freuen uns auf euch.

    Liebe Grüße,
    Melanie und Nicole (Mystery Art)

    specialangs avatar
    Letzter Beitrag von  specialangvor einem Monat
    Zur Leserunde
    Mystery-Arts avatar

    An alle Fantasy-Liebhaber!

    Der Kampf gegen die Apokalypse geht weiter.

    Wynne Shane Trilogie: Band II – Zwischen Freund und Feind

    Völlig auf sich allein gestellt, reist Emily nach Mexiko, um Gabriels letztem Hinweis zu folgen. Ihre abenteuerliche Reise führt sie mitten in den Dschungel, zum Volk der Lacandonen. Während die Auswirkungen des anstehenden Weltuntergangs immer deutlicher werden, stößt Emily an ihre körperlichen und geistigen Grenzen. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Doch die größte Herausforderung wartet noch auf sie – sie muss sich ihrer Bestimmung stellen. Kann eine alte Legende ihr Schicksal entscheidend verändern?

    Wir möchten euch erneut in eine Welt aus Spannung, Liebe und Abenteuer entführen und laden euch herzlich zu unserer Leserunde auf LovelyBooks ein. Hierfür stellen wir zehn Buchexemplare bereit.

    Auf unserer Homepage www.mystery-art.de steht eine Leseprobe für euch bereit. Hier könnt ihr gerne reinschnuppern.

    Bei Interesse bewerbt euch bis zum 08.01.2016, und schreibt uns ein paar Zeilen, warum ihr gerne teilnehmen möchtet.

    Die Gewinner werden im Anschluss per E-Mail verständigt.

    Wir freuen uns auf euch.

    Liebe Grüße,
    Melanie und Nicole (Mystery Art)

    ManuelaBes avatar
    Letzter Beitrag von  ManuelaBevor 3 Jahren
    Meine Rezension ist nun auch fertig. Ich poste unter dem Namen manu63, Manuela Be, Manuela B. einige befinden sich noch in der Freischaltwarteschleife der Buchhändler. Danke das ich mitlesen dufte und entschuldigt bitte das es so verspätet war. http://www.leserkanone.de/index.php?befehl=buecher&buch=23526 http://www.lovelybooks.de/autor/Nicole-Zagar/Wynne-Shane-Trilogie-1209576081-w/rezension/1232400446/ https://www.amazon.de/review/R1H8E28BCCT88X/ref=cm_cr_rdp_perm http://wasliestdu.de/rezension/die-geschichte-geht-weiter-3 http://www.ebook.de/de/product/25676718/mystery_art_wynne_shane_trilogie_zwischen_freund_und_feind.html?searchId=208805115 http://www.buch.de/shop/home/suchartikel/wynne_shane_trilogie_zwischen_freund_und_feind/EAN9783981718249/ID44336729.html?jumpId=3564373&suchId=0ee9ea08-cebd-4a43-bf17-8785fbfe14bb http://www.buecher.de/shop/vampire/wynne-shane-trilogie-zwischen-freund-und-feind/broschiertes-buch/products_products/detail/prod_id/44202345/ http://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/wynne_shane_trilogie_zwischen_freund_und_feind/mystery_art/EAN9783981718256/ID44657550.html?jumpId=2626976 http://www.bol.de/shop/home/suchartikel/wynne_shane_trilogie_zwischen_freund_und_feind/EAN9783981718249/ID44336729.html?jumpId=3276330&suchId=e0ec408a-a835-4917-9291-cc565a81692f https://www.hugendubel.de/de/ebook/mystery_art-wynne_shane_trilogie_zwischen_freund_und_feind-25676718-produkt-details.html?searchId=542405583 http://www.mayersche.de/Wynne-Shane-Trilogie-Zwischen-Freund-und-Feind-ebook-Mystery-Art.html?force_sid=t9n72hnu7crutuj7o8lea602t3&listtype=search&searchparam=wynne+shane http://www.derbuchhaendler.at/product/4099276460851791668/Buecher_Fantasy//Wynne-Shane-Trilogie-Zwischen-Freund-und-Feind http://www.lehmanns.de/shop/literatur/32633152-9783981718218-wynne-shane-trilogiehttps://www.weltbild.de/artikel/buch/wynne-shane-trilogie-zwischen-freund-und-feind_21481949-1 https://www.facebook.com/manuela.benesch.12/posts/526478190865722
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks